"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

TV Serie My Own Worst Enemy

Bender 14.10.2008 - 20:04 572 13
Posts

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1478
tvrage
tv.com

Edward Albright is a super spy. Henry Spivey is living the normal American dream in the suburbs with his wife, two kids and dog. The two men have one thing in common - they share the same body because Edward took part in an experiment several years earlier to create a split personality.

Der Pilot war top.

Spoiler Alert:
On a seperate note.: There is an incredible difference between driving somebody`s car and driving somebody's wife. For starters...

veNi

hopeless romantic
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: las vegas
Posts: 793
hrm.. bin mir noch so sicher obs mir gefallen wird ;)

christian slater ist auf jeden fall eine topbesetzung dafür.

nur der supporting cast macht mir ein bissl sorgen, die alfre woodard (ngh wenn ich an desperate housewives denk) und der komische middle-east-computer-tech (obwohl er wow und sogar was halbwegs aktuelles darin, gespielt hat) haben mir nicht wirklich zugesagt.

time will tell.

BigJuri

Reservoir Dog
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5468
Ich fands recht unterhaltsam, und nachdem Heroes momentan recht wenig kann ist es eine willkommene Abwechslung.
Der Bodycount war für eine TV-Serie auch eher hoch angesetzt (imho), was ja schon mal nichts schlechtes ist. ;)
Ich werds auf jeden Fall mal weiterverfolgen. :)

veNi

hopeless romantic
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: las vegas
Posts: 793
Zitat
The new Christian Slater dual-identity series didn't do itself any favors last night, pulling in only 7.3 million, per estimates, or about one viewer per NBC promo aired during the Summer Olympics.

das verheißt nix gutes für einen sender wie nbc ... sind auch weit weniger als jetzt zum beispiel bei journeyman, studio 60 um nur einige zu nennen die schon früh abgesetzt wurden.
Bearbeitet von veNi am 14.10.2008, 23:54

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13212
ich will journeyman retour for christs sake

Mi$anthrop

Little Overclocker
Avatar
Registered: Sep 2007
Location: Vienna
Posts: 52
also ich war vom pilot nicht soooo angetan. ganz nett, aber auch nicht mehr. christian slater ist sicher eine top besetzung, find aber er hatte schon stärkere auftritte.

aber es ist wieder typisch, dass natürlich wieder 2 sender ähnliche sachen am start haben bzw. gerade diese season 2 typen dieselbe idee haben. "dollhouse" ist nämlich dieser serie sehr ähnlich. was im klartext bedeutet, dass sich eine von den beiden serien nicht durchsetzen und gecancelled wird.

mal schauen wie sich die serie entwickelt, haut mich nicht vom hocker, hat aber potential.

Bender

Here to stay
Avatar
Registered: Apr 2001
Location: W
Posts: 1478
Was mit Dollhouse passiert, is derzeit höchst ungewiss.
Whedon hat die Produktion gestoppt, da ihm die Scripts nicht gefallen.

http://www.tv.com/story/11614.html

Die Thematik ist ähnlich aber dann doch wieder ganz anders.
Es könnten beide Serien funktionieren, da Dollhouse höchstwahrscheinlich in der Midseason antritt.

edit.: journeyman fehlt mir auch..
Bearbeitet von Bender am 15.10.2008, 14:19

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13212
heut mal pilot gschaut und ich finds cool! :)

Mi$anthrop

Little Overclocker
Avatar
Registered: Sep 2007
Location: Vienna
Posts: 52

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13212
those whores! Ich fand das eine der besten serien der neuen saison

BigJuri

Reservoir Dog
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Wien
Posts: 5468
crap, ich fand die Serie eigentlich recht vielversprechend. :(

semteX

salty as fck
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 13212
naja, der timeslot gegen boston legal war natürlich auch gemein

Mi$anthrop

Little Overclocker
Avatar
Registered: Sep 2007
Location: Vienna
Posts: 52
ich versteh die programmierung der amis so oder so nicht ganz. montags z.B. wird alles reingepackt, was auch nur irgendwie gut oder vielversprechend ist und an anderen tagen ist total tote hose. und besonders neue serien wie worst enemy tun sich dann meiner meinung nach sehr schwer dabei sich gegen die großen & alt eingesessenen kaliber zu behaupten.

veNi

hopeless romantic
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: las vegas
Posts: 793
ganz so einfach ist es nicht misanthrop ;)

die sender müssen/wollen viele faktoren berücksichtigen, einerseits den lead-in (sprich den anteil der zuschauer die von der vorangegangen sendung auf dem sender geblieben sind, im falle von my own worst enemy [mowe] war das heroes, was noch vor anfang der 3. staffel als sehr gut und quotenträchtig angesehen wurde). doch mit dem quoteneinbruch bei heroes war auch ein entsprechender lead-in nicht mehr gewährleistet und mowe hat abgestunken.

viele sender orientieren ihre programmierung auch anhand des genres, montag ist meistens der allgemeine abend mit allen möglichen sachen (von heroes über gossip girl bis prison break), der dienstag ist meistens comedy mit den ganzen sitcoms (big bang theory, 2 1/2 men), der mittwoch crime-night (mit navy cis, law & order in allen seinen facetten) und so gehts dahin.

für neue serien wie my own worst enemy bleiben oftmals nur montag, wenn es gut genug platziert wurde und beim publikum ankommt, oder freitag /traditionell ein abend mit niederigen einschaltquoten, vor allem in der wichtigsten zielgruppe der teens und twens), wo es dann quasi den säuen zum fraß vorgeworfen wird und nur mehr dahinsiecht.

letztendlich muss jede serie seine nische finden, mowe hat das nicht geschafft ... vielleicht wird die nächste ja besser ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz