"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Kino] Alita: Battle Angel

blood 23.04.2009 - 17:38 10843 101
Posts

jet2sp@ce

Wie weit?
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Vienna 22.
Posts: 5473
Zitat aus einem Post von Unic0der
Schön wärs. Meine Lieblingsserie Dark Angel habens 2002 auch nach zwei Seasons gekillt. Cameron hin- oder her.

Dickes zustimm-JA! Fand ich sehr sehr schade weil es war auch damals meine Lieblingsserie. *schnief*

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8307
1551628057326_236705.png

alita wird leider bald aus den IMAX sälen vertrieben werden, aber 400 mille sollten sich ausgehen.

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 903
Zitat aus einem Post von blood
alita wird leider bald aus den IMAX sälen vertrieben werden, aber 400 mille sollten sich ausgehen.
In anderen Worten: Fürs Sequel schauts eher übel aus.

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8307
im gegenteil, das sind gute neuigkeiten.
bei einem boxoffice ergebnis von 2 bis 2.5x dem production budget erreicht man den bereich, wo der film zumindest seine kosten wieder eingespielt hat. alita hat somit die early estimates, die den film als flop abgeschrieben haben, deutlich übertroffen. zusammen mit der sehr positiven publikumsreaktion und den starken zahlen aus overseas besteht also durchaus hoffnung.
Bearbeitet von blood am 03.03.2019, 23:52

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7785
hab ihn nun auch gesehen und wurde eigentlich ausgezeichnet unterhalten. das cyberpunk feeling kam wirklich gut rüber meiner meinung nach und langeweile kam auch keine auf.
die extremen augen fielen mir nach einer kurzen weile schon gar nicht mehr störend auf.
stellenweise wars halt extrem cheesy.. da muss ich direkt nochmal den anime ansehen ob das dort auch so arg war, da kann ich mich leider nicht mehr erinnern :D

edit: vorstellung war OV, kann zur übersetzung also nichts sagen. cheesy wars dennoch :D
Bearbeitet von Umlüx am 04.03.2019, 09:39

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 37304
Ich hab ihn letztn Mittwoch bei einer Firmenveranstaltung gesehen.
Leider in 2D und auf Deutsch :(
Da sind die Übersetzungen teilweise hölzern und holprig. Aber ja einige Dialoge sind extrem "cheesy" - sonst ist der Film sehr opulent und das Setting ist Top.
Inhaltlich ist nichts neues dabei und hat man in 50 versch. Settings schon 1000x gesehen.

Trotzdem kann ich ihn empfehlen.
Die 40m USD sind entwas enttäuschend und hoffentlich bleiben die Studios dran damit es nicht in der Arena aus ist

oxid1zer

TechNoir
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Vault 2344
Posts: 4571
Jetzt bin ich schon langsam echt neugierig auf den Film wenn jeder lobende Worte spricht.

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8307
Zitat aus einem Post von Umlüx
stellenweise wars halt extrem cheesy.. da muss ich direkt nochmal den anime ansehen ob das dort auch so arg war, da kann ich mich leider nicht mehr erinnern :D

maxresdefault-1024x460_236714.jpg

:D

xaxoxix

forum slave
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 525
angschaut und für gut befunden, mehr davon

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8307
globales einspiel steht kurz vor 400mille, die chance besteht.

WONDERMIKE

Administrator
Get him a Body Bag!
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Spec-Gürtel
Posts: 6874

hier wird gerechnet und es sieht anscheinend nicht gut aus

blood

darkly dreaming
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8307
das US einspiel ist in der tat sehr enttäuschend. alles was nicht disney oder ein namenhaftes sequel oder remake ist, macht bei den amis heutzutage wirklich selten viel kohle.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz