"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

[TV/Series] The Expanse

JC 13.07.2015 - 20:50 32346 281 Thread rating
Posts

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2428
Gottseidank kann man nicht bingen! :)
So freu ich mich auf später an diesem Abend um mir gemütlich und mit voller Aufmerksamkeit die Folge rein zu ziehen. Ich habe bei guten Serien nicht die Selbstkontrolle mir sie selbst einzuteilen, da ist mir weekly lieber als alles auf einmal.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8704
ja ist eh bei mir auch so, aber wenns dann aus ist denkt man sich trotzdem... meeeeehhhrrr !!!!!

edit: die 2 letzten waren ja auch mit quasi cliffhanger
Bearbeitet von davebastard am 13.01.2021, 19:20

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10213
Einfach die aktuelle Folge nochmal schauen, und nochmal, und nochmal!

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2026
C´mon .. jetzt muss ich wirklich weiter schaun
Die 3 Folgen quetsch ich heute noch rein.. (geht sich zeit mäßig nimma ganz aus)

Und jetzt ärgere ich mich wieder über meine fehlende Selbstkontrolle... ;)
Bearbeitet von Bender am 14.01.2021, 00:44

Earthshaker

Here to stay
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: .de
Posts: 7381
EP3 auch von Thomas Jane (Miller) directed. Witzig

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9660
Bei der letzten Episode fand ich das Ende ein wenig fragwürdig :confused:

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1700
Mir geht das ganze Drama mit Marco, Naomi, und Filip schon so auf den Senkel...
Ich hab das Gefühl, Naomi will einen auf Burnham machen...

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8704
Zitat aus einem Post von Dargor
Ich hab das Gefühl, Naomi will einen auf Burnham machen...

haha das versteh ich, wobei das ganze für mich jetzt in der letzen folge besser funktioniert hat als die folgen zuvor.
Spoiler Alert:
das mit dem airlock , dass sie sich damals selbst umbringen wollte usw. da hat man ihr die hilflosigkeit eher abgekauft als die folgen davor. ja der schluss ist ned sonderlich realistisch, mich hats aber da jetzt nicht soo gestört.

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1700
Stimmt, das war besser in dieser Folge
aber das ganze um Filip ist schon schwer anstrengend, "ich hasse dich, na jetzt mag ich dich doch, na doch ned, erzähl ma was, ich hau dich mal" wtf...

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15203
Mir hat der Amos gefehlt :D

Die Szene mit dem "Spacewalk" war glaub ich schon so realisitsch, wenn du ausatmest solltest du länger durchhalten, der Spray war wahrscheinlich ein Sauerstoff, da gibts sicher genug Space-Leute die das später analysieren.

Ich glaub das Gefühlsdilema soll nur zeigen was für ein guter Manipulator Marco ist, er überzeugt halt Filip wie er zu Ruhm kommt, der ihm anscheinend wichtiger ist als seine Mutter ...

Aber das Drama hat ja jetzt eigentlich eh ein Ende, bin schon auf die Schlacht in der nächsten Folge gespannt, ich hoffe zumindest da kommt noch eine :D

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 2026
Das "Problem" der letzten Folge war die schwache schauspielerische Fähigkeit von Frau Tipper. Das sticht speziell gegen Top Leute wie Bent Sexton* ziemlich krass heraus. Die Dialoge schienen mir auch etwas simplifiziert im Vergleich zur Vorlage, aber da bin ich jetzt viel zu faul um das genauer zu analysieren.

Und Amos fehlt immer wenn er keine Screen Time hat ;)

* The Killing
Bearbeitet von Bender am 14.01.2021, 19:35

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8704
Zitat
Das "Problem" der letzten Folge war die schwache schauspielerische Fähigkeit von Frau Tipper. Das sticht speziell gegen Top Leute wie Bent Sexton* ziemlich krass heraus.

ja da is was dran, der hat das gut gemacht wenn man denkt dass sein charakter erst so kurz dabei ist
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz