"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Serie] Game of Thrones

Hokum 10.03.2010 - 21:31 310250 3772 Thread rating
Posts

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9389
Zitat aus einem Post von Umlüx
sie werdens wohl einfach auf mehrere locations aufteilen und zwischen schlachtfeld vorne und den nebenschauplätzen (bran im godswood) hin und her switchen?

Ja möglich.
Godswood, krypta, haupthof... Etc.

oxid1zer

N6MAA10816
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Night City
Posts: 4946
Switches wirds sicher genug geben, denk ich auch.

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4075
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Aber bei 55min müssen sie sich schon was einfallen lassen, damit es dem nicht so eingefleischtem fantasy leser/schauer nicht zu fade wird.

geh bitte, ist bei herr der ringe jemandem fad geworden?

Zitat
The battle at Helm’s Deep is the 40-minute war scene that serves as the climax for Lord of the Rings: The Two Towers. It was cut from 20 hours of footage, which, in total, took 120 days to film (by comparison, the entirety of Star Wars: The Last Jedi took 110 days to film).

HUJILU

Parkplatzrunner
Avatar
Registered: Apr 2000
Location: Vienna
Posts: 4627
Ich hab mir HdR nur wegen der Schlacht angesehen.

Earthshaker

OC Addicted
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 6624
Ja, das war damals noch lustig. Nachdem man aber bis heute schon 1000e solcher CGI Schlachten gesehen hat wär mal ein refresh angebracht :D

Bin aber zuversichtlich das es nicht so fad wird :)

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 9389
Zitat aus einem Post von Skatan
geh bitte, ist bei herr der ringe jemandem fad geworden?

Mir nicht.
Aber ich kenn Leute, die sagen das war einfach nur fad. ;)

Fallot

forum slave
Avatar
Registered: Jan 2018
Location: Lordran
Posts: 482
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Mir nicht.
Aber ich kenn Leute, die sagen das war einfach nur fad. ;)
Zu solchen Leuten muss man dann einfach den Kontakt einstellen oder aufs Notwendigste reduzieren. :D
Beim Epilog kann ichs verstehen, aber sowohl die Schlacht um Minas Tirith als auch der letzte Kampf vor dem Schwarzen Tor und Aragorns "Für Frodo" Moment sind mir noch immer in guter Erinnerung. Da kommt auch aus dem Hobbit nix ran, einfach weil es da keine so starke emotionale Bindung gab. Und die ist meiner Meinung bei Game of Thrones auch wieder da.

chinchin

Big d00d
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 259
Geh bitte, fandet ihr The battle of the bastards auch fad? War ziemlich episch gemacht muss man zugeben, besonders für eine TV Serie.

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 13067
das war viel kürzer. dürfte ich den leuten mit dem ausgesprochen schlechten langzeitgedächtniss den letzten Hobbit in erinnerung rufn?
Die Schlacht der 5 Armeen oder wie der mist hieß? der außer elend nur elend war? eine volle stunde, gefühlt ein Leben?

Mich langweilt so eine sh1ce. Genauso wie es mich anödet, wenn es sich die avengers 45 minuten ohne cut besorgen.. fad, keine stakes, who cares!

edit: zumindest dürftn die burschn sich des problems bewusst sein
Bearbeitet von semteX am 24.04.2019, 21:26

chinchin

Big d00d
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 259
Zitat aus einem Post von semteX
fad, keine stakes, who cares!

Eben ned. In GoT kann jederzeit jeder verrecken. Es gibt keine "unsterblichen Hauptcharaktere".

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8550
zumindest war es mal so ^^

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: lnz
Posts: 13067
richtig, das war mal so. betonung auf WAR.

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2169
Zitat aus einem Post von chinchin
Eben ned. In GoT kann jederzeit jeder verrecken. Es gibt keine "unsterblichen Hauptcharaktere".

Leider nicht mehr wirklich seit einiger Zeit. Diese Unberechenbarkeit hat viel vom Charme der ersten Seasons ausgemacht. Mittlerweile ist alles auf Schiene 08/15.

GoT Style wäre es gewesen wenn letzte Woche Jaime nach Winterfell kommt, 2 Minuten verhandelt wird und dann Rübe ab -- stattdessen wird eine Folge lange gekuschelt. Jetzt werden in der nächsten Folge viele sterben, aber das Wissen wir jetzt schon seit ~6 Episoden.

WONDERMIKE

Administrator
Get him a Body Bag!
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Spec-Gürtel
Posts: 7086
Zitat aus einem Post von chinchin
Geh bitte, fandet ihr The battle of the bastards auch fad? War ziemlich episch gemacht muss man zugeben, besonders für eine TV Serie.

Da ist mir vor Beklemmung wirklich die Luft weggeblieben. Allerdings war das keine komplette Folge weil zu Beginn noch Drachenaction in Meereen zu sehen ist iirc. Andererseits ist der Krieg in Game of Thrones nie glorifizierend dargestellt, sondern wirklich dreckig und abstoßend und allein das reicht schon um mich da zu packen. Das hat eine andere Qualität als wenn in Wakanda der Catfight zwischen Thanos Domina und Black Widow abgehandelt wird und ich zum Handy greife :p

Und ich glaube wenn in der nächsten Folge die Figuren mit mittlerem bis dicken Plotarmor sterben, dann wäre das ein Carrer Ender für gewisse Verantwortliche ;) Also mein Interesse wäre zumindest stark gedämpft wenns in 4, 5 und 6 dann keinen Jon oder Danny mehr gäbe :p Da werden schon noch Köpfe rollen, aber mir ist zB lieber ein Clegane Kopf rollt in Kings Landing als in Winterfell. Da heißts halt mit Plot Armor klarzukommen und nicht so zu tun als ob in alten Staffeln schon nach 2 Folgen x Hauptfiguren gestorben wären.

Ich vertraue jedenfalls blind auf Sapochnik und mach mir keine Sorgen bezüglich der Inszenierung :cool: Wird vielleicht sein nächster Emmy.

blood

menschenverachtend
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Wien
Posts: 8550
5qyhjm9_237661.png

dx4cin0_237660.png

Quelle


oh boy.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz