"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Magenta Sammelthread (vorm. UPC)

dns01 06.11.2007 - 10:16 2859389 11454 Thread rating
Posts

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17942
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
"Kundendienst kost nur Göd und bringt kans, schrauf ma soweit wie möglich owe."
Is bei so gut wie jeder Firma so. Und man sieht ja. Kunde bist eh trotzdem ;).

Nachdem man leider immer 2 Jahre gebunden ist, ist das weggehen recht schwer. Ich kann dir aber garantieren das ich nach Ablauf meines aktuellen Vertrages von Magenta so weit weg gehe wie nur möglich (zumindest solange es Alternativen gibt ... die einzige ist hier Drei im Moment, weil Kabel/Glasfaser von der Stadt Wien ja nicht gewünscht ist).

Den Umstieg für 5 Euro weniger im Monat habe ich relativ schnell bereut. Magenta hat ständig Störungen und es haut mir mein Modem öfters komplett random raus und wählt sich nicht neu ein.
Davon war jetzt eine Zeit lang ruhe, jetzt fängt es aber wieder gelegentlich an.

Support ist komplett unter aller Sau UND die ganze Firma ist eigentlich ein Scam*




* bekomme eine neue SIM vom Support-Mitarbeiter zugeschickt (obwohl ich ihm versichere dass das Problem sicher nicht an meiner SIM liegt - aber was weiß ich schon). Pauschale von 22 Euro (für genau NOTHING) im Jahr einsackln aber dann auf einmal den SIM-Tausch den NICHT ICH veranlasst habe auf der nächsten Rechnung aufschlagen (natürlich zurückbekommen nach Beschwerde, aber ...).

So geht's nicht.
Die Firma kann mich getrost am Ar... lecken (unverblümt gesagt).

Nächster Provider: Drei again, oder ev. A1 ... je nachdem ob ich den Aufpreis (und deren Privacy-Umgang) verkraften will.

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2319
Sorry, aber glaubst du, dass es dort besser wird? Ich weiß zumindest von A1, dass der Support dort noch stiefmütterlicher ist als bei Magenta. Mit Drei hatte ich bis jetzt (gottseidank) nix zu tun.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 39978
such dir einen eher kleineren Reseller - ich bin mit Spusu wie auch Hot vom support sehr zufrieden

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8112
hast du aktuell LTE von magenta ?

Schon gecheckt ob DSL in gscheiter geschwindigkeit möglich ist ? Da kann ich als reseller oja.at empfehlen. Da ist der Support sogar über email schnell und kompetent

Falls LTE, da könntest wirklich zu spusu greifen. HOT hat super support aber ist halt auch magenta netz.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 17942
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
Sorry, aber glaubst du, dass es dort besser wird? Ich weiß zumindest von A1, dass der Support dort noch stiefmütterlicher ist als bei Magenta. Mit Drei hatte ich bis jetzt (gottseidank) nix zu tun.
A1 kenne ich nicht, dazu kann ich nichts sagen.

Bei Drei bin ich zumindest die 2-3x die ich beim Support war bei recht kompetenten Leuten angekommen (die sofort etwas tun konnten, sich technisch ausgekannt haben). Auch damals bei Inode vor UPC-Merge war der Support noch gut.

Wenn ich jetzt bei Magenta anrufe lande ich bei irgendjemanden dem ich innerlich einen Türken-Hipster-Bart aufmale (alias üblicher Kunde in einem Einkaufszentrum), Null Ahnung hat wovon er überhaupt redet (also ein reiner Call-Center-Dude) dass ich mich selbst ziemlich veräppelt vorkomme warum ich überhaupt mit so jemandem reden muss NACHDEM ich in der Schleife gewartet habe für den "technischen Support".

Auch hat mich bei Drei zwar die Bandbreiten-Situation geärgert zu Anfangs - das scheint allerdings ein generelles LTE Problem zu sein (bzw. ALLE Provider überbuchen einfach ...). Aber technische Probleme so gut wie gar keine und Netz eigentlich immer stabil.

Bei Magenta eher not so ... und ich habe das Gefühl das liegt nicht am Sendemast hier sondern an deren Infrastruktur.

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 11259
schon wieder kaputt?

Scoty

Big d00d
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 286
Weiß jemand ob man Kabel TV von Magenta auch mit einer enigma2 Receiver wie zB einer VU+ UNO 4K SE empfangen kann oder geht das nur mit deren Box?

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5336
Muss die DVB-C Version sein, wenn du Zugriff auf HD Kanäle willst brauchst du das CI+ Modul und das entsprechende Paket von Magenta.

dosen

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Wien
Posts: 5336
Heute Totalausfall. Kein Fernsehen, kein Internet.
Anruf am Abend bei der Magenta Hotline -> Am Tonband gleich die Mitteilung das im 2. Bez. Störungen sind. Hab gleich wieder aufgelegt, Problem ist bekannt.

Nachbarin hat bei uns geklopft und gefragt ob bei uns auch kein Fernsehen geht. Laut ihr war die Störung ab 14:00. Anderer Hausbewohner auch komplett dunkel. Spezl 2 Stiegen weiter ist auch ohne Fernsehen / Internet und der hat mit anderen Leuten gesprochen bei denen ebenfalls nix geht.
Wir vermuten das die Baustelle vor unserer Tür die Leitung für den Wohnkomplex gekappt hat. Sprich 1000 Wohnungen ohne Anschluss und Magenta bringt es seit 14:00 nicht zam die Leitung zu flicken.

phono

Big d00d
Registered: Jun 2009
Location: Austria
Posts: 313
Seit heute sind 2 neue HD Sender freigeschaltet:
Programmnr. 247 ntv HD
Programmnr. 248 RTLplus HD
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz