"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Seite gesperrt trotz alternativem DNS

charmin 31.10.2020 - 16:32 1160 23 Thread rating
Posts

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10215
Zitat aus einem Post von schizo
Das ist eine "3" IP. Für mich wirkt es so, als ob hier PiHole nicht den quad9 DNS verwenden würde, sondern jenen von deinem Router/AP.

ja die is von drei, weil mein lidl black tarif vom handy übers drei netz geht.
aber es geht ja um die andere ip, die ich aufgelöst bekomm wenn ich im wlan häng.

Handy über mobilnetz -> Sperrseite von Drei
Handy über WLAN -> Seite geht
PC über selbes WLAN/LAN -> Sperrseite von irgendwem.

Handy bekommt die IP und die Daten fürn DNS vom pihole, der pc auch.
where's the problem :bash:
Bearbeitet von charmin am 31.10.2020, 19:01

Tosca

Here to stay
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: 1030
Posts: 908
Vielleicht hängt was im Browser Cache? Bei Chrome zumindest gibts einen eigenen DNS Cache, das hat mir auch schon mal Kopfzerbrechen bereitet. Keine Ahnung ob das noch immer so ist.

schizo

Produkt der Gesellschaft
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 2080
Auf welche IP löst nslookup mit default DNS Server am Standpc auf?

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10215
So, meine Probleme sind weg, seitdem ich jetzt mein Glasfaster Internet hab.
Danke für eure Tipps trotzdem. :)

Eine Frage hab ich noch. Verwende ja den Pihole als DNS. Ich komm allerdings nur auf das Interface von meinem Glasfasermodem, wenn ich das Modem als DNS einstelle am Host.
Alternativer DNS bei Pihole geht auch net.
Ich nehm an es geht nur Router only oder Pihole only?

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8581
greifst du auf das interface des glasfasermodems mit dem hostname zu ? gehts mit ip nicht ?

edit: also die gateway ip

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10215
Zitat aus einem Post von davebastard
greifst du auf das interface des glasfasermodems mit dem hostname zu ? gehts mit ip nicht ?

edit: also die gateway ip

die ip wird in router.cpe übersetzt im Browser. Zeigt aber dann a dns Fehlermeldung an. aber so schlimm isses eh ned. ich stell einfach temporär am pc halt den gateway als dns ein. dann gehts. viel mehr ausser portforwarding kann i eh ned einstellen.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8581
wsl gehts mit ip vom router im hosts file hinbiegen. kann aber auch einfach sein weils der browser noch im cache/history hatte

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15438
theoretisch könnte es auch sein dass der DNS respons für Windows Invalide ist.
Browser würde ich ausschließen da mehrere Browser verwendet wurden. Windows DNS caching überlebt definitiv keinen reboot und selbst wenn, irgendwann timed der entry ja aus.
Dachte zuerst an Browser bedingtes DOH - oder eventuell ist genau das am Smartphone der Fall (fallback Mechanismus) weshalb es dann klappt.

mach mal ein query (e.g. nslookup) auf den fqdn.
Smartphone als auch Windows.
Bearbeitet von Smut am 08.11.2020, 00:33

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10215
schau ich mir heute an. danke :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz