"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Hot - Hofer als Mobilfunkanbieter

oxid1zer 01.12.2014 - 11:16 89250 502
Posts

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4780
hot-grafik_199289.jpg

  • HoT flex (keine monatlich Grundgebühr)
    0,039 € pro Minute und SMS
    0,009 € pro MB Daten
    Zusätzlich gibt es den HoT fix. Dieser Tarif kostet 9,90 € alle 30 Tage und beinhaltet folgendes:
  • HoT fix (9,90 € alle 30 Tage)
    3000 MB Daten
    1000 Minuten oder SMS (Bsp.: Verbauch von 450 Minuten und 550 SMS)
    Bei Überschreitung der Freieinheiten werden dieselben Gebühren wie im HoT flex verrechnet.
    Für alle, die auf ihren Tablets & Smartphones mobil surfen möchten gibt es den HoT data. Der HoT data kostet 6,90 € alle 30 Tage und beinhaltet:
  • HoT data (6,90 € alle 30 Tage)
    3000 MB Daten
    Nachfolgenden haben wir noch ein paar generell Fakten zum neuen Mobilfunkanbieter zusammengetragen:
  • Guthaben aufladen
    möglich mittels Ladebon, Paypal, eps oder Kreditkarte
    zusätzlich kann ein automatisches Laden konfiguriert werden
  • Rufnummernmitnahme
    ja, ist möglich
  • Roaming
    grundsätzlich möglich – Tarife
    verbrauchsabhängige Verrechnung – aktuell noch keine Roamingpakete verfügbar
  • Mehrwertnummern
    ab “Werk” sind 09XX-Nummern gesperrt
    Freischaltung aber jederzeit möglich
  • Simkarten-Layout
    3-in-1 SIM-Karte
    mini, micro oder nano
  • Servicepauschale
    keine
Bearbeitet von oxid1zer am 16.12.2014, 14:11

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11162
HoT fix hat btw. maximal 7.2Mbit.... ist somit nicht nur der günstige "budget" tarif sondern auch der flotteste.

bei Yesss (15€) ist bei 4 Mbit Schluss, beim teureren Bob (20€) sogar nur 1 Mbit! dafür bekommt man mehr freiminuten/sms aber die erreichen wohl ohnehin die meisten nicht...

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4623
Zitat von Master99
beim teureren Bob (20€) sogar nur 1 Mbit!
Wie kommst du darauf?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9233
aus dem kleingedrucktem:
Zitat
8) Abrechnung in ganzen Blöcken a 64 KB Datentransfervolumen je GPRS/UMTS/EDGE-Session. 16 Blöcke a
64 KB entsprechen 1 MB. Die maximal Datenübertragungsrate beträgt bis zu 1Mbit/Sekunde im download und
384 kBit/Sekunde im upload.
http://cdn1.bob.at/final/de/Media/P...90_14012014.pdf

effektiv ist die geschwindigkeit derzeit bei bob aber höher, man hat halt offziell keine handlungsmöglichkeit, wenns mal wirklich auf 1mbit drosseln.

ich finds cool, evtl wechsel ich von bob auf hot, mal schaun wie sich das entwickelt

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4623
Jo, trotzdem sind es mehr :) bei meinen Tests eigentlich selten unter 5 gewesen.

finds gut, dass es einen weiteren Anbieter gibt - aber für 2e/Monat ist es mir den Aufwand nicht wert auf das tmobile Netz zu wechseln.

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15467
wär hot im A1 netz würd ich sofort von drei wieder wegwechseln, wenn ich dadurch auch das 3 like home verlier
aber t-mob brauch ich dann auch ned

aber es wird definitiv eine karte als reserve bzw. zum testen mal daheim landen

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9233
es gibt wohl doch einen kritikpunkt:
Zitat
Die Datenabrechnung erfolgt in 1MB Schritten (ausgenommen Roaming in der EU-Zone).
https://www.hot.at/dokumente/2014-1...mmungen_HOT.pdf

Burschi1620

24/7 Santa Claus
Avatar
Registered: Apr 2004
Location: Drüber da Donau
Posts: 6792
Zitat von rad1oactive
es gibt wohl doch einen kritikpunkt:

https://www.hot.at/dokumente/2014-1...mmungen_HOT.pdf
gerade auch gelesen. Und schon uninteressant geworden :D

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 9829
Ist doch bei bob mittlerweile auch nicht anders, oder?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9233
nein, siehe weiter oben, bei bob ists noch in 64kb blöcken.

in den standard kommentaren meint aber wer, daß die session mit den 1mb blöcken "angeblich" über verbindungsabbrüche drüberrennt. aber kA was man von der info halten soll.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11162
und wie ist das genau gemeint...

jetzt 64kyte und in ner stunde 64kbyte = 2MB

oder aber halt

1.05MB = 2MB auf der Abrechnung

ersteres könnt ich mir fast nicht vorstellen... das wäre schon sehr 'arg'

@ speed: grad mein yesss gemessen, da hatte ich auch fast 8mbit.
Bearbeitet von Master99 am 16.12.2014, 14:08

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10734
wie genau ist das zu verstehen?

wenn man eine website die wwi 1,2MB hat aufmacht... und dann ne weile nix mehr macht, bzw das handy auf standby schaltet, zieht er 2MB ab?

wieso wird nicht einfach der traffic addiert bis die 3GB erreicht sind?

e: ich seh grad da gibts ja auch einen tarif ohne inkludiertem traffic, ich denk mal das bezieht sich nur darauf? :D

PuhBär

Geh bitte
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: 899
Posts: 884
Mein Kritikpunkt ist, dass nach Erreichen des Datenvolumens nicht gedrosselt wird, sondern weiterverrechnet pro MB.

D.h. ich muss mich ständig selbst darum kümmern, dass ich innerhalb des Datenvolumens bleibe. Und das ist je nach Aktualität der Verbrauchsanzeige eher leicht/schwer.

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4780
Kontrollieren muss man da offenbar dann öfter. Somit sein "Onlineverhalten" dem Tarif anpassen.

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11162
naja du bekommst auch 1.5-2 GB mehr als bei Bob/Yesss ... da kann man zur not die warnung im smartphone auf 2.5GB stellen und man hat trotzdem noch einen gewissen 'sicherheitsabstand'.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz