"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Serie] Game of Thrones

Hokum 10.03.2010 - 21:31 356631 3772 Thread rating
Posts

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8954
Spoiler Alert:
Tyrion ist ein toter Mann.

Wunderschön traurige Szene zwischen den Lannister Bros :( Wenn man dann auch noch für Cersei Mitgefühl aufbringt, dann hat Game of Thrones wieder zugeschlagen ;)

Wir haben mal wieder gesehen wie dreckig der Krieg ist. Wahnsinnig bedrückend, ich wollte nur noch dass es aufhört.

Daenerys Wechsel zur dunklen Seite war in wenigen Folgen glaubwürdiger inszeniert als Anakins in 2,5 langen Filmen. Das hätte ich auch nicht mehr erwartet von der Staffel.

- beste Freundin verloren
- besten Freund verloren
- ihr seit Jugendtagen herbeigesehntes Schicksal wird durch die reine Existenz ihres Geliebten bedroht
- der Geliebte kann ihre Liebe nicht mehr erwidern und weist sie ab, schlimmer kannst du ein Mädl nicht kränken
- 2 "Kinder" verloren
- ihre engsten Vertrauten verraten sie
- sie nimmt riesige Verluste hin um Westeros zu beschützen und als Dank wird gegen sie intrigiert

Von so einer verbitterten Frau hält man sich möglichst fern. Good Luck Jon. Das nächste Gespräch mit deinem Hitler wird der Burner.

Steelo

Big d00d
Registered: Jul 2015
Location: Vienna
Posts: 156
Zitat aus einem Post von chinchin
AAAAHAHAHA :D


Wenn die Serie endet indem Dany am Thron sitzt ohne Feinde (und damit kein Grund für noch eine Staffel), wär ich sehr enttäuscht nachdem was sie da angerichtet hat.

Fands einen netten touch, dass man die versteckten Wildfire Reserven explodieren sieht. Ein schöner "hat tip" an den Mad King ;)

Wie meinst du noch eine Staffel? Das ist ja die Finale Staffel, danach kommt keine mehr.

Das war echt gut mit dem Feuer vom verrückten König.

Ich fand die Folge sehr homogen. Angenehm zu schauen. Aryas verzweifelte Flucht vor Dany, coole Maske, coole Bilder. Aber die Logik zw der Folge und den anderen Staffeln gegenüber..

xaxoxix

Dagegen da eigene Meinung
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 614
btw find ichs auch interessant - was man in einigen jahren über die serie - die sich ja jetzt immerhin über 8 jahre gezogen - und ne menge leute in ihren bann gezogen hat - sagt

8 jahre warten auf - ein ende - wie immer es dann aussieht - is schon episch :p

chinchin

Banned
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 260
Zitat aus einem Post von Steelo
Wie meinst du noch eine Staffel? Das ist ja die Finale Staffel, danach kommt keine mehr.

Wie oft haben wir das schon von anderen Serien gehört? :D Wo ein Wille (=Wo geld zu holen ist), da ein Weg.

Letztendlich ist es eine TV Serie. Von den Büchern wurde schon seit min. 3 Staffeln abgewichen (weil es noch keine Bücher dazu gab/gibt).

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2660
Zitat aus einem Post von chinchin
Da habts eure "holy shit" episode wo massenhaft hauptcharaktere verrecken
Du kapierst es einfach nicht, was Fans der früheren Seasons an GoT interessiert hat. Davon abgesehen sind 2 A-Tier Charaktere jetzt auch nicht wirklich massenhaft, besonders da diese ja komplett vorhersehbar waren.

Zitat aus einem Post von chinchin
Wie oft haben wir das schon von anderen Serien gehört? :D Wo ein Wille (=Wo geld zu holen ist), da ein Weg.
So gut wie nie wenn ein Ende in dieser Form geplant ist/war.
Es waren 5 verschiedene Pre- und Sequel-Projekte am laufen, davon sind meines Wissens noch 4 aktiv. Die gehen aber in die Richtung "was passierte 1000 Jahre vor den aktuellen Geschehnissen".

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4132
Zitat aus einem Post von WONDERMIKE
Spoiler Alert:
....
Daenerys Wechsel zur dunklen Seite war in wenigen Folgen glaubwürdiger inszeniert als Anakins in 2,5 langen Filmen. Das hätte ich auch nicht mehr erwartet von der Staffel.

- beste Freundin verloren
- besten Freund verloren
- ihr seit Jugendtagen herbeigesehntes Schicksal wird durch die reine Existenz ihres Geliebten bedroht
- der Geliebte kann ihre Liebe nicht mehr erwidern und weist sie ab, schlimmer kannst du ein Mädl nicht kränken
- 2 "Kinder" verloren
- ihre engsten Vertrauten verraten sie
- sie nimmt riesige Verluste hin um Westeros zu beschützen und als Dank wird gegen sie intrigiert

Von so einer verbitterten Frau hält man sich möglichst fern. Good Luck Jon. Das nächste Gespräch mit deinem Hitler wird der Burner.

Daenerys wandel zur Mad queen kommt für mich jetzt im Nachhinein betrachtet überhaupt ned überraschend. Angedeutet haben das die Bücher bzw. die Serie schon lange (ich wollts halt offensichtlich ned sehen). Aber ich hab heut mal nach Queen of Ashes gegoogelt und einer hats in nem GOT Forum super zusammengefasst die ganzen Anzeichen (post ist von mitte 2018) : SPOILER LINK-nicht anklicken wer nicht aktuell ist !

also ich bin echt ratlos wie es ausgehen wird, nach der Aktion muss Dany sterben, aber was soll Jon machen, er kann sich ja eigentlich ned gegen sie stellen, sie hat nen Drachen, die Unsullied und die restlichen Dothraki.

xaxoxix

Dagegen da eigene Meinung
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 614
ersticht sie beim beischlaf - done - easy - würde auch zu den anderen spontantoten passen

UnleashThebeast

Schade Bruder, wirklich
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 2880
Hahahhahahahahaahahhahaah
Lächerlichste Folge einer Serie ever. Evtl hätte man die letzte Season einfach sein lassen sollen. Ich hab Lost-Flashbacks.

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4290
Spoiler Alert:
kommt es nur mir so vor, oder sah alles sehr billig aus? Die ganze cgi hat irgendwie nicht gepasst oder funktioniert. Die ganzen Bewegungen haben irgendwie voll unnatürlich ausgesehen... Auch die ganzen Szenen mit den Drachen kamen nicht so rüber wie sie sollten. Die ganze Folge hat mir überhaupt nicht gefallen. So viele Zufälle wieder.. Zum glück ist jetzt dann schluss...

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4132
Zitat aus einem Post von xaxoxix
ersticht sie beim beischlaf - done - easy - würde auch zu den anderen spontantoten passen

reicht nicht, die unsullied, die dothraki bzw. der drache sagen sicher ned, "oh unsere Queen ist tot ... naja gemma wieda heim"

chinchin

Banned
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 260
Zitat aus einem Post von quilty
Du kapierst es einfach nicht, was Fans der früheren Seasons an GoT interessiert hat. Davon abgesehen sind 2 A-Tier Charaktere jetzt auch nicht wirklich massenhaft, besonders da diese ja komplett vorhersehbar waren.

Um das gehst ned. Es wurde bisher gejammert, dass ja alle Plot armor haben...


"Tier" gibts ned.
Clegane, Varys, Cersei, Jaimie, Qyburn, EURON,.... schon bisl mehr als zwei. Haben wir die selbe Folge gesehn?!


Zitat aus einem Post von Ovaron
reicht nicht, die unsullied, die dothraki bzw. der drache sagen sicher ned, "oh unsere Queen ist tot ... naja gemma wieda heim"



Unsullied sind ohne Führer nutzlos, sind ja ursprünglich Sklaven. Drache -> Jon ist ein Targ und kann ihn "Kontrollieren" und Dothraki sind nicht gerade bekannt für Loyalität, folgen einfach dem stärksten. Außerdem sind fast alle Dothraki tot.

Bearbeitet von chinchin am 13.05.2019, 22:26

WONDERMIKE

Administrator
Miracolo Michele
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Veicolo a Motor
Posts: 8954
Zitat aus einem Post von Ovaron
Daenerys wandel zur Mad queen kommt für mich jetzt im Nachhinein betrachtet überhaupt ned überraschend. Angedeutet haben das die Bücher bzw. die Serie schon lange (ich wollts halt offensichtlich ned sehen). Aber ich hab heut mal nach Queen of Ashes gegoogelt und einer hats in nem GOT Forum super zusammengefasst die ganzen Anzeichen (post ist von mitte 2018) : SPOILER LINK-nicht anklicken wer nicht aktuell ist !

also ich bin echt ratlos wie es ausgehen wird, nach der Aktion muss Dany sterben, aber was soll Jon machen, er kann sich ja eigentlich ned gegen sie stellen, sie hat nen Drachen, die Unsullied und die restlichen Dothraki.

Spoiler Alert:
Ja, sie hat auch in der Serie eigentlich jede Stadt abfackeln wollen durch die sie gezogen ist und wurde halt immer in Zaum gehalten. Glaub "burn cities to the ground" war so ein Lieblingsspruch von ihr auf Essos.

Denke die Briefe von Varys werden Jon da in die Karten spielen und Unterstützung generieren. Arya hat mittlerweile auch ihre Fans und könnte zur Abwechslung mal politisch mitspielen.

xaxoxix

Dagegen da eigene Meinung
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Hinterbrühl - N..
Posts: 614
Zitat aus einem Post von Ovaron
reicht nicht, die unsullied, die dothraki bzw. der drache sagen sicher ned, "oh unsere Queen ist tot ... naja gemma wieda heim"

die unsollied bzw grey worm hatte seine rache und marschiert nach hause, dothrki sollten eigentlich eh kaum mehr welche da sein, weil die in e03 suicided sind - der drache wird sicher nicht auch mit im bett liegen - würde passen soweit mit dem final bettgeschichtl

semteX

radikalisiert
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13490
die ep war wieder "bad writing gone wild!". hört auf eure eigenen regeln zu brechn YOU DUMB FCKS.
was soll das mit der flotte und der stadt? wollt ihr uns verarschn? In der einen episode sind das _die_ drachenkiller, in der nächsten bekommens keine 2 schüsse ab bevor eine ganze stadt und eine flotte in asche liegen?

Dani cruist die stadt ab und carped - bombed alles während die scorpions fröhlich nach außen gedreht sind. Sind die leute auf Urlaub? Wieso seh ich da keine 100 speere fliegen? WAS ZUR HÖLLE?


HÖRT AUF UNSERE INTELLIGENZ ZU BELEIDIGEN


hauptsache man verbrennt 30 minuten lang komplett sinnfrei die scheiß stadt während cercei in der scheiß red keep am fenster steht und rausschaut... JA WAS SOLL DENN DAS? heiliger vollmist.

es wär viel cooler gewesn, wenn dani gleich mal cercei erledigt hätte (vma auch mit loverboy(s) im hintergrund) und dann aus purem trotz, wie sie sieht dass alle vor jon die waffen strecken, drauf brennt.

generell wär es viel glaubwürdiger gewesen, wenn der kampf mehr gekostet hätte. das war ein geschenkter sieg und danach war man nur noch grausam weil ma es sein wollte. von null auf genozid in 3 sekunden. das war zu viel, das war zu schnell und das war nicht zwingend genug. es hätte viel besser funktionier wenn die menschen als schutzschilde verwendet worden wären, ev noch der drache verletzt wordn wär und irgendwann, während dani sieht wie die bodentruppen aufgerieben werdn, die erkentniss durchkommt, dass wir jetzt im "fuck it all" modus sind..

und könnte jtzt bitte mal wer Tyrion killen?


ABER die folge hatte auch gutes! Wunderbare einzelszenen, welche extrem schön geschossen wurden uns _sehr_ gut ins universum gepasst haben.

somit sag ich mal 2/3 shit, 1/3 geil.

@quake: witzig, meiner freundin sind die CGI effekt auch -extrem- negativ aufgefallen.
Bearbeitet von semteX am 13.05.2019, 22:33

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4132
die Serie ist nun mal Opfer ihres eigenen Erfolges geworden, über die Jahre hat jeder seine eigenen Theorien/Hoffnungen und du kannst es keinem mehr recht machen, und seit S7 spätestens S8 offensichtlich niemand mehr.

Ich hoffe nur das der GRRM seine Bücher noch fertig stellt. Damit wenigstens alle welche die Buchvorlage so lieben noch ihr ende bekommen wie es der GRRM haben wollte. Halt ned zu enttäuscht sein wenn die Story im groben sehr ähnlich ausgeht. (Nachdem die Serienmacher ja die Story Eckpunkte + das Ende von GRRM bekommen haben, soweit ich weiß.)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz