"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[Serie][Netflix] Haus des Geldes | La Casa de Papel | Money Heist (2017- )

Lord Wyrm 21.04.2018 - 10:23 8352 66 Thread rating
Posts

Daeda

Here to stay
Registered: Aug 2007
Location: Solzburg
Posts: 992
Mal abgesehen vom schon erwarteten, extrem übertriebenen Drama und so, haben mich die Rückblenden und die Backstory positiv überrascht, das hat schon einiges erklärt bzw. aufgeklärt. Fand ich gut!

Und ists jetzt wirklich vorbei? So richtig?

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4147
ein berlin spin-off ist ja anscheinend in der planung?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 11223
Zitat aus einem Post von Skatan
ein berlin spin-off ist ja anscheinend in der planung?

Oh gott wirklich? :D

Skatan

peace among worlds!
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Trieben
Posts: 4147

berndy2001

Komasäufer
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: Vienna
Posts: 1717
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Holy smokes, also die 5. Staffel ist wirklich die Krönung für hirn aus, action an. :D

Habe gerade fertiggeschaut. Abgesehen von der unrealistischen Handlung wars eine gute Unterhaltung. Hab schon schlimmeres im Kino gesehen. ;)

Was ich in der letzten Episode aber nicht verstanden habe:
Was war mit den "Golddieben"? Es wurde ein Zettel übergeben (Inhalt unbekannt?) und nachher sind alle Freunde?
Habe ich da was verpasst?

sk/\r

i never asked for this
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: oö
Posts: 9248
Zitat aus einem Post von berndy2001
Habe gerade fertiggeschaut. Abgesehen von der unrealistischen Handlung wars eine gute Unterhaltung. Hab schon schlimmeres im Kino gesehen. ;)

Was ich in der letzten Episode aber nicht verstanden habe:
Was war mit den "Golddieben"? Es wurde ein Zettel übergeben (Inhalt unbekannt?) und nachher sind alle Freunde?
Habe ich da was verpasst?

das wurde nicht aufgeklärt.

ich tippe auf
irgendwas (ein zitat?) von berlin (dem vater) wurde vom professor auf den Zettel geschrieben. das hat ihn dann zur einsicht gebracht.

in summe wurde ich gut unterhalten. aber die letzten 2 staffeln war leider viel zu viel action.
da fand ich die ersten staffeln wesentlich besser.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 44438
Ich bin fast durch und mir fehlen nur noch 2 Folgen.

Durch den Re-cut und das zusammenlegen der ersten Staffeln ist reichlich Unordnung entstanden.

Die viele (etwas sinnlose) Action und Folgen mit extremer Gefühlsduselei nerven. Aber großteils eine sehr gute Unterhaltung die sich wohltuend von anderen Serien abhebt.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz