"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Endlich in der Zukunft angekommen (FTTH)

MasterX 27.09.2020 - 23:49 5653 67 Thread rating
Posts

ferdl_8086

Big d00d
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 251
Cool! In Vorarlberg schauts mit FTTH leider extrem düster aus.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42950
um die 100MBit upload beneid ich dich sehr.

Das meiste was großflächig verbaut wird ist bei FTTH GPON und somit auch "shared" aber noch immer deutlich besser als alles andere

ferdl_8086

Big d00d
Registered: May 2020
Location: Tirol --> Vlb..
Posts: 251
Zitat aus einem Post von Viper780
Das meiste was großflächig verbaut wird ist bei FTTH GPON und somit auch "shared" aber noch immer deutlich besser als alles andere

GPON shared kann man allerdings nicht mit dem shared bei den Kabelanschlüssen vergleichen.

Viele Kabelinternetanschlüsse muss man bei hohen Anschlusszahlen in der Umgebung ja echt immer als "bis zu XX Geschwindigkeit" sehen.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 42950
Zitat aus einem Post von ferdl_8086
GPON shared kann man allerdings nicht mit dem shared bei den Kabelanschlüssen vergleichen.

Ja total - GPON ist eher mit dem shared bei DSL zu vergleichen (wo der bottle neck eindeutig die 2 adrige Kupferleitung ist) während Kabelanschluss eher mit Mobilfunk oder Wlan in sehr dichtbesiedeltem Gebiet zu vergleichen ist.

Man muss aber den Kabelnetzen zu gute halten dass die Segmente sehr klein geworden sind und oft nur ein Block oder gar ein Haus mit FTTC angebunden werden. Aber in alten Gebieten wo ganze Bezirke im selben Netz hängen wird man zur Stoßzeiten an die ISDN Ära erinnert

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6633
speedtest im vergleich zu vorher (150/50 drei HUI)
clipboard02_252826.jpg

clipboard01_252825.jpg

die unsauberkeit am anfang nach dem umstieg liegt an fehlerhaften messungen, gelegentliche glitches im upload sind größeren backblaze uploads geschuldet...

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1123
Wie schauts eigentlich mit der NÖGIG aus. Bekommt man da auch GPON?

Bender

I am a PC Game
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2142
Zitat aus einem Post von Indigo
seit februar dieses jahres ebenfalls FTTH, bei uns wurde das gesamte gemeindegebiet von der fiberservice OOE ausgebaut - FTTH bis in den letzten winkel :cool:
ist zwar nur GPON, daher pings im bereich um 4-5ms aber OK, das ist sudern auf hohem niveau :D

COSYS.data 100/100MBit mit fixer öffentlicher IP um 37€ derzeit, das ist fair hätt ich gesagt (dazu einmalig 300€ herstellungsgebühr - keine jährliche servicepauschale)

ich bin zufrieden, keine ausfälle seit der herstellung...

Wir haben in NÖ auch Cosys 100/100 via FTTH . Keine Auffälligkeiten.

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6633
Zitat aus einem Post von Unic0der
Wie schauts eigentlich mit der NÖGIG aus. Bekommt man da auch GPON?

die nögig ist afaik das niederösterreich pedant zur fiberservice OOE und auch dort ists ein GPON OAN (hat mir zumindest der strabag mitarbeiter der bei uns die planung gemacht hat so erklärt, die haben das für die nögig auch gemacht)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz