"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Kabelplus Sammelthread

heiniheini 07.03.2008 - 15:27 179410 690
Posts

s4c

input overrun
Avatar
Registered: Nov 2003
Location: near to vienna
Posts: 1196
Zitat aus einem Post von anti666
Ja, aber man könnte zB. mithilfe von Dämpfern das Signal ändern, damit die Fritzbox die optimalen Pegelwerte bekommt. Würd mich interessieren, wenn zB. ein Kabelplus Techniker eine neue Leitung durchmisst, welche Werte er dann da ansteuert.
Kann ich dir morgen zu Mittag sagen, wenn du mir sagst was genau du eigentlich wissen möchtest.

Lasse mir morgen nämlich vom kabsi-Elektriker die Dose reaktivieren.

SchlaZi ist leider doch nicht der optimale Ort für Modem. Als Übergangslösung aber OK.

Es kommt wieder is WoZi nur musste ich dort zur Behebung des Wasserschaden die vorhandene Dose abklemmen lassen.

Die große Frage wird sein ob das Kabel in der Mauer Schaden genommen hat.
Im Idealfall zwicken wir 15-20 cm ab und haben wir einen sauberen Anschluß.

Jetzt wird sie morgen hoffentlich getauscht.
Denke es kommt wie im anderen Zimmer eine dämpfende Dose (von Kathrein) mit zusätzlichem Dämpfer daran.
Bearbeitet von s4c am 29.02.2024, 06:23
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz