"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Unsichtbare - Invisible Man

Earthshaker 05.04.2020 - 22:42 550 8
Posts

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6848

Leigh Wannell mausert sich. Letztens erst wieder Upgrade gesehen und jetzt der hier.
Hat mir auch sehr gut gefallen.

Am besten keinen Trailer ansehen sondern direkt den Film.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4820
Basiert auf der gleichen Story wie Hollow Man oder hab ich mich da irgendwo mal verlesen?

WONDERMIKE

Administrator
Hanky Panky
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Barbie World
Posts: 7448
Ja sind alles Adaptionen von Wells Roman

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6848
Zitat aus einem Post von Obermotz
Basiert auf der gleichen Story wie Hollow Man oder hab ich mich da irgendwo mal verlesen?

Ja, schon.
Hollow man war aber so richtig Hollywood Thriller.

Der hier ist in der Realität angesiedelt und erstmal deutlich ruhiger.
Ich fand ihn aber sehr spannend und er hatte gute Überraschungsmomente :)

sabee

Big d00d
Registered: Nov 2005
Location: Wien 22
Posts: 326
Soeben gesehen. Top, hat mir sehr gut gefallen genauso wie Upgrade.

8/10

b_d

pixel imperfect
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 9879
ich fand ihn auch richtig gut. ich war durchwegs über den ganzen film "angespannt", schaffen nicht viele filme.

was mich jedoch extrem gestört hat, aber das gilt für viele filme die sowas nutzen...
Spoiler Alert:
...waren diese pseudo "monster" geräusche die der suit gemacht hat. so bissi monster oder alien like. das ist so störend und unpassend. aber average joe braucht wohl auch audio feedback, dass es sich um etwas böses handelt :rolleyes:

summa summarum 7/10. war gut.

Obermotz

Fünfzylindernazi
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: OÖ/GR
Posts: 4820
Hat uns auch recht gut gefallen!

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6225
Ich fand ihn anfangs noch gut aber die Entwicklung in Rape&Revenge fand ich sehr plump und hat mir nicht gefallen.
Und speziell der Schluss... woher der anzug in der passenden grösse?!

Fand Hollow man deutlich besser.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2391
ack, plump kommt hin. nicht handwerklich, der film gibt sich sichtlich mühe, aber der spannungsbogen is halt so eine sache wenn man ganz genau weiss wie die gschichte laufen wird. zu lang hat er sich dadurch auch angefühlt, weil man eh nur drauf wartet dass es endlich losgeht.

imho hättens die story ab der mitte auf neue bahnen bringen müssen, um interessant zu werden.
Bearbeitet von Hokum am 16.05.2020, 22:58
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz