"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Sammelthread] Facebook

Whiggy 20.06.2012 - 11:07 68733 488 Thread rating
Posts

Whiggy

OC Addicted
Registered: Nov 2000
Location: Klagenfurt
Posts: 1869
Facebook wohin man schaut. Irgendwie gefällt mir dieser Trend überhaupt nicht. Inzwischen wird schon Support von diversen Firmen über Facebook anstatt über deren Website abgewickelt.

Lord Wyrm

wastelandwarrior
Avatar
Registered: Jan 2005
Location: Amstetten
Posts: 1156
Finds auch furchtbar, Gewinnspiele diverser Portale sind nurmehr über FB und spezielle Plugins abwickelbar, gratis Musikdownloads von Artists über andere spezielle Plugins, etc...

Hauptsache schön Datensammeln....

grond

---------
Registered: Aug 2004
Location: 8020
Posts: 3085
[x] ich hasse es...erstell mir für solche Sachen (zb. auch Spotify o.ä.) einen extra account, nerven tut es natürlich sehr

karlstiefel

Editor
halbprofessioneller Chaot
Avatar
Registered: Nov 2010
Location: Mödling
Posts: 653
Tja, wie schon im In Your Face Friday angemerkt *hust* Eigenwerbung *hust* muss sich Facebook etwas ausdenken, um in einigen Jahren noch relevant zu sein.
Wenn die soziale Interaktion irgendwann nicht mehr ausreicht, hat man noch immer seinen Foto/Musik/Spiele/Wasauchimmer-Dienst auf Facebook.
Ein Login regelt dann alle Bereiche der Unterhaltung und Kommunikation.

Persönlich finde ich das auch eher fragwürdig - zumal man irgenwann "gezwungen" wird, die Seite zu verwenden. Ich wollte eigentlich Spottify (Musik-Dienst) mal ausprobieren, hab es aber gleich wieder deinstalliert, als ich nur den Facebook-Login als Anmeldeoption hatte.

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15434
ich nutz zwar FB (als eher passiver) aber bin absolut bei euch, dieses absolut auf fb ausgerichtete werken von immer mehr firmen geht mir massivst aufn senkel
als zusatz sind solche sachen ja eh super, dann kann ichs mir aussuchen aber irgendwie kommt mir vor werden immer mehr sachen einzig und allein mit fb-integration realisiert

edit: wobei ich diese woche aus entwicklersicht eine neue sichtweise gezeigt bekommen habe, und zwar das man mit diversen id-lieferanten sich selbst viel arbeit ersparen kann.
gibt ja hier nicht nur facebook und twitter die das per api anbieten, sondern z.b. auch live, google und yahoo
mögen tu ichs trotzdem nicht
Bearbeitet von userohnenamen am 20.06.2012, 11:22

jet2sp@ce

Wie weit?
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Vienna 22.
Posts: 5478
Sorry aber: Jene Firmen die nur mit F-book agieren können mich mal. Na ernsthaft, wenn was nur dort existiert, kanns nicht so wichtig sein. Und der "Trend" ist leider schon länger da. Einfach unerträglich. :o

b_d

consolidatewherepossible
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 9740
ich bin mir relativ sicher, dass die blase platzen wird. spätestens wenn die selbst erklärten social-media-experten draufkommen, dass sich eine FB prezi nicht in geld ummünzen lässt und ein like keinen (potentiellen) kunden bedeutet. ich will nicht sagen FB ist für firmen unötig. wir nutzen es selber. aber es ist _nichts_ weiter als ein PR tool und keine absatzförderungsmaßnahme. was da an geld in FB reingebuttert wird ist nimma normal. erst letztens die zahlen gehört bei der DMX ... max 1-2 jahre, dann is vorbei.

karlstiefel

Editor
halbprofessioneller Chaot
Avatar
Registered: Nov 2010
Location: Mödling
Posts: 653
Zitat von brain_death
ich bin mir relativ sicher, dass die blase platzen wird. spätestens wenn die selbst erklärten social-media-experten draufkommen, dass sich eine FB prezi nicht in geld ummünzen lässt und ein like keinen (potentiellen) kunden bedeutet. ich will nicht sagen FB ist für firmen unötig. wir nutzen es selber. aber es ist _nichts_ weiter als ein PR tool und keine absatzförderungsmaßnahme. was da an geld in FB reingebuttert wird ist nimma normal. erst letztens die zahlen gehört bei der DMX ... max 1-2 jahre, dann is vorbei.
Genau darum kauft Facebook Instagram, Gesichtserkennungsdienste und ähnliche Firmen. Die wissen, dass es in ein paar Jahren (1 bis 2 halte ich für übertrieben kurzfristig) mit dem Trend vorbei ist und dass dann die Blase platzen wird.
Börsengang, strategische Partnerschaften und ein Mehrwert der Seite soll das verhindern. Ich glaube, da unterscheidet sich Facebook von seinen Vorgängern und Konkurrenten - die wissen, dass sie eine Halbwärtszeit haben.

d3cod3

Legend
...
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: insert location ..
Posts: 15290
Computer wohin man schaut. Irgendwie gefällt mir dieser Trend überhaupt nicht. Inziwschen wird schon Support von diversen Firmen über Computer anstatt über deren Telefonleitungen abgewickelt.

Telefon wohin man schaut. Irgendwie gefällt mir dieser Trend überhaupt nicht. Inziwschen wird schon Support von diversen Firmen über Telefon anstatt über deren Lagerhallen abgewickelt.

Lagerhallen wohin man schaut. Irgendwie gefällt mir dieser Trend überhaupt nicht. Inziwschen wird schon Support von diversen Firmen über Lagerhallen anstatt über deren Greißlerläden abgewickelt.

...

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5307
Zitat von Whiggy
Facebook wohin man schaut. Irgendwie gefällt mir dieser Trend überhaupt nicht. Inziwschen wird schon Support von diversen Firmen über Facebook anstatt über deren Website abgewickelt.
Abgesehen von Plugins und Gewinnspielen, hab ich den Sinn erst letzte Woche wirklich realisiert. Drei Netz (?) war down, und die Seite dürfte entweder mit drinnen gehangen sein oder für die vielen Anfragen nicht gerüstet gewesen sein, von daher war es mit Facebook eine Alternative die dauerhaft online ist und die Möglichkeit bietet Kunden zu informieren, egal was passiert.
Und neben den Gewinnspielen und Apps, nerven mich mittlerweile schon "Social Media Experten" die aber eigentlich keinen tau haben was sie machen, sich aber mal fett bezahlen lassen. (Ich red hier nicht von allen, aber ein paar Spezialisten gibts da schon)

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15434
@d3cod3: hier is nur bitte schon noch ein unterschied vorhanden. wenn ich ein telefon oder einen computer (oder gar eine lagerhalle) nutze um support vom jemandem zu bekommen, bring ich das nicht automatisch mit allem anderen das ich irgendwie mache in verbindung
btw: ich hätt einen neuen usertitel für dich "inhaber der Wahrheit" (gfladert aus nem anderen forum)
so wie du momentan unterwegs bist passts imho super ;)

InfiX

she/her
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10624
Zitat von Hansmaulwurf
von daher war es mit Facebook eine Alternative die dauerhaft online ist und die Möglichkeit bietet Kunden zu informieren, egal was passiert.

http://www.heise.de/ix/meldung/Face...es-1589537.html

:)

facebook ist nicht gegen ausfälle immun.

d3cod3

Legend
...
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: insert location ..
Posts: 15290
Zitat von userohnenamen
@d3cod3: hier is nur bitte schon noch ein unterschied vorhanden. wenn ich ein telefon oder einen computer (oder gar eine lagerhalle) nutze um support vom jemandem zu bekommen, bring ich das nicht automatisch mit allem anderen das ich irgendwie mache in verbindung
btw: ich hätt einen neuen usertitel für dich "inhaber der Wahrheit" (gfladert aus nem anderen forum)
so wie du momentan unterwegs bist passts imho super ;)

natürlich ist ein unterschied. aber so ist das halt bei neuen dingen - immer wenn sich was ändert sind alle in panik. bei der einführung vom wiener walzer dachte man auch dass die kinder jetzt nur noch verkommen werden und nix ist passiert. ist bei facebook wohl ähnlich (egal ob blase oder nicht).

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: PLZ 4C4
Posts: 17295
Problem ist nur wenn man Facebook dafür nicht nutzen will, es aber keine Alternative gibt weil die Firmen so blöd sind. Ehrlich gesagt ... Facebook gehts einen Dreck an was ich mit anderen Firmen mache.

d3cod3

Legend
...
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: insert location ..
Posts: 15290
dann geh halt zu anderen firmen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz