"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der LTE Thread (4G, 5G)

charmin 16.06.2019 - 11:20 7018 29
Posts

mike2015

Bloody Newbie
Registered: Feb 2020
Location: Oberösterreich
Posts: 5
Vielen Dank! Ich bleibe vorher bei LTE. Limbo 19,50 bis 80mbit durch Angebot. Die Geschwindigkeiten varieren mal mehr, mal weniger stark an zwei Standorten.

Verwende das Huawei B618-263. Hatte vor kurzem auf das B818-263 aufgerüstet. Das hat nicht wirklich besseren Speed zustande gebracht, deshalb hab ich es zurück gegeben.

Im Kundenforum von Magenta haben die Nutzer ihre Erfahrungen etwas genauer beschrieben. Einige waren auch nicht so zufrieden damit. Der billigste Tarif kostet immerhin EUR 40,00 im Monat zusätzlich Servicepauschale. Da erwartet man sich natürlich schon eine Leistung.

Probmaker

1.0.0.721
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: here
Posts: 4999
Zitat aus einem Post von mike2015
Vielen Dank! Ich bleibe vorher bei LTE. Limbo 19,50 bis 80mbit durch Angebot. Die Geschwindigkeiten varieren mal mehr, mal weniger stark an zwei Standorten.

Verwende das Huawei B618-263. Hatte vor kurzem auf das B818-263 aufgerüstet. Das hat nicht wirklich besseren Speed zustande gebracht, deshalb hab ich es zurück gegeben.

Im Kundenforum von Magenta haben die Nutzer ihre Erfahrungen etwas genauer beschrieben. Einige waren auch nicht so zufrieden damit. Der billigste Tarif kostet immerhin EUR 40,00 im Monat zusätzlich Servicepauschale. Da erwartet man sich natürlich schon eine Leistung.

genau das ist es, danke! werd ich heute machen.

mike2015

Bloody Newbie
Registered: Feb 2020
Location: Oberösterreich
Posts: 5
In den Landeshauptstädten scheint es sehr gut zu funktionieren. Interessant wird es werden wenn man es mal monatlich mit Wertkarte probieren kann. Nur hier muss man halt dann in ein 5g-Gerät um mehrere hundert Euro investieren.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 9682
Zitat
In den Landeshauptstädten scheint es sehr gut zu funktionieren.

ja jetzt :)
wenn dann - wie bei lte - jeder auf den zug aufspringt hast genau in den ballungsräumen die probleme mit überbuchten masten...

mike2015

Bloody Newbie
Registered: Feb 2020
Location: Oberösterreich
Posts: 5
Zitat aus einem Post von davebastard
ja jetzt :)
wenn dann - wie bei lte - jeder auf den zug aufspringt hast genau in den ballungsräumen die probleme mit überbuchten masten...

Ja, wobei es trotzdem interessant ist wie sehr dann der Speed runtergeht bei 5g. Gestern bei LTE um 20.30 Uhr ging der Speed teilweise sogar unter 10Mbit, wo an manchen Tagen sogar über 80 mbit drin sind, am anderen Standort sogar bis zu 150mbit. Einfach überlastete Masten.

Zu den gewissen Zeiten am Abend ist höhrer Speed natürlich selten. Da bin ich mit 30 bis 40mbit schon zufrieden.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 45027
Der Masten alleine ist es halt nicht. Funk ist ein shared Medium. Man kann etwas mit kleineren Zellen (weniger Leistung und Reichweite) arbeiten. Aber auch das geht nur beschränkt.

mike2015

Bloody Newbie
Registered: Feb 2020
Location: Oberösterreich
Posts: 5
So, mittlerweile habe ich seit fast über einem Monat 5g bis 250mbit von Magenta. Funktioniert in Ried im Innkreis fast zu jeder Zeit über 200mbit bei jeden Speedtest. Entprechendes W-Lan Geräte natürlich vorausgesetzt.

An anderen Standorten geht es auch gut, wenn auch nicht ganz so schnell. Bis 250Mbit zahlt es sich aus. Fast schon zu schnell für einen Personen-Haushalt. Aber für 4K-Streaming kein Problem. Das ist sich bei LTE nicht immer ausgegangen, obwohl in letzter Zeit die Einbrüche auch so gut wie gar nicht mehr vorhanden waren.
Bearbeitet von mike2015 am 10.05.2022, 15:28

Longbow

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Homeoffice
Posts: 4880
Gestern das 5G Outdoor Ding von A1 bestellt, mit 500mbit Vertrag. Hoffe es kommt die Woche noch.

Bin sehr froh, dass es überhaupt verfügbar ist. Die aktuelle 70er Hybdrid Lösung kommt mit Teams Calls und 4k Netflix dann gerne an seine Grenzen.

Gleichzeitig werd ich im Haus Unifi 6 WLAN APs nachrüsten und eine Dream Machine Pro.

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1497
Wie ist eigentlich gerade der Stand? Wird immer noch hauptsächlich 4.5G ausgebaut und den Kunden als 5G untergeschoben, oder gibts auch irgendow schon richtiges 5G aka 5G standalone (5G SA)?

Longbow

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Homeoffice
Posts: 4880
Ich hab für mich extra im Senderkataster nachgeschaut und da steht definitiv 5G:
click to enlarge

Für mich insofern nachvollziehbar, da ich weiß, dass dort auch die Glasfaser Leitung entlang führt.

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1497
Ja wird trotzdem nur 5G NSA sein, also 5G Netzinfra + 4G Backbone. Bringt halt wenigstens mal die höheren Geschwindigkeiten mit.

Longbow

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Homeoffice
Posts: 4880
Ganz aufgeregt das 5G heute installiert und vor lauter Glück fast wie ein Hundewelpen a bissi Pipi am Boden gemacht :eek:
click to enlarge
#landleben #impfenzahltsichaus

€dit: @sly
Laut lte Forum gibts durchaus Menschen die am Modem schon SA gesehen haben, meisten dürften aber noch auf NSA laufen.

charmin

zurück vong zukunft her
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 11324
uuh sehr nice.
gratz!

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18905
Hab seit kurzem die FritzBox 6850 für 5G, hat kaum etwas gebracht. Bin aktuell bei Drei mit dem Christmas SIM Tarif bis 300MBit. Schaffen tu ich jetzt statt ~100 halt 150. 5G only im Modem bringt mich auf 30 MBit runter.

Dafür hab ich jetzt (oder auch wegen Drei als Provider) oft extreme Ping-Schwankungen zwischen 50 und mehreren Hundert ms :mad:

Und es gibt jetzt wieder Probleme dass die Internetverbindung oft unterbricht für teilweise Minuten obwohl das Modem nachweislich verbunden ist. Kotzt mich schon an das Funk-Internet ... und DSL ist nur mit ~14-16 MBit und geilem Einstelligen Upload verfügbar ... mitten in der Zivilisation :bash:

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 7503
*scnr*

Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz