"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Bitcoin - aka elektronisches Geld

Unic0der 27.03.2013 - 19:46 532007 5105 Thread rating
Schon in Bitcoins investiert?

This poll is closed.
Klar, schon lange!
13
6.74%
Noch nicht, aber habe es vor.
26
13.47%
Spekulationsblase - nein danke!
149
77.20%
Werde meine eigene Meinung posten.
5
2.59%
Total:
252 votes
100%
 

Posts

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4479
Zitat aus einem Post von Hampti
Aber wennst ende 2017 rein bist dürftest du auch noch immer im minus sein.....

achso? weil du weißt mit wieviel ich anfang rein bin, ob ich manche altcoins noch deutlich vor dem top gekauft hab, mit welchen ico's ich zwischenzeitlich gut gewinn gemacht hab und wieviel ich wann nachgekauft hab? gut, dass du das alles weißt ;) ich habs hier eh schonmal geschrieben, ich hab glücklich, aber dennoch, genau den zeitpunkt erwischt, wo ADA bei 0.03c war im dezember, da hab ich deutlich mehr an EUR investiert als ich mit 2017 rein bin, nur ein kleiner teil davon zum auscashen hat schon gereicht um meine verluste wett zu machen ;)
einfach weil ich der meinung war, dass nach der großen korrektur von 20k auf 3,2k ein boden nicht mehr fern ist und etwas risiko gegangen bin - mit der option, wenns noch weiter runtergehen sollte, das einfach aussitzen zu können..

klar, von meinen rund 20 alts in die ich gestreut hab sind einige noch tief im minus, aber die hodl ich halt einfach weiter, solange das projekt noch legit ist. sonst hab mittlerweile mainly BTC, ADA, OMG, LIT, BNB (auch hier super profits geholt, habs bei rund 10,00 eingekauft), natürlich etwas ETH und dann halt weitere projekte die ich verfolge, wie z.B. WABI/TAEL, viel PANTOS natürlich noch.. :)

wie gesagt, man muss dranbleiben, aber das mach ich gerne weils mich interessiert, was sich sowohl fundamental bei projekten als auch allgemein im markt so tut.. es traut sich halt keiner einkaufen wenn er nur rote zahlen sieht und alle das ganze tot reden ;) ich habs gemacht :)
unicoder hats auch schon öfter erwähnt, einfach antizyklisch verhalten, nur er ist halt schon ewig dabei, ich hab lange durchhalten müssen bis es dreht, gleich mal den ziemlich langen bear market mitgemacht :p

Zitat aus einem Post von Dune-
Kann man irgendwo einsehen, wo die Halvings anstehen? Ansich wären das ja schöne Timer :)

https://www.bitcoinblockhalf.com/ zb :)

will mir hier noch irgendjemand sagen, dass der boden noch nicht erreicht ist (war)? rücksetzer wirds geben, aber die 3.2k usd sehen wir mmn nicht mehr!
Bearbeitet von questionmarc am 27.06.2019, 09:15

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6036
Ich denke auch, beim nächsten Drop kaufe ich nach und ab 20k mache ich mir Gedanken über Verkauf. Darunter eher nicht.

Danke Marc!

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4479
gerne :)

btw - nur als beispiel - man bekommt mit der zeit wirklich ein gutes gefühl ob overbought oder odersold, gestern abend hab ich mir gedacht es geht schon lange rauf, ein rücksetzer ist möglich, geh ich wiedermal kurzzeitig raus mit etwas meiner OMGs - siehe da, rücksetzer ist da ;) gehts noch weiter runter, dann geh ich wieder rein ;) omg einkauf bei 1.45, raus bei 2.48 - danke ;) it's all about swings, da sind die leicht höheren gebühren bei bitpanda auch schon furzegal bei solchen gains ;) jetzt muss ich halt etwas zuschauen wie sich btc und die alts wie omg verhalten..

omg_238750.jpg

bewegt es sich genug, mach ich was, gehts runter wirds einfach gehodlt und gehts parbolisch rauf sollte man profits rausnehmen rechtzeitig.
Bearbeitet von questionmarc am 27.06.2019, 10:21

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6036
Ich habe früher auch immer 3-5 Börsen betrieben wegen unterschiedlicher Coins und Fees... Werde aber in Zukunft auch das meiste über Panda machen. Zahlt sich als Amateur kaum aus.

Kann Panda mittlerweile ein Limitorder?

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4479
sie launchen bald die global exchange, da wirds für trader vermutlich noch interessanter, daher ja auch der BEST token launch, ähnlich wie BNB für die binance DEX und CEX:



allein schon der ticker BEST für Bitpanda EcoSystem Token ist genial :D
Bearbeitet von questionmarc am 27.06.2019, 10:35

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6036
Da gibt's nochmal nen Airdrop gell?

Habe mir überlegt 2019 als Airdrop Jahr zu gestalten :D

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4479
Zitat aus einem Post von Dune-
Da gibt's nochmal nen Airdrop gell?

jep, für alle bitpanda kunden und vermutlich zusätzlich mehr für alle pan hodler.
also reich wirst mit airdops vermutlich ned werden ;)
@momentanem drop: ich hab ihn wiedermal sowas von perfekt erwischt meinen ausstieg gestern - genial :D

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6036
Ne ist aber eine kostengünstige Möglichkeit sich ohne Risiko damit zu beschäftigen :)

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 7691
Moment, die bitpanda Börse ist schon live? Da könnt ich mein Zeugs von Binance mal migrieren...

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4479
Zitat aus einem Post von xtrm
Moment, die bitpanda Börse ist schon live? Da könnt ich mein Zeugs von Binance mal migrieren...

der countdown ist schon live ;)

41T : 00H : 56M : 42S
bis zum Start

btw, in wenigen stunden werden die ersten unstoppable .zil domains versteigert, bin gespannt wie hoch die gebote gehen werden für porn.zil oder bitcoin.zil usw. :p

https://unstoppabledomains.com/auction

https://unstoppabledomains.com/

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6036
Wie viele BEST erhält man pro PAN?

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3624
Zitat aus einem Post von questionmarc
achso? weil du weißt mit wieviel ich anfang rein bin, ob ich manche altcoins noch deutlich vor dem top gekauft hab, mit welchen ico's ich zwischenzeitlich gut gewinn gemacht hab und wieviel ich wann nachgekauft hab? gut, dass du das alles weißt ;) ich habs hier eh schonmal geschrieben, ich hab glücklich, aber dennoch, genau den zeitpunkt erwischt, wo ADA bei 0.03c war im dezember, da hab ich deutlich mehr an EUR investiert als ich mit 2017 rein bin, nur ein kleiner teil davon zum auscashen hat schon gereicht um meine verluste wett zu machen ;)

Runter vom Gas.....wenn ich sage ich "leider bin ich Ende 2017 reingegangen blablabla" dann geht keiner davon aus dass dies nur ein geringer Prozentsatz deines Invests war.
Genauso wie vielen davon ausgehen würden, dass wenn ich schreibe "bin 2013 gut in Bitcoin eingestiegen" dass ich nun einen ordentlichen Gewinn gemacht hätte........blöd nur wenn man auch 2013 wieder verkauft hat.
Also Du hast leider durch das geschriebene viel verschleiert dass aber keiner Erahnen kann.......

nichts für ungut jedenfalls und gratulation dazu, dass Du einen guten Riecher hattest.

Generell ist jetzt seit gestern alles am fallen....mal schauen wie lange das wieder anhält. Waren jedenfalls gleich wieder 10-15%.
Bearbeitet von Hampti am 27.06.2019, 15:27

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: PLZ 4C4
Posts: 17428
Zitat aus einem Post von questionmarc
btw - nur als beispiel - man bekommt mit der zeit wirklich ein gutes gefühl ob overbought oder odersold, gestern abend hab ich mir gedacht es geht schon lange rauf, ein rücksetzer ist möglich, geh ich wiedermal kurzzeitig raus mit etwas meiner OMGs - siehe da, rücksetzer ist da ;) gehts noch weiter runter, dann geh ich wieder rein ;) omg einkauf bei 1.45, raus bei 2.48 - danke ;) it's all about swings, da sind die leicht höheren gebühren bei bitpanda auch schon furzegal bei solchen gains ;) jetzt muss ich halt etwas zuschauen wie sich btc und die alts wie omg verhalten..

bewegt es sich genug, mach ich was, gehts runter wirds einfach gehodlt und gehts parbolisch rauf sollte man profits rausnehmen rechtzeitig.
tl;dr: Verkaufen wenn oben, Kaufen wenn unten - bam, wenn ich das gewusst hätte wäre ich schon in meiner Jugend zur Börse gegangen ...



Na ernsthaft, das ist alles schön und gut solange das Ding was wert ist, wenn es plötzlich in's Bodenlose fällt und wertlos ist aus welchen Gründen auch immer ist das Geld futsch.

Wenn es so einfach ist würde es ja jeder machen, mal abgesehen davon dass die Transaktionen ja alle Gebühren kosten und man Steuer auch noch zahlen müsste für die Gewinne usw ... und da muss man schon ordentlich Plus machen damit sich das auch auszahlt (weil das Risiko das irgendein Teil deines Investment futsch ist musst ja auch immer einrechnen).

Es ist nicht so einfach wie immer dargestellt wird. Es geht nur so lange gut bis es irgendwo kracht und dann ist man wieder um eine Erfahrung reicher ...

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6036
https://derstandard.at/200010549361...-Angst-bekommen

DerStandard behauptet auch mal einfach so der Anstieg hängt mit Libra zusammen. Ohne irgendeiner Argumentation.
Bearbeitet von Dune- am 27.06.2019, 17:42

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3624
Zitat aus einem Post von Dune-
Wie viele BEST erhält man pro PAN?
Das wäre auch interessant. Denke es ist ein festgesetzter Wert je Kunde.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz