"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neues HD-Video der Unreal 3 Engine

mat 09.03.2011 10815 32
click to enlarge
Letzte Woche auf der Games Developer Conference hat Epic die heißesten Neuerungen ihrer Engine in Form eines Demo-Videos vorgestellt. Nachdem seit Tagen ein paar wacklig abgefilmte Versionen der Vorführung existieren, ist seit heute endlich ein einwandfrei genießbares Youtube-Video in 720p erhältlich. Die in Echtzeit berechnete DirectX 11-Grafik musste von nicht weniger als drei GTX 580 gerendert werden.

Das sogenannte "Samaritan"-Demo soll DirectX 11 von seiner besten Seite zeigen. Dafür wurden insbesondere NVIDIAs APEX Module für PhysX verwendet, die eine sehr einfache, auf 3D-Grafiker zugeschnittene Lösung für realistische Physikeffekte bieten. Weiters betonen die Entwickler von Epic, dass die neuste Version der Unreal 3-Engine besonders plattformunabhängig sein soll. Neuerdings dürfen auch iOS-Geräte, sowie Sonys nächste portable Konsole NGP, aber auch die so sehnsüchtig erwarteten "Next-Gen"-Konsolen in den Entwicklungs-Workflow eingebunden werden. Jetzt wollen wir euch aber nicht mehr länger langweilen - Vorhang auf für das neue Engine-Demo:

Samartian-DX11-Demo: Unreal 3-Engine auf Vordermann


Links: Pressemitteilung von Epic | NVIDIA APEX
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz