"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Office Laptop, i3 ausreichend?

pirate man 10.01.2020 - 10:27 3836 31
Posts

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5113
Der einzige Weg, den das Notebook zurücklegen wird, ist vom Feuerwehr zum Kommandanten nach Hause, weil seine Frau die Homepage und Flyer macht ;)

Werd wohl aber eh das HP nehmen, die drei Garantie sind jetzt sicherlich auch kein Nachteil bei gleichem Preis.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40624
In der Preisklasse spielt der verbrauch der CPU und auch deren Leistung keine große Rolle.
Das HP ist schon ganz in Ordnung für den Preis. Display Qualität soll etwas schwanken.

Die einen loben das Display, die anderen finden es nicht so toll. Aber was erwartet man in der Einstiegsklasse?

Wenns kein Refurbished Book sein soll dann bist bei 400€ damit gut dabei
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz