"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

TV/Serie: Better Call Saul

Nico 20.06.2014 - 03:09 21339 247 Thread rating
Posts

DKCH

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2002
Location: #
Posts: 2996
Zitat von mat
Es geht eh nicht um Können, sondern ob es einfach glaubwürdige Charaktere sind. Einem Tuco nehme ich ja seine stupide Gangsterart auch ab, aber die beiden sind wie du es sagst ... aufgesetzt. Ich darf gar nicht an die Szene im "Pool" denken, kurz bevor Saul vom "Slippin' Jimmy" erzählt. Brrrr.

ich hatte eher das gefühlt, die beiden sollen bewusst dilettantisch dastehen, um besser zum saul zu passen - die absoluten profi-skateboarder würden sich wohl nicht mit ihm abgeben :D und als unfähige dodln warens imho recht glaubwürdig

xyto

forum slave
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: Wien
Posts: 479
Here's Johnny! :D
Bearbeitet von xyto am 17.02.2015, 18:15

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4515
Zitat von xyto
Here's Johnny! :D

dritte folge schon da? :cool:

werd mal nachm essn bei netflix reinschaun :)

Easyrider16

Bloody Newbie
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Amstetten, NÖ
Posts: 1787
Die Folgen werden so zwischen 0700 und 0800 online gestellt.

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4515
start folge 4 und schon daugts ma recht gut :)
nur die camper sind ein bissi...gaga, lol :D
aber saul ist auf einem guten weg in die richtung, die mir gefällt ;)

edit: schöne szene, wie er
die kohle der kettleman's (so viel kohle hat er bisher nie bekommen für irgendwas ;)) vollkommen überdimensioniert aufteilt auf 950 $ tarifstunde, reisespesen, beratungshonorare und verwaltungskosten - "ich habe außer haus gegessen" - aufteilt :D -> jetzt gehts für mich los, er erkennt, wie er durch gefinkelte schachzüge und mutige ansagen (als er den einen rausgeholt hat) schneller zu geld kommt als bisher -> sprich die charakterentwicklung zu dem, was wir aus bb kennen, startet nun :)
..allein schon der anzug-kauf, hehe..think big - wird langsam




ich bleib fix dran!
Bearbeitet von questionmarc am 24.02.2015, 23:57

mat

Administrator
Legends never die
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: sbg
Posts: 24737
Zitat von questionmarc
start folge 4 und schon daugts ma recht gut :)

aber saul ist auf einem guten weg in die richtung, die mir gefällt ;)

ich bleib fix dran!
Bin genau derselben Meinung. Ich werde auch dranbleiben, weil der "Saul-Style" wirklich gut eingefangen wird.

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: sensate.io
Posts: 9294
Gerade die erste Folge gesehen.. macht durchaus Lust auf mehr aber ist gleichzeitig sehr schleppend. Aber scheinbar wirds ja besser, man darf gespannt sein :)

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4515
nachdem die 5. folge imho einen kleinen hänger hatte, daugt mir die 6. wieder super :D

*pause, minute 25* ;)

gehen sie davon aus, dass ich nichts von meinem mandanten weiß..soll ich ihnen luft zufächern...fangen sie ganz von vorne an :p - der alte denkt sich was weiß ich für einen plan aus, aber saul entwickelt seine weise, um probleme zu lösen - die charakterentwicklung setzt sich in folge 6 positiv fort :)

*weiterschau* :D

edit: war ja klar mim notizblock ;)
Bearbeitet von questionmarc am 10.03.2015, 23:23

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8524
In Folge 6 kommt Saul ("s'all good man" find ich genial :D) quasi gar nicht vor, es geht nur um den alten Typen. Die Story an sich war gut, aber schon ziemlich lahm erzählt. Durch solche Täler muss man halt durch, die Folgen davor waren besser vom Faden her.

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4515
Zitat von xtrm
In Folge 6 kommt Saul ("s'all good man" find ich genial :D) quasi gar nicht vor, es geht nur um den alten Typen.

right, hab ich mir am ende dann auch gedacht - aber macht nix, der charakter ist imho brauchbarer, wenn ich an bb zurückdenke, als sauls abgedrehter bruder ;) insofern fand ich's ok, dass er mehr screentime hatte als saul diesmal.

Zitat von xtrm
Durch solche Täler muss man halt durch, die Folgen davor waren besser vom Faden her.


vielleicht sogar richtig, wobei das storytelling für mich jetzt mehr tiefgang hatte als ganz zu beginn mit den skatern und tuco. ich bin nach wie vor der meinung, dass die staffel auf keinem schlechten weg ist, saul bleibt der main charakter der serie und das wird ihr auch wieder zu gute kommen :)

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 3918
ich find das ganze gar nicht zu lahm erzählt, mir gefällt der Stil sehr gut und bringt tiefgang rein und kontrast zu Zeiten wo es wieder ärger abgeht.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8524
Von Tuco war ich eh nie ein Fan, die Folge mit ihm war mir etwas zu übertrieben =). Mir kommt halt vor, dass sie manche Folgen (darunter litt auch der Pilot wie ich meine) zu lahm angehen und das zieht teilweise runter - so auch in EP6. Danach läufts dann eh gut und ist auch interessant. Ob ich die ganzen pseudo-"Pulp Fiction"-Zeitsprünge gut finde...naja, eher nicht würde ich sagen, das geht mir etwas zu weit.

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 3918
Ich denke und hoffe, sie haben ein grobes Grundgerüst für 5 Staffeln und arbeiten auf ein großes Finale hin, ähnlich zu Breaking Bad

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4515
Zitat von Ovaron
Ich denke und hoffe, sie haben ein grobes Grundgerüst für 5 Staffeln und arbeiten auf ein großes Finale hin, ähnlich zu Breaking Bad

darauf hoff ich auch, nach einer staffel bb konnte schließlich auch niemand erahnen, was bis zum ende alles passiert, und schlussendlich war die mehrheit begeistert :) warum gleich das ganze pulver zu beginn verschießen.. ;) ich vertrau mal drauf, dass das wird, die ansätze sind vorhanden aber es is kein heimspiel ;)

D-Man

knows about the word
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: nrw.de
Posts: 5156
Also ich weiß nicht was ihr alle habt, ich fand die erste Staffel von Breaking Bad wesentlich anstrengender zu gucken als Better call Saul! :o Das liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass ich BB damals sehr spät angefangen habe zu gucken und die Erwartung hatte, dass sich alles nur ums Kochen von Meth dreht :p Nachdem jeder Charakter dann endlich vorgestellt war, ging es doch auch direkt zur Sache und hier ist es imho nicht viel anders bzw. wird es vermutlich nicht viel anders sein. :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz