"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Kino] Godzilla: King of Monsters (2019)

blood 19.06.2017 - 20:33 4459 76 Thread rating
Posts

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4887
Zitat aus einem Post von chinchin
Aber brav weiter den 100. ausgelutschten Marvel Superhero film anschauen, gell? :rolleyes:

Godzilla > Alles

Sagt wer dass ich das schau? Und überhaupt nein?
Würde den Kommentar nicht schreiben wenn ich „ausgelutschte Marvel Superhero Movies schauen würde“. :Rolleyes:

Natürlich is Godzilla Geschmacksache und Anfänge waren cool aber Teil um Teil wird echt bisschen lächerlich. Ähnlich wie Terminator/Transformer.

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8514
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Pffff yet another Godzilla movie. Reicht es dann nicht schon langsam? Das Thema is ja schon ausgelutscht imho. :rolleyes:

giant monster movies gibt es eigentlich relativ wenige :D

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 3873
ich kenn denn emmerich godzilla, und den letzten godzilla vor ein paar jahren, ich kenn sonst keinen :)

WONDERMIKE

Administrator
Get him a Body Bag!
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Spec-Gürtel
Posts: 7036
Also ich freu mich :) so ein Feuerwerk gabs in noch keinem (Godzilla)Monstermovie. Der könnte noch spektakulärer als Pacific Rim ausfallen :D Vor allem für Fans ist es genial mal die anderen Monster in moderner Aufmachen bestaunen zu können.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9329
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Also ich freu mich :) so ein Feuerwerk gabs in noch keinem (Godzilla)Monstermovie. Der könnte noch spektakulärer als Pacific Rim ausfallen :D Vor allem für Fans ist es genial mal die anderen Monster in moderner Aufmachen bestaunen zu können.

Seh ich auch so!

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6562
Hyyyyyyyyyyyyyyyyyypppeee.

Geiler Trailer,... wieder :)

Zitat
Pffff yet another Godzilla movie. Reicht es dann nicht schon langsam? Das Thema is ja schon ausgelutscht imho.

Is erst der zweite wo Godzilla richtig gut umgesetzt wurde?!

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2186
Kong: Skull Island fand ich jetzt auch nicht so schlecht. Spielt ja im gleichen Universum und scheinbar soll es 2020/2021 (?) einen Godzilla vs. King Kong geben (??!!??!?!!?)

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 4996
Zitat aus einem Post von lagwagon
Kong: Skull Island fand ich jetzt auch nicht so schlecht. Spielt ja im gleichen Universum und scheinbar soll es 2020/2021 (?) einen Godzilla vs. King Kong geben (??!!??!?!!?)

Kong ist halt auch einfach richtig gut gemacht!

chinchin

Big d00d
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 259
Zitat aus einem Post von oxid1zer
Natürlich is Godzilla Geschmacksache und Anfänge waren cool aber Teil um Teil wird echt bisschen lächerlich. Ähnlich wie Terminator/Transformer.

Alles ist Geschmacksache aber es gibt 30 Godzilla Filme (Anime und Fake Ami-Godzilla ausgenommen), also muss es irgendwie Erfolg gehabt haben.

Der selling point von Gozillla _ist_ dass es immer das selbe ausgelutschte ist. Schau dir die 15 ersten Filme an, ist immer das gleiche (Monster will die Erde zertören, Godzilla kommt und rettet die Welt. In manchen ist auch Godzilla der "Böse"). Dann gibts einige moderne remakes in den 80ern und 90ern, die waren teilweise schon sehr schlecht.

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4072
am Mittwoch im Megaplex 4DX gesehen.
in der EXTREM 4DX Edition. :D
Ja, man wurde ziemlich durchgeschüttelt und durchgeboxt. :D
sehr geil.

Film fand ich auch sehr gut.
Diesmal mehr Monsteraction, wesentlich mehr. Geile Stimmungsscenen.
Trotzdem natürlich Familie/Marine/blabla dabei, aber nicht soo tragisch.

Kann man sich definitiv ansehen.

PS.: sitzen bleiben, kommt noch was kurzes. ;)

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6562
Super, bei mir in der Nähe kommt der nicht.
3 Stunden Fahrt (Hi und zruck) beim nähesten wo er kommt.

Wann kommen endlich Kinofilme zum streaming am gleichen Tag? :rolleyes:

WONDERMIKE

Administrator
Get him a Body Bag!
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Spec-Gürtel
Posts: 7036
Spoiler Alert:
Größter Schwachpunkt sind zum Glück die Menschen ;) Der armen Farmiga haben sie wirklich die dümmste Filmansprache geschrieben die ich seit langem gehört habe. Die Menschen wirken überhaupt recht planlos und hetzen chaotisch von Kontinent zu Kontinent und ich fands dann schon unfreiwillig komisch wie ständig ein Flugzeug oder Gebäude neben ihnen einschlägt :D

Lustigste Szene: Auf der Insel als Rodan erweckt wird muss der Transporthelikopter mit den Evakuierten in die Ladebucht des Flugzeugs, aber diese ist blockiert. Dad stöhnt einmal mächtig genervt, öffnet seinen Gurt und läuft hinter um die Probleme der Organisation zu lösen auf die er nix hält. War vermutlich der Synchronisation geschuldet, aber dieser genervte Stöhner war göttlich. Hab nicht bemerkt, dass Charles Dance mitspielt und bin "leider" in die deutsche Vorstellung gegangen. Er hatte doch ein paar gute Sprüche und Ansagen die im Original sicher großartig waren.

CGI wurde für mich perfekt umgesetzt. Imax Besuch zahlt sich aus.

UnleashThebeast

Kabelbinder = Todesstrafe
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2097
Heute um 20:30 wird der als IMAX OV geschaut, bin gespannt :D Die Trailer machen mich schon seit Monaten ganz fickrig :D.

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8514
konnte dem film genauso wenig abgewinnen wie pacific rim 2. die vorgängerfilme waren nicht perfekt, wurden aber von talentierten regisseuren in szene gesetzt, die sich außerdem mit der materie ausgekannt haben. für die sequels hat man irgendwelche nonames engagiert, die keine ahnung hatten, was sie tun.
jeder aspekt von godzilla 2 ist schwach. nichtmal die action kann was.
stellenweise hatte ich das gefühl, einen roland emmerich film zu schauen. einen schlechten roland emmerich film.
Bearbeitet von blood am 05.06.2019, 00:31

11Fire01

OC Addicted
Registered: Dec 2002
Location: austria
Posts: 1462
bester godzilla dens je gab; auch schön in anlehnung an monsterkämpfe der alten japanischen :D

Zitat
der endkampf hat auch nicht entäuscht. das mit dem letzten kopf war vielleicht ein wenig zu viel.

hab mir den in der onyx version angesehen. die schwarzwerte waren schwarz. komisch ist dieses kino-flimmern, wie bei alten projektor vorstellungen. das habe ich so nicht erwartet. vielleicht liegts an den leds. aber 3d*ig wars nicht, so wie der herr von der futurzone meinte :p
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz