"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Kaffee und Kaffeemaschinen Thread

noir 11.12.2013 - 22:39 589201 3513 Thread rating
Posts

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4680
DF83 (habe ich) oder die neue DF83xxx die jetzt raus kommt.
Für so eine Maschine auf jeden Fall Single Dosing.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11716
Zitat aus einem Post von Viper780
Gröber Mahlen und etwas mehr Kaffeemehl.
Sowas kommt vor wenn der Druck etwas nach lässt (Entkalken, öfter mit Kaffeefettlöser rück spülen) oder die Bohnen trockener sind als beim ursprünglichen einstellen.

warum mehr kaffeemehl? dann kommts ja erst recht beim duschsieb an und breibt dran kleben

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11716
Zitat aus einem Post von BlueAngel
DF83 (habe ich) oder die neue DF83xxx die jetzt raus kommt.
Für so eine Maschine auf jeden Fall Single Dosing.

ack die hab ich auch schon in "beobachtung"
und ja ich würd auch eher single dosing enpfehlen wenn man ned immer den selben kaffee verwendet.

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Wels Land
Posts: 4538
Single dosing steht sowieso auf dem Programm, deshalb ja auch was mit wenig Retention

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49336
Zitat aus einem Post von davebastard
warum mehr kaffeemehl? dann kommts ja erst recht beim duschsieb an und breibt dran kleben

Weil sonst der Durchfluss nicht stimmt.
Ich bin jetzt nicht davon ausgegangen dass das Sieb überfüllt ist.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11716
najo das kann aber einer der gründe sein wenns anpickt. ich hab das btw. auch manchmal obwohl der kaffee der runterkommt passt. also da is ned zwingend was falsch

edit: ganz weg bekommst es mit einem puckscreen...

dope

formerly siT
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: downstairs
Posts: 1486
entkalkt ihr eig. die e61 brühgruppe gesondert?

ich hab mir jz für die maschine einen pesado siebträger inkl. präzisionssieb gegönnt. die verarbeitung ist schon extrem leiwand. sehr sehr wertig.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49336
Zitat aus einem Post von davebastard
najo das kann aber einer der gründe sein wenns anpickt. ich hab das btw. auch manchmal obwohl der kaffee der runterkommt passt. also da is ned zwingend was falsch

edit: ganz weg bekommst es mit einem puckscreen...

Das stimmt, obwohl der Puck dann eher selten zu feucht ist. Jedenfalls bei mir nicht.

Zitat aus einem Post von dope
entkalkt ihr eig. die e61 brühgruppe gesondert?
Nein - dafür müsste man sie komplett zerlegen.
Ich versuche aber während dem Entkalken mehrmals rück zu spülen.

Zitat aus einem Post von dope
ich hab mir jz für die maschine einen pesado siebträger inkl. präzisionssieb gegönnt. die verarbeitung ist schon extrem leiwand. sehr sehr wertig.

Was für ein Sieb hast dir geholt?

Ich hab von meiner Frau mal ein Holzset von Brewspire mit Edelstahl Siebträger bekommen.
https://brewspire.com/produkt/vered...mill-maschinen/

dope

formerly siT
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: downstairs
Posts: 1486
das präzisionssieb von pesado :) zumindest is es optisch schön anzusehen :D

edit: werd jetzt mal die flow controll ausbauen und den pilz entkalken, und halt mal grob reinigen. die ganze brühgruppe mag ich dann iwie auch net zerlegen.
Bearbeitet von dope am 11.02.2024, 13:43

charmin

Super Moderator
Muper Soderator
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 14183
posts aus dem schnäppchenthread sind eingefügt ab hier

Rogaahl

Super Moderator
interrupt
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 2189
Mein 20 sind heute auch abholbereit :O
gsd kann man Kaffee einwandfrei einfrieren und ist von vielen Profis inzwischen die bevorzugte Methode im Vergleich zu befeuchten mit Bestäuber.
Bearbeitet von Viper780 am 27.02.2024, 07:38 (5G Deal entfernt)

watercool

BYOB
Registered: Jan 2003
Location: -
Posts: 5898
Ja meine 10kg sind auch am Weg. Dachte nicht dass das durchgeht. Cool und danke für den Tipp.

Ratpouch

Little Overclocker
Registered: Apr 2004
Location:
Posts: 110
Wie lang ist denn das MHD beim Kaffee ?

cbs2k1

Big d00d
Avatar
Registered: Sep 2002
Location: AT
Posts: 288
Meine 10 wurden auch heute abgeholt.
Frierst du den auch ein, wenn er noch Originalverpackt ist?

Zitat aus einem Post von Rogaahl
Mein 20 sind heute auch abholbereit :O
gsd kann man Kaffee einwandfrei einfrieren und ist von vielen Profis inzwischen die bevorzugte Methode im Vergleich zu befeuchten mit Bestäuber.
Bearbeitet von Viper780 am 27.02.2024, 07:37 (5G Deal entfernt)

Rogaahl

Super Moderator
interrupt
Avatar
Registered: Feb 2014
Location: K
Posts: 2189
Zitat aus einem Post von Ratpouch
Wie lang ist denn das MHD beim Kaffee ?

Ich bin kein Experte, was ich so mitbekommen habe, ist er optimal bis zu 3 Wochen nach Röstung, danach nimmt die Qualität ab. Mit einfrieren hält er angeblich bis zu 5 Jahre.



Zitat aus einem Post von cbs2k1
Meine 10 wurden auch heute abgeholt.
Frierst du den auch ein, wenn er noch Originalverpackt ist?

Ich werde sie Originalverpackt einfrieren. "Profis" machen das portionsweise, aber halt auch nicht mit solchen Mengen.


Durchs Kondenswasser erspart man sich das Besprühen mit Wasser:



Einfrieren:




Mir ist das alles Blunzen, ich will meinen Vollautomatenkaffee, mit dem ich vollkommen zufrieden bin, mir ist nur wichtig, dass der Kaffee gut bleibt, was anscheinend der Fall ist.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz