"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Bitcoin - aka elektronisches Geld

Unic0der 27.03.2013 - 19:46 585691 5228 Thread rating
Schon in Bitcoins investiert?

This poll is closed.
Klar, schon lange!
13
6.74%
Noch nicht, aber habe es vor.
26
13.47%
Spekulationsblase - nein danke!
149
77.20%
Werde meine eigene Meinung posten.
5
2.59%
Total:
252 votes
100%
 

Posts

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4509
ich fühle gut prepared zu sein, ich hab echt trotz langem downtrend immer weiter akkumuliert und meine dca strategie strikt verfolgt. Mein cost average bei ADA liegt bei nur noch 5.8 cent (hab sogar einen trade um 1 eur dokumentiert beim ath, nur eben viel weniger ;)), das haben wir bald erreicht und die launchen erst irgendwann heuer das mainnet sprich haben aktuell noch medmal ein produkt :D - wenn die liefern und eine bitcoin rally den altcoin uptrend befeuert dann gehts imho so richtig ab mit meinen projekten :D
erstes größeres cashout wird dann anfang 2018 vergessen machen und ich muss meine minutiös geführten excel listen für jeden trade dem finanzamt aufbereiten ;)

Bearbeitet von questionmarc am 29.01.2020, 21:56

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 963
Zitat aus einem Post von Unic0der
Eines noch: Ich bin nicht der Meinung dass der Preis jetzt wieder wegen Iran & Co. nach oben geht, sondern als Konsequenz des kommenden Halvings (== Halving Frontrun). Target: Zwischen 14k- und 18k USD im April. Dann "Sell the news" vorm Halving. Neues ATH dann frühestens Q4/2020, wahrscheinlicher 2021. Alles meine Privatmeinung. Nicht danach traden!
10k USD werden wohl diese Woche geknackt. Pre-Halving Bullrun gut am laufen. Gameplan steht.
Bearbeitet von Unic0der am 06.02.2020, 16:47

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3684
Und wann würdest Du dann verkaufen? Oder bleibst Du im Halvig investiert?

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4509
Muss man beobachten wie es sich bis dahin entwickelt, btc kann in 3 tagen 80% zulegen und dann wieder droppen auf 6k, bis zum halving sinds noch ein paar tage zu viel um sich jetzt schon festzulegen imho ;) aber bei ein paar alts bin ich schonwieder auf dem sell button, allein omg hab ich nicht wenig bei 0.5x nachgekauft, 100% brauch ich also jederzeit nur eintüten, man muss also aufpassen um nicht zu greedy zu werden ;) trau diesem uptrend noch nicht so ganz über den weg, obwohl ich mid-term natürlich schon sehr bullish bin bis ende 2020, hodln bleibt also nicht die schlechteste strategie wenn man nachgekauft hat und spekuliert mit dem trend. steigt es auf 15k und plus sollte man nachdenken, aber natürlich abhängig davon wo man rein ist, also objektiv schwer zu beantworten deine frage hampti ;)

zusammenfassend: gewinne mitnehmen nach möglichkeit, nie ganz raus aber auch nie all in, mit feeling den trend/das sentiment versuchen zu lesen und dollar cost average strategie fahren beim nachkaufen im downtrend, wenn man mittelfristig an erfolg glaubt und keinen stress hat ist es nur eine frage der zeit, bis man was mitnimmt. das spiel ist lang noch nicht vorbei, wir sind am anfang ;)
Bearbeitet von questionmarc am 06.02.2020, 23:22

questionmarc

OC Addicted
Registered: Jul 2001
Location: -
Posts: 4509

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 963
Zitat aus einem Post von Hampti
Und wann würdest Du dann verkaufen? Oder bleibst Du im Halvig investiert?
Großteil der Position halten (90-95%). Traden nur zum Spaß. Wann ich verkaufen würd kann ich nicht sagen. Wird am Weg nach oben evaluiert. Basierend auf Marketsentiment und Technicals.

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15054
Wieder auf 10k$

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6283
Na boom!

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 963
Zitat aus einem Post von Dune-
Na boom!
Was genau?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz