"Wenn du kein Kunde bist, bist du idR das Produkt." « COLOSSUS Fullscreen Leftbar Close Leftbar Login now!

Sammelthread für E-Zigaretten: Empfehlungen, Erfahrungen, neue Studien

waveliner 28.03.2014 - 07:14 218887 4892 Thread rating
Posts

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 4500
ich weiß nicht ob tesla hier wirklich auf die zukunft der mods einfluss hat ... größer != besser ... imho

watercool

Hell awaits
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: Pottendorf
Posts: 4719
auf die mods direkt eh nicht, aber 18650er in mods werden ja nur verwendet weil sie in sehr viele Akkupacks, Taschenlampen etc.. verwendet werden. Wenn die auf 20700 umsteigen dann werden auch die e-cigs langsam umsteigen. Wird aber wenn eh noch ein paar Jährchen dauern.

folex

Bloody Newbie

Registered: Sep 2002
Location: Vienna
Posts: 26
Hab ein bisschen nachgelesen. Wird man sehen was da kommt. Tesla macht tatsächlich 21-70 Zellen, was aber scheinbar eher in Kostenvorteilen bei der Autoproduktion begründet ist.

Bei den Powertools bewegt sich Pana/Sanyo Richtung 20700. Ist halt nur so das 18650er in so vielen Bereichen ein Standard sind, bis sich da was bewegt dauert sicher recht lange.

Bezüglich E-Auto gabs mal so eine Karte, wo zu sehen war in welchen Ländern das Umweltvorteile bringt (der Strom muss ja auch produziert werden). In Österreich und D bringt es kleinere Vorteile, wennst in China mit einem Telsa fährst schadet das der Umwelt mehr als ein Fahrzeug mit Ottomotor.

Bin auch gespannt wie man das Thema "Vandalismus" angehen wird wenn da überall offene Deckel und Klappen wegstehen. Mal abgesehen davon das flächendeckende Ladestellen wohl auch kein Landschaftlicher Augenschmaus sind.

Sorry der 2te Teil ist wohl etwas off-topic.
< Contact Us - Forums - Über overclockers.at - Impressum - Unsere Mediadaten >