"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Easyname

Rogaahl 17.06.2018 - 16:58 5743 23
Posts

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15165
Zitat aus einem Post von daisho
Ich bin gerade von W4Y weg weil mir deren Webserver auf die Eier gegangen ist (SQL Datenbank vom eigenen Server kann nicht auf den eigenen Webserver (andere IP Adresse) von denen connecten, Support sagt nach 2x hin und her schreiben "ja ... sie haben recht" > ah ... ok, danke auf wiedersehen).

Ich hoste jetzt selbst (mit LTE Upload geht das recht gut und Performance meiner eigenen Maschine ist 100x besser als deren virtueller WasAuchImmer die benutzen) und Domain habe ich auf Easyname migriert (die machen jetzt quasi nur mehr das Namen-auflösen).

das ist aber ca. so als wie wenn man selbst zu kochen beginnt weil man in einem restaurant schlechte erfahrung gemacht hat und sich dann selbst fehler verzeiht bzw. die Messlatte anders legt. wäre aber mal interessante erfahrung websites per LTE zu hosten :D
aber eh ok wenn es für dich funktioniert. w4y ist dennoch einer der besseren hoster am markt.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17942
Zitat aus einem Post von Smut
und sich dann selbst fehler verzeiht bzw. die Messlatte anders legt.
Bislang hatte ich keine Probleme mit meinem eigenen Webserver, Upload ist auch immer vorhanden (und 30-50 MBit reichen locker für mich) im Gegensatz zum Download.

LTE ... ja, es ist halt eine private Website, nobody cares wenn die mal offline ist. Eine Firmenseite oder irgendwas professionelleres würde ich über einen Business-Anschluss (Kabel) hosten mit genügend Resourcen (das ginge bei mir daheim nicht einmal).

Für Images resizen (Thumbnails sowie verschiedene Größen pre-rendern, damit es nicht bei Aufruf gemacht werden muss - weil langsam) brauchte der W4Y Webspace beinahe einen ganzen Tag wofür mein Server daheim halt eine halbe Stunde gebraucht hat.
Wenn ich vom Support die Antwort "ja, sie haben Recht" bekomme auf die Anfrage warum die IP Adresse der eigenen W4Y-Datenbank am Webserver geblockt ist (und deswegen eine Anwendung nicht einrichten kann), dann interessiert mich das Ganze halt einfach nicht mehr.

Wie gesagt, ich betreibe nur zwei eigene kleine Websites privat dessen Verfügbarkeit quasi egal ist, und daheim ist es quasi gratis (Zeitinvestment hatte ich bei W4Y nicht wirklich weniger)


---


Der Vergleich ist aber treffend. Mich interessiert es halt auch nicht X Restaurants durchzuprobieren nur um dann drauf zu kommen dass sie eh alle kacke sind außer ich zahle 30 aufwärts für ein Hauptgericht - dann kann ich auch gleich selbst kochen, denn jeden Tag möchte ich auch nicht Unsummen für mein Essen bezahlen.

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24856
1 Jahr SSD-Hosting + Domain kostenlos für Startups:


Nachdem das eine Aktion speziell für die Facebook-Gruppe Austrian Startup Pinwall ist, sollte man wahrscheinlich auch dort beitreten. Ohnehin eine ganz nützliche Gruppe für Gründer.

webdude

Bloody Newbie
Registered: Jul 2020
Location: Wien
Posts: 1
dogado GmbH übernimmt 100% der Easyname GmbH

http://deal-advisors.com/european-d...do-gmbh-bekannt

Was haltet Ihr davon? Nach W4Y letztes Jahr geht nun auch easyname in deutsche Hände.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39972
Bei uns im Unternehmen (selbe Branche) hat die Meldung am 3 Juni große wellen geschlagen
Hier die originale Pressemeldung: https://www.ots.at/presseaussendung...h-zusammen-bild
Aber dann wars wieder egal.

Fürn Kunden wird sich nix ändern - das ist genau so wie bei w4y wohl nur eine strategische Partnerschaft

CEO von easyname wird dann Chief International Growth Officer https://dogado.group/#team

Bin aber gespannt ob dadurch mehr Schwung in österreichischen Hostingmarkt kommt

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4545
da kann man nur hoffen das er nessus nicht auch verkauft.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39972
Zitat aus einem Post von DAO
da kann man nur hoffen das er nessus nicht auch verkauft.

Wie ist denn da die Trennung genau? Früher war ja easyname nur eine Marke

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: nö
Posts: 24856
Zitat aus einem Post von DAO
da kann man nur hoffen das er nessus nicht auch verkauft.
Nessus gehört mittlerweile zu Easyname.

DAO

Si vis pacem, para bellum
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Austria
Posts: 4545
also andersrum als damals ok
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz