"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Innonet Aktion

coolem 14.12.2015 - 15:09 5355 14
Posts

coolem

forum slave
Registered: Sep 2003
Location: wien
Posts: 411
Hallo!

Heute auf der Seite gelesen falls es jemanden Interessiert.

http://www.innonet.at/wp-content/up...achtsaktion.jpg
http://www.innonet.at/unsere-angebote/

Wenn ich das richtig verstanden habe hat er damals die Kunden von Blizznet übernommen. Kenne 2 was das Internet haben und die sind sehr zufrieden damit. Kaum Ausfälle und die Leitung gibt was man ausgemacht hat.

Rücksprache mit einen Mitarbeiter heute wenn ihr zb in einer anderen Stiege wohnt als es laut verfügbarkeitscheck das Angebot möglich ist legen die eine Leitung zu euch. -> Ohne Zusatzkosten. Scheinbar kostet es sonst etwas(?)

Wenn man zb das 100er nimmt und man bekannt einfach nicht mehr als 70 raus kommen sie den Kunden entgegen und man bekommt einen kleineren Tarif. - Aussage nicht 100% abgesegnet da sie recht neu ist. Ihr Kollege hat nur kurz ein paar Fragen mir beantwortet die ich vorher noch hatte.

Dauer für das Einrichten meinte sie sollte bei Maximal 3 Wochen liegen.

coolem

forum slave
Registered: Sep 2003
Location: wien
Posts: 411
Aem könnte das jemand verschrieben? erst nachher gesehen das ich hier falsch war sorry...

Steelo

Big d00d
Registered: Jul 2015
Location: Vienna
Posts: 156
Das is ja ur gut und günstig. Ich muss mal schaun ob die in 17ten bezirk liefern.

Hat jemand Erfahrungen mit denen gemacht?
Schon wer ausprobiert?

Wenn ich die Verfügbarkeit prüfe, stehen da 2 Adressen in meiner nähe. Ohne nähere Infos ob es jetzt für mich dann auch verfügbar ist oder nicht.
Bearbeitet von Steelo am 19.12.2015, 10:12

Joe_the_tulip

Editor
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15640
Also ich hab auch eigenartige Ergebnisse im Verfügbarkeitscheck bekommen. Ein kurzes Email wurde schnell beantwortet.

in 1160 an der Wunschadresse leider nein
in 1230 derzeit leider nein, ist aber geplant

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 740
Ich habe diese Woche mit Innonet telefoniert und ihnen den Hinweis gegeben, dass Neue Heimat Wohnen gleich neben meiner Wohnung ein neues Projekt plant. (1140)
Zusätzlich liegt das Objekt gleich neben einem Umspannwerk von Wien Energie, dort ist demnach Blizznet bereits vorhanden. Wenn alles klappt, wird das neue Objekt verglast und ich bekomme auch ein Kabel.

Mit OpenNet Austria hatte ich übrigens ebenfalls Kontakt. Die haben allerdings derzeit in Wien keine weiteren Aktivitäten geplant sondern konzentrieren sich auf NOE und das Burgenland.

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1492
Unser Nachbarhaus hat Blizznet, hab ich Chancen oder eher nicht? Hab innonet und teletronic mal angeschrieben.
Verwendet opennet die selbe glasfaser wie blizznet?

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 740
Das hängt auch davon ab wieviele Parteien in deinem Haus ebenfalls Glas nehmen. Je mehr, desto besser deine Chancen. Aber ruf einfach an, die beißen nicht. :-)

coolem

forum slave
Registered: Sep 2003
Location: wien
Posts: 411
Ich kann nur sagen da wo ich bald hinziehe (die Wohnung meiner schwester) hat dort auf Stiege 1 jemand das Internet von dort.

Sie legen eine Leitung zur anderen Stiege. Dann bekommt man dies dort auch.

Der Verfügbarkeitscheck ist leider etwas "irritierend" sag ich jetzt einmal er ist nicht so wie man es gewohnt ist. Am besten dort anrufen und informieren. Musste ich auch so gesehen.
Innonet beauftragt eine andere Firma die das machen dauert ein paar Wochen. In meinen Fall (durch Wohnungswechsel gegen Ende Januar) Aktivieren sie den Anschluss dann erst wenn ich dort anrufe. - Zumindest hat mir die Mitarbeiterin das so erklärt. Sie war neu hatte dann ihren Kollegen gefragt der gerade in der Mittagspause war.

Was ich bisher sagen kann was Telefon und E-Mail angeht:

- Telefon wurden alle fragen von mir gleich beantwortet bzw Rückrufversprochen (da sie neu war)
- E-Mail dauerte die Antwort ca 2 Std. wurde auch gut Informiert und auf meinen Wunsch das Formular mehr oder weniger Komplett ausgefüllt. Da ich dort sicher etwas vergessen hätte. :)

Bisher bin ich positiv überzeugt.

Näheres könnte ich dann wohl sagen wenn ich in der anderen Wohnung bin und alles läuft. :)

Steelo

Big d00d
Registered: Jul 2015
Location: Vienna
Posts: 156
Also bei mir gabs eine Absage. Sie haben mir dafür eine dsl lösung vorgeschlagen, wenn ich interesse hätte, würden sie mir ein angebot zukommen lassen.

Aber auf die anderen fragen wie zB die aktion preisliste, die ich nur so verstehe das es auf den selben preis endet wie ein normales lumi angebot.
Denn bei der aktion steht deutlich, tv sender mntl aufpreis 9.90,-
Und beim normeln angebot sind sie inkludiert.
Dann kommen wir eh quasi auf den selben preis.

Außer die aktion geht auch ohne tv. Wobei das dann keine echte aktion wäre :p

Naja ist mir suspekt.

coolem

forum slave
Registered: Sep 2003
Location: wien
Posts: 411
Da ich kein Fernsehen brauche fällt das bei mir weg ;) und meine Schwester hätte im schlimmsten fall dort eine Hauseigene Satellitenschüssel. Wenn ich mal schauen will. *g

Heute hat mit der Mitarbeiter gesagt das es bei meiner Stiege das Internet nicht gibt. Er bräuchte die Hausverwaltung damit sie es einrichten könnten.
Habe ihm das mitgeteilt. Hatte aber vergessen das die Wohnung noch über meine Schwester läuft (übernehme die Wohnung erst gegen ende Januar).
Habe noch einmal angerufen und erfahren das er selbst nicht versteht warum das von den Wiener netzen nicht gleich gemacht wurde.

Sie haben auch mit der Genossenschaft (Sozialbau) einen Vertrag wegen dem einrichten fürs Internet (bin mir aber nicht 100% sicher).
Es wird sich ein paar Tage verzögern. Wäre eh nicht schlimm bei mir da ich erst gegen ende Januar in die Wohnung ziehe.

Nach wie vor bin ich gerade positiv überzeugt.

Wenn man es haben möchte sollte man sich mit Ihnen in Verbindung setzen und die regeln das scheinbar mit der Hausverwaltung und den Wiener Netzen.

waveliner

forum slave
Avatar
Registered: Jun 2005
Location: vienna
Posts: 407
Falls es noch von Belangen ist ... ich bin bei teletronic ... seit 2 1/2 Jahren - 0 (!!!!) Probleme

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38933
Gestern haben wir einen Flyer von Innonet im Haus gehabt.
Aktuell hab ich 40/10MBit bei A1 und zahl dafür 34€ - bis 300 MBit wäre mittlerweile möglich (100€).

Innonet bietet jetzt synchrone Anschlüsse an Lumi100 (30€) / Lumi 200 (40€) / Lumi 300 (50€)
in anderen Gebieten gibts sogar Lumi 1000 (1GBit synchrones Internet! für 90€)

Hat von euch wer Innonet und kann mir Auskunft über deren Leistung und Service geben? Ich würd wohl die 200MBit Variante nehmen

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2160
Cool, auf der Homepage von denen steht leider nix davon :(. Wobei FTTH im Gemeindebau aus den 60er eher schwer werden wird :/.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38933
Tja du lebst halt nicht in der Zukunft :p (und jetzt keine Tschechien Schmähs)

wennst nach "Innonet Lumi 200" suchst findest ein Bestellformular ;)

bsox

Schwarze Socke
Avatar
Registered: Jun 2009
Location: Dschibuti
Posts: 740
2 Jahre ist das schon wieder her, dass ich in dem Thread gepostet hab. Mei, mei wie die Zeit vergeht.

Apropos Zeit. Mittlerweile hat Neue Heimat Wohnen doch tatsächlich angefangen zu bauen. Allerdings kann Innonet immer noch nicht sagen ob sie der Provider für das Objekt 1140 Wien, Drechslergasse werden und ob sie dabei auch mein Haus mitversorgen können. Beides liegt direkt neben dem Umspannwerk und selbst Innonet ist Luftlinie nur 300 Meter entfernt. Ich komm' mir mittlerweile schon blöd vor bei denen nachzufragen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz