"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Empfehlung DDR5 13600k board

Kirby 21.02.2023 - 12:42 4703 5
Posts

Kirby

0x19
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Lesachtal/Villac..
Posts: 864
Servus lieber Verein!
Bin auf der Suche nach einem passenden mATX Board für den 13600k. Es sollte natürlich DDR5 unterstützen um in Zukunft den extra kauf von mb+ram auszuschließen.

Ich kenne mich bei dem Ganzen nicht so gut aus. Der Boardhersteller ist eigentlich eh egal solang die Features die gleichen sind oder?

lg und danke im Vorraus

E: Es wird nur autoOC fürn Prozessor genommen. Kein RAM oder GPU OC. Drauf kommt eine 3080.
Bearbeitet von Kirby am 06.03.2023, 02:22

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3803
Hmmm das ist wieder so ein Formfaktor...
Grundsätzlich würde ich für ein "non-enthusiast" mit Standardwerten betriebenes Sys ein H760 Mainboard nehmen, da hast aber "nur" 6 PCI Express Lanes.
Da musst halt schauen wo du mit de Bestückung von RAM / SSD / Graka hin kommst.

Wenn du DDR5 auf µATX für Sockel 1700 willst bist ab ~180€ für ein Asrock mit Wifi dabei...

Kirby

0x19
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Lesachtal/Villac..
Posts: 864
Bestückung ist geregelt. Braucht nur die 3080 und 2x16gb ram drauf.

H760 board habe ich so nicht gefunden. B/Z760 schon. Sind aber schon recht preisig.

Kirby

0x19
Avatar
Registered: Jun 2017
Location: Lesachtal/Villac..
Posts: 864
Es wurde nun schlußendlich das B760M PG Riptide um sagenhafte 150e
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz