"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

BFG kündigt leistungsfähiges Netzteil an

JC 25.04.2008 4309 15
bfg_logo_122791.jpg
BFG Technologies, der bekannte Grafikkartenhersteller, hat gestern das BFG ES-800 angekündigt. Das 800-Watt-Netzteil verfügt über einen sehr hohen Wirkungsgrad und eine einzigartige Frequenzumwandlungstechnologie, die beide bereits mehrfach ausgezeichnet worden sind.

Der Hersteller verspricht Dank der Frequenzumwandlung die Emulation eines Netzteils beliebiger Größe bis 800 Watt, was eine Effizienz von mindestens 80 Prozent bei beliebiger Last zur Folge haben soll. Laut Produktseite wird typischerweise von einer Effizienz von 80 - 85 % ausgegangen. Ebenfalls beansprucht BFG mit dem ES-800 die beste +5VSB-Effizienz auf dem Markt. Das PSU verfügt über japanische Kondensatoren und mit Gold beschichtete Pins zur besseren Leitfähigkeit. Der verbaute Lüfter misst 138 Millimeter und dreht sich mit weniger als 700 U/min, was die Geräuschbelastung stark mindert. Nähere Details finden sich im Datenblatt (PDF, ~172 KB).

click to enlarge click to enlarge click to enlarge


Jon Gerow, Product Manager für Netzteile bei BFG, erwähnt, dass das Ziel mit dem ES-800 gewesen sei, ein Netzteil zu kreieren, dass selbst für anspruchsvolle Enthusiasten gut genug sei und in Vergleichen als Bestes seiner Klasse hervorgehe.

Bezüglich Preis und Verfügbarkeit hat sich BFG nicht geäußert. Man bietet jedoch innerhalb der USA und Kanada bei einer Produktregistrierung eine lebenslange Garantie an, die außerhalb dieser beiden Staaten "nur" 10 Jahre beträgt. Wird das Produkt nicht registriert, besitzt es eine Garantie von einem Jahr.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz