"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

SEGA Mega Drive Classic Konsole erscheint mit 80 Spielen

creative2k 31.10.2016 - 10:00 1670 9
Posts

creative2k

#savethesig
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7217

Noch gar keiner gesehen? Wobei das sieht alles bisschen billig aus :p
Kommt am 11.November raus (gibts auf Amazon zum vorbestellen)

Auch Portable :p

Update 15.04.2018:
Es komm nun eine Mini Version direkt von Sega!

Bearbeitet von creative2k am 16.04.2018, 10:38

AdRy

Auferstanden
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 5239
Crap. Einfach nur billiger china crap und das offiziell von Sega... Hat offensichtlich nur einen composite Ausgang, also nicht mal HD upscaling. Da ist jeder RaspberryPi der halb so viel kostet überlegen :mad:

Creeps

aka oxid1zer
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: B a G
Posts: 3977
Schon gesehen aber eher traurig das Teil. Bin zwar Sega Fan nur SOWAS kommt mir nicht ins Haus. Sorry Sega.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 4831
Zitat von AdRy
Crap. Einfach nur billiger china crap und das offiziell von Sega... Hat offensichtlich nur einen composite Ausgang, also nicht mal HD upscaling. Da ist jeder RaspberryPi der halb so viel kostet überlegen :mad:

jein ... ein rpi setup ist kaum billiger wenn man es ehrlich rechnet ... rpi + gehäuse + netzteil + sd karte + 2 wireless controller ... und dann kommt noch die fummelei dazu das dann auch ordentlich aufzusetzen ... also mich hat z.b. die motivation verlassen einen snes emu auf dem rpi aufzusetzen ...

aber ja - das hätte man auch deutlich besser machen können ...

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10056
Mit RetroPI ist es eigentlich kein nennenswerter Aufwand. Image auf die SD Karte spielen, USB Controller anstecken und los gehts. Die Feineinstellungen können gleich per Controller erledigt werden, die Tastatur kann man sich gänzlich sparen.

Billiger ist es mit Sicherheit nicht, alleine ein komplettes RPI3 Set kommt schon auf etwa 70 Euro. Dafür hat man aber auch deutlich mehr Konsolen zur Auswahl.

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 4831
und auch retropi ist nicht perfekt ... mich hats total geärgert, dass die spiele im retropi emulator so viel schlechter ausgesehen haben als am pc per hdmi am tv angehängt ... die emulatoren waren teilweise nicht in der oberfläche und und und ...

ja ... wenn man es ansteckt kommt schon irgendwas am bildschirm an ABER ...

weiß nicht mehr genau warum aber bin dann wieder zu recalbox retour und habs dann an irgendeinem abend gelassen weil ich an gewisse einstellungen im snes emu nicht rangekommen bin ...

creative2k

#savethesig
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7217

Ich poste es mal hier rein. Es kommt nun ein echter Mini von Sega! :)

p1perAT

wacky
Avatar
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 1916
Zitat
Sonic 3 wird es aufgrund von Lizenzproblemen aber nicht geben.

Mal sehen wieviel da noch aufgrund von "Lizenzproblemen" nicht dabei sein darf. :rolleyes:

Creeps

aka oxid1zer
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: B a G
Posts: 3977
Ich denke den werd ich mir holen. Obwohl ich meinen MD auch noch hab daheim :)

Fallot

Little Overclocker
Registered: Jan 2018
Location: Lordran
Posts: 73
Bin schon gespannt auf die Auswahl der Spiele. Wäre super wenn Sega es irgendwie schafft ihre Disney-Spiele mitzuliefern, aber nehme mal an dass es einfach die alte Collection von der 360 und PS3 sein wird.
L E F T B A R
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum