"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Internet A1/Telekom (DSL)

hachigatsu 10.04.2018 - 08:37 37282 237
Posts

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7858
Zitat
Ja gut, die A1 Leitungen selbst sind ja eigentlich sehr gut - geh halt zu einem Reseller, die sind oft nicht nur günstiger, sondern der Support ist auch besser.

Kupfer Leitungen sind vom übertragungsmedium her das schlechteste was kabelgebunden ist. wenn vdsl (oder wie auch immer die letzte iteration heißt) nicht verfügbar ist stehst auch bei 30mbit an. und das is bei mir in Wien 16 der Fall, also nicht mal irgendwo in der Pampa.
Die Aussage mit dem Reseller unterschreib ich, bin mit "oja" vollkommen zufrieden, die können halt nix für die bandbreite.

ich überleg echt ob ich mir die Lotterie mit Magenta antu wenn das nächste gute Tarifangebot kommt. Fernsehen gehen eh ein paar sender wie orf auch ohne die crappy box.

that

Hoffnungsloser Optimist
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: /at/wien/meidlin..
Posts: 11086
Zitat aus einem Post von Viper780
In Österreich sind doch Bindungen über 12 Monate für Privatpersonen ned zulässig

Hast du dafür eine Quelle? Könnten die sagen "ja natürlich können Sie auch schon nach 12 Monaten kündigen, aber dann zahlen Sie uns x Euro zurück, die wir Ihnen dafür am Anfang als Rabatt gewährt haben"?

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7858
sind die 12monate ned nur in deutschland ?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39150
Zitat aus einem Post von that
Hast du dafür eine Quelle? Könnten die sagen "ja natürlich können Sie auch schon nach 12 Monaten kündigen, aber dann zahlen Sie uns x Euro zurück, die wir Ihnen dafür am Anfang als Rabatt gewährt haben"?

Zitat aus einem Post von davebastard
sind die 12monate ned nur in deutschland ?

Ihr habt recht bei "uns" sinds 2 Jahre maximal. Hatte ich wohl falsch im Kopf: https://www.rtr.at/de/tk/TKKS_Vertraege

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8521
Es ist "Zufall", wie viel Bandbreite du bekommen kannst. Ich habe 20MBit mit VDSL2 und bei mir würden nur mit Bonding 40Mbit gehen. Wenn ich bei der Adresse das Haus gegenüber von meinem eingebe, sind auf einmal 100Mbit mit VDSL2 möglich. Mein Gebäude ist wohl einfach anders angebunden...kA. Trotzdem, Bandbreite alleine macht noch lange keine gute Leitung, was man bei Chello/UPC/Magenta (mir egal, wie sie es nennen, ist alles der gleiche Mist) auch sehr gut sieht.

Und nein, Kupfer ist nicht der letzte Dreck, denn was die immer weiter entwickelten Technologien daraus machen, ist einfach großartig. Außerdem sind sie einfach stabiler als das Kabel Zeug.

Rogaahl

pinout
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 871
Afaik muss aber auch immer vertraglos angeboten werden, damit verliert man halt einige vorteile. Im geschäft wissen sie davon natürlich nichts und auf den Homepages sucht man ewig, bis man irgendwo in irgend einer pdf was darüber findet...

Deswegen lieber gleich zu einen no bullshit anbieter wechseln, die verfügbarkeitswerte sind bei fonira ziemlich genau und vertragsbindung gibt es bei denen keine, wenn man anruft oder dazu schreibt bekommt man eine statische IP auch gratis.

https://fonira.at/verfuegbarkeitsab...nternet-privat/

Innovaset

bla.
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: 8074/8350
Posts: 3215
Hallo!

hab ja schon länger bei mir Fonira mit GPON in Graz, Medienconvert und dann direkt auf die opnsense firewall mit vlan31 + pppoe - funktioniert supi.

Hab jetzt am 2ten Standort auch Fonira mit vdsl2 über die ehemalige isdn leitung, und hab mir zuerst gedacht entgerät brauch ich keines, weil ich eh genug herumliegen hab

altes pirelli in single user, und den asus rt 66n mit vlan tag31 über pppoe einwählen lassen.
tja, klappt nicht, hat da jemand erfahrung?

edit: ich schätz mal, das pirelli wird irgendwie den standard a1 vlan 2 tag haben, und deswegen spinnts? :/

tialk

OC Addicted
Avatar
Registered: May 2002
Location: vo/stmk
Posts: 3100
welches pirelli? ich würd einfach die gratis FB holen

Innovaset

bla.
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: 8074/8350
Posts: 3215
eh, ich hab mir lei gedacht, ich kann mir ein wegwerfprodukt sparen :)

pirelli prg av4202n sollts sein.

ich komm morgen eh in die wohnung, dann pack ich das akuellere thomson a1 modem ein, und sonst lass ich mir wirklich die Fritzbox zukommen. eilt gsd nicht, das andere internet is eh noch in betrieb
Bearbeitet von Innovaset am 26.03.2020, 12:45

pinkey

OC Addicted
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2222
fritzbox is halt nicht gratis oder?

edit: das meint ihr oder: https://www.a1.net/fritzbox-gamer-modem ?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39150
Bei Fonira is sie gratis.
Ich bin damit aber nicht glücklich geworden, hatte aber davor schon einen Edge Router

pinkey

OC Addicted
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2222
Zitat aus einem Post von Viper780
Bei Fonira is sie gratis.

aso ok, hab wohl nicht alles gelesen =/
hast die zurückgeben müssen oder hast die noch bzw. entsorgt?

enjoy

Big d00d
Registered: Sep 2000
Location:
Posts: 267
Ich habe noch ein paar Thomson Modems und ein Draytek Modem umher liegen, falls Interesse besteht
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz