"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Kino] F1 (2025)

SergejMolotow 09.07.2024 - 23:26 446 12
Posts

SergejMolotow

Here to stay
Registered: Jan 2003
Location: Graz
Posts: 878
Formel 1 Film mit Brad Pitt
Kino Release 25. Juni 2025, u später bei AppleTV+

Lt. Wikipedia wurde während der F1 WM 2023 teils auf den echten Strecken in 20 minütigen Zeitfenstern gedreht, mit Formel 2 Autos die auf F1 umdesignt wurden.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 11967

Hier noch ein Video, falls wer ein paar Hintergründe dazu haben will. Durch das offizielle Backing von F1 wird er natürlich deutlich authentischer als jeder bisherige F1 Film, aber wie gut er wird, wenn die Amis ihre pseudocoolen Sprüche reinbringen, wird man wohl abwarten müssen.

Bender

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: Here..
Posts: 5019
Ich mag Brad, aber selbst wenn er möglicherweise optisch noch als ein "junger" 40er durchgeht, passt das einfach nicht. Rocky 5 in F1 ?

Aber ich weiß auch zu wenig über den Film um zu wissen wo das hingehen soll.
Man wird sich hoffentlich einiges gedacht haben.

Starsky

Erbeeren für alle!
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 14405
Erinnert mich irgendwie an das Konnersport Team aus was war das doch gleich für ein Spiel? :D

Storymodus vom F1 Game verfilmt, kann nur schlecht werden. :D

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14410
Zitat aus einem Post von Starsky
Erinnert mich irgendwie an das Konnersport Team aus was war das doch gleich für ein Spiel? :D

Storymodus vom F1 Game verfilmt, kann nur schlecht werden. :D

f1 21 und 23 glaub ich :D

ich fand den story modus lustig, nur war halt die "interaktion zwischen den rennen" schwer repetitiv

zum film: schau ma mal. liberty wird sich schon drum kümmern, dass es unterhaltsam wird. für mich wirds spannend, wie es dann im direkten vergleich zu einem rush abschneidet, was ja historisch akkurat-ish war.

Starsky

Erbeeren für alle!
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 14405
Rush ist eine andere Liga, da es ja auf den Ereignissen der Saison 1976 basiert aber hie und da auch etwas ausgeschmückt wurde. Der Film hätte damals aber imho zumindest einen Oscar verdient, da er wirklich gut ist.
Der F1 Film mit Brad Pitt basiert ja rein auf einem fiktiven Team wie das genannte Konnersport, bin gespannt ob wir in F1 25 dann auch die Filmhandlung als Storymodus zum Nachspielen bekommen. :D

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14410
ja eh, drum letzter satz "was ja historisch akkuratisch war". wird spannend für mich ob eine fiktive f1 story die leute in die sitze bringt (und dort hält).

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3803
Rush war echt ein Weltklasse Film. Aber beruht halt auf Tatsachen und ist von dem her schon eher dokumentarisch angehaucht.

Spielfilm mit Brad Pitt wird in US/Asien schon ziehen. Frage ist halt was draus gemacht wird. Drama hat’s in den letzten Jahren eh genug gegeben in der F1 das es nicht komplett aus den Fingernägeln saugen musst.
Der Trailer reißt mich jedenfalls nicht wirklich.

Starsky

Erbeeren für alle!
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 14405
Irgendwas zwischen Driven und Ricky Bobby wird schon dabei herauskommen. :D

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14410
und Drive To Survive

othan

Layer 8 Problem
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Switzerland
Posts: 4216
So 5 Runden vor Schluss mit 2 kaputten Reifen und 1 Runde Rückstand in die Box, dann halt einfach die Gänge etwas weiter ausdrehen und wichtig, mindestens 2 Gänge runter schalten um das Rennen doch noch zu gewinnen :D

Ne, ich hoffe es kann vom Stil mit Rush mithalten, der war wirklich super.

Starsky

Erbeeren für alle!
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 14405
Zitat aus einem Post von othan
So 5 Runden vor Schluss mit 2 kaputten Reifen und 1 Runde Rückstand in die Box, dann halt einfach die Gänge etwas weiter ausdrehen und wichtig, mindestens 2 Gänge runter schalten um das Rennen doch noch zu gewinnen :D
Bitte nicht spoilern!!!

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5899
Zitat aus einem Post von SergejMolotow
Lt. Wikipedia wurde während der F1 WM 2023 teils auf den echten Strecken in 20 minütigen Zeitfenstern gedreht, mit Formel 2 Autos die auf F1 umdesignt wurden.

Sie drehen aktuell immer noch während der laufenden Season, tun auch so als wenn sie Interviews geben würden nach dem Rennen und stehen auch manchmal in der startaufstellung ganz hinten :). In silverstone waren’s und jetzt in Ungarn wieder.

Formel 2 Auto auf Formel 1 bodywork gefaked sind nur die 2 Autos, den Rest filmens live mit während dem Rennen bzw tw mit CGI dann umbasteln. (Zb Eau rouge in Spa is die onboard von Gasly aber im Film einer von den beiden vom Team)

Edit: Aja xtrm hat eh auch ein Video zum Vorgehen gepostet
Bearbeitet von watercool am 10.07.2024, 11:59
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz