"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Gaming Notebook aber welches

Ozzelot 20.03.2011 - 18:37 2687 14
Posts

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
Hi bin auf der Suche nach einem Notebook das auch gut zum Spielen geeignet sein soll.
Und nein, ich will keinen Stand-PC :D

Preislich bewegt man sich dann im Bereich ab 1500 Euro (zwar ganz schön Speck, aber naja )

Hätte gerne folgende Konfiguration:

bildschirm 15,6" full hd, glare
Core i7-2630 (sandy bridge)
Speicher > 8 Gigabyte
Festplatte > 500 Gb
(SSD muss nicht undebindt sein, zu teuer)
Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX460M
Bluy Ray Laufwerk


bin dabei auf folgende Hersteller gestossen, wo man das Notebook selbst konfigurieren kann:
mysn.de (schenker)
notebookguru.de
deviltech
Folgende Hersteller hätte Notebooks mit so einer Konfig im Angebot:

Asus (Asus VX7)
MSI (MSI GT680)

Würde mich freuen - ein paar Meinungen von euch zu hören, damit ich mich bei der Entscheidungsfindung etwas leichter tu.

Vielen Dank
Ozzelot
Bearbeitet von Ozzelot am 20.03.2011, 21:10

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
Niemand eine Idee? ;(

quake

OC Addicted
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 3656

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
hi quake, dell führt leider noch keine sandy bridge prozis :(

will definitiv nicht was altes jetzt kaufen.


lg

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
Hi,

so nachdem nicht wirklich viel Interesse herscht - euch mitzuteilen - teile ich euch was mit.

Dell XPS 15 wirds vermutlich werden

gibt grad gutes Angebot, womit ich annähernd zu meiner Wunschkonfig hinkomme.

http://www.dell.com/at/p/xps-l502x/...el_id=xps-l502x

Listenpreis 1.900,00 €
- Sparpotenzial* 366,00 €

Zwischensumme 1.534,00 €
- 10% Sonderrabatt (153,40)

= 1.380,62 EURO

Ich finde das Angebot gut und werde wohl zuschlagen, da ich auch lange Zeit mit meinem anderen Dell XPS 1710 zufrieden war.

Wer noch Interesse hat schnell gucken,
6T25LXRR68M4M1 (10% auf XPS Modelle etc nur noch bis 31.3.2011 gültig)

Also werd ich wohl morgen bestellen.

lg Ozzelot
Bearbeitet von Ozzelot am 30.03.2011, 23:14

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
http://rabatt-code.com/ schauen - um die aktuellen codes zu erhalten

paren Sie 10 % beim Kauf aller DELL Studio, Inspiron und XPS Systeme mit einem Bestellwert über 1099 €.
(5 % ab einem Bestellwert von mehr als 799 €)
gültig: bis zum 06.04.2011

Achtung! COde wirklich nur gültig bis 6.04 - nicht wie auf Dell dann angezeigt bis 7.04 (denn dann ist es zu spät) so ergings mir ;(

lg

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
So gibt auch noch einen 15% Rabatt, Code.... und vielen Dank für eure Tipps und anregender Diskussion :P

http://dell.awardspace.info/
für diejenigen stillen - die es trotzdem interessiert

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
Schlußendlich habe ich mich für das DELL XPS 17 mit FHD 3D Display entschieden u. 4 GB Speicher + 8GB selbst aufgerüstet.
Preis / Leistung finde ich sehr gut und bis auf die unter starker Last lauten Lüftergeräusche, sehr zufrieden.

In diesem Sinne - schreib ich das rein - weil es sich gehört - obwohl ich bei dem Regen Interesse hier von anderen wohl auch in eine Papiertüte hätte furzen können.

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1373
naja zur zeit haut halt jeder sein geld anscheinend für smartphones raus ;D - da bleibt keine zeit mehr über laptops zu diskutieren. Aber ich glaub mit dem XPS 17 hast schon ne gute wahl getroffen!

Heuling

Bla bla bla
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien,17
Posts: 8142
Und, wie bist zufrieden damit? Hast ihn schon? Was hast jetzt Schluss endlich dafür hingelegt?

Bin im Moment auch am suchen, bei mir wirds wohl ein Schenker werden...Link

Mit nem 1920*1080 display,
8gb Ram,
500gb HDD,
i7 2630QM,
blu-ray, komm ich auf 1150€


Verbesserungsvorschläge?
Bearbeitet von Heuling am 28.04.2011, 20:51

Ozzelot

Little Overclocker
Registered: Jul 2002
Location: OÖ, Eferding
Posts: 103
Hi,

ja hab das Notebook eigentlich relativ rasch erhalten / 2 Wochen Lieferzeit.

Bin mit der Wahl sehr zufrieden. Die Geräschentwicklung bei Last ist ein wenig gewöhnungsbedürftig alles andere - Verarbeitung, Stabilität und ganz besonders der Sound :)

Ich habe 1200 Euro bezahlt.

Finde deine Config eigentlich sehr gut, habe allerdings von dem 17 Zoll keine Tests gelesen.

Hast schon im Netz nach Test bzgl diesem Modell geschaut? Glaub Geräuschentwicklung ist noch höher als beim xps 17 Modell.

Ansosten wennst zuschlägst wäre ich interessiert wie du damit zufrieden bist.

P.s.: zum Spielen ist die GT 555m wirklich nur bedingt geeignet, wenn du die Prioriät auf Gaming legen willst - sollte doch eine GT 460 rein.

lg Ozzelot

Heuling

Bla bla bla
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien,17
Posts: 8142
Hi,

Ja, hab mich dann noch bissl eingelesen bezügl gt555. Ich persönlich bervorzuge ja sowieso ati. gt555 is halt ne Sparefroh-Karte. Sicher nicht ideal zum gamen, vor allem bei ner Auflösung von 1920*1080. Da werdi wohl noch nach Alternativen schaun müssen. Problem da ist, dass ati ne Spur teurer ist.

Bezügl Größe...ja ich weiß nicht so recht, hätt gern ne bissl höhere Auflösung, ist mir einfach sympathischer...bei 15" gehts dann bei der Auflösung doch schon Richtung Augenkrebs. Vor allem werd ichs Notebook hauptsächlich in den Nachtdiensten verwenden => schnellere Ermüdung.

Wegen Lautstärke mussi mich noch schlau machen..

Ja das was ich will, kost halt so rund um die 1600€...is mir im Moment bissl zuviel ;)

RosarotePanther

Little Overclocker
Registered: May 2011
Location: Lienz
Posts: 78
ICH hab hier eine gute seite:

Da bekommst sehr gute Geäte :
18,4zoll full hd
i7 kp kannst alles aussuchen
2xGtx460 sli
kostet 1500euro

bei Schenker Notebooks/ http://www.mysn.de

Da must dann auf XMG pro gehn,Das sind die besten Modelle (Dell is kacke ,denn dell verwendet in Alienware und anderen Notebooks FOXCONN Mobos)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 37480
Foxconn ist einer der größten fertiger der Welt - ich bin mir sicher die Clevo Barebones sind auch Foxcon

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1373
Zitat von RosarotePanther
denn dell verwendet in Alienware und anderen Notebooks FOXCONN Mobos)

was genau is daran jetzt so "kacke"? Foxconn fertigt für zeimliche viele Marken.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz