"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Patrick Stewart to Return as Capt. Picard in New ‘Star Trek’ Series for CBS All Access

blood 05.08.2018 - 00:21 5540 85 Thread rating
Posts

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2128
Zitat aus einem Post von lagwagon
wenn überhaupt, dann so richtig simpel á la "um mich anzupassen, hab ich den Körper künstlich altern lassen"

Hat er das nicht sogar mal gesagt und gemacht in TNG? Ich kann mich eine Folge erinnern mit Data und ergrautem Haar.

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: PLZ 4C4
Posts: 17428
Yup
Zitat
In an unknown, alternate future timeframe, Data was a professor (the Lucasian Professor of Mathematics) at Cambridge University and lived at Isaac Newton's house with a housekeeper and several cats. Apparently in this future, he had grasped the concept of humor, stating that his housekeeper Jessel made him laugh. In addition, his everyday speech had much more nuance and inflection, and he appeared to have finally mastered the use of contractions. He had also dyed part of his hair grey as he believed that it made him look distinguished. However, Jessel was of the opinion that it made him look like a "bloody skunk." (TNG: "All Good Things...")
(die Vergangenheit-/Gegenwart-/Zukunfts-Folge, S7E25-26)

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1403
Das war nett, ja. Ich freu mich auf Picard.

add.: ich glaub man wird genau dort beginnen, wo es mit der Doppelfolge zu Ende ging. Nur eben ohne der Anomalie und die Zeitsprünge. Und ich glaube auch das Q da sein wird :)
Bearbeitet von Bender am 29.07.2019, 13:38

WONDERMIKE

Administrator
Get him a Body Bag!
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Spec-Gürtel
Posts: 6982
Zu viele Hommagen für die Fans würde ich mir nicht erwarten. Immerhin wird das eine Serie über Kung Fu Weltraumpiraten in schwarzem Leder mit Ninjaschwertern ;D

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1613

dh eine 2. Staffel ist sehr wahrscheinlich, und "the doctor" ist hoffentlich mit dabei

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2161
der war ja zum glück schon immer alt :D

Captain Kirk

Fanboy von sich selbst
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: NCC-1701
Posts: 6096
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Zu viele Hommagen für die Fans würde ich mir nicht erwarten. Immerhin wird das eine Serie über Kung Fu Weltraumpiraten in schwarzem Leder mit Ninjaschwertern ;D
du sprichst meine schlimmsten befürchtungen an.
bin schon gspannt wie jean luc den roundhouse kick hinbringt...

Darksteel

My Fast thinks ...
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: AUT, Wiener Neud..
Posts: 1760
Zitat aus einem Post von Bender
Das war nett, ja. Ich freu mich auf Picard.

add.: ich glaub man wird genau dort beginnen, wo es mit der Doppelfolge zu Ende ging. Nur eben ohne der Anomalie und die Zeitsprünge. Und ich glaube auch das Q da sein wird :)

Kann so nicht sein.
Nach "All good Things" kommen 4 TNG Kinofilme (als letzter Star Trek: Nemesis).
Und die Handlung nach besagten Filmen wird mit der Romanserie Star Trek: Titan fortgeführt (Rikers eigenes Kommando), 1. Offizier auf der 1701-E wird Worf.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6036
Zitat aus einem Post von Captain Kirk
du sprichst meine schlimmsten befürchtungen an.
bin schon gspannt wie jean luc den roundhouse kick hinbringt...

Muss er gar nicht, vielleicht löst man es wie in Discovery: Lensflare und Kamera drehen!

Fallot

forum slave
Avatar
Registered: Jan 2018
Location: Lordran
Posts: 444
Zitat aus einem Post von Darksteel
Nach "All good Things" kommen 4 TNG Kinofilme (als letzter Star Trek: Nemesis).
Ich glaub er meint die Szene wo der alte Picard mit dem Bart sich um Weinreben kümmert, nicht wie er Shinzon aufspießt. :D
Die Bücher werdens wohl einfach ignorieren.

Bender

OC Addicted
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1403
Zitat aus einem Post von Darksteel
Kann so nicht sein.
Nach "All good Things" kommen 4 TNG Kinofilme (als letzter Star Trek: Nemesis).
Und die Handlung nach besagten Filmen wird mit der Romanserie Star Trek: Titan fortgeführt (Rikers eigenes Kommando), 1. Offizier auf der 1701-E wird Worf.

Wenn dann müsste es an die späteste Zeitline aus der Doppelfolge anknüpfen wo Geordi, schon mit neuen Augen, ihn auf eben diesem Weingut aus dem Trailer besucht.

Das Alter würde passen und Ryker ist auch Captain. Allerdings sind er und Worf zerstritten.
Die auftretenden Ungereimtheiten wie seine Krankheit in dieser Zeitlinie, könnten durch Q gelöst werden.

Das wäre halt meine Wunschvorstellung aber du hast wahrscheinlich recht, wird so nicht kommen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz