"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Aktien/Fondshandel

jb 17.03.2010 - 13:45 203632 2603 Thread rating
Posts

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6609
Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Des is a sinnlose Frage - da brauchst die Glaskugel. Durch die FED funktionieren sämtliche Chartanalysen nicht mehr - also noch weniger als vorher. Die März Tiefs können durchaus drinn sein aber is a Spiel auf Zeit weil der ganze Rattenschwanz den die Lage nach sich zieht die Sache von hinten aufrollen kann

Was ist an der Frage sinnloser als an der Frage wie sich das entwickelt?

Es geht um den Eindruck, wenn du den nicht teilen möchtest, kannst du ihn natürlich gerne für dich behalten.

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1005
Hier die Ergebnisse dieser Woche:
unbenannt_243484.png

Fazit: OC.at ist noch immer sehr bearish. Sogar ein bisserl bearisher als letzte Woche. Das kann aber auch statistische Unschärfe sein.

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4579
Zitat aus einem Post von Dune-
Was ist an der Frage sinnloser als an der Frage wie sich das entwickelt?

Es geht um den Eindruck, wenn du den nicht teilen möchtest, kannst du ihn natürlich gerne für dich behalten.

Ich behalte gar nichts für mich. Wenn du bereitgestreut das aktuelle Markt Sentiment am DAX auslesen möchtest, geht das anhand vom Euwax Sentiment
https://www.boerse-stuttgart.de/de-...uwax-sentiment/
Ausgewertet wird das anhand von Short und Longoptionen der Marktteilnehmer minütlich von 8 - 22:00

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1005
Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Ich behalte gar nichts für mich. Wenn du bereitgestreut das aktuelle Markt Sentiment am DAX auslesen möchtest, geht das anhand vom Euwax Sentiment
https://www.boerse-stuttgart.de/de-...uwax-sentiment/
Ausgewertet wird das anhand von Short und Longoptionen der Marktteilnehmer minütlich von 8 - 22:00
Interessant! Ein kleiner Backtest zeigt, dass hier die Majority relativ oft Recht hat. Wenn auch das Timing nicht immer perfekt ist. Fast unglaublich!
Bearbeitet von Unic0der am 23.04.2020, 08:48

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40250
Ist das nicht eine self-fulfilling prophecy?
Wenn die Leute mehr kaufen steigen die Kurse.

Aber ein Top indikator - vielen Dank fürs zeigen

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1005
Zitat aus einem Post von Viper780
Ist das nicht eine self-fulfilling prophecy?
Wenn die Leute mehr kaufen steigen die Kurse.

Aber ein Top indikator - vielen Dank fürs zeigen
Eigentlich sollte es ein guter Counter-Indikator sein. Wenn es extrem viele Longs (versus Shorts) gibt, bedeutet das im Umkehrschluss dass die Käufer bald erschöpft sein werden. Klassisches Contrarian-Investing.
In dem gezeigten Fall bin ich aber auch erstaunt dass diese Strategie basierend auf den gezeigten Daten gar nicht mal so gut funktionieren würde. Ich kann nur annehmen dass hier das Verhalten der Retail-Investoren nicht ideal abgebildet wird. Optionen sind ja schon mal etwas, das nicht der "normale" Retail-Investor der mit einem ungehebelten ETF long geht benutzt.
Bearbeitet von Unic0der am 23.04.2020, 13:27

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6609
Habt ihr mit Flatex auch manchmal das Phänomen 5,9e und manchmal 9,9e pro Order zu zahlen? Ist für mich überhaupt nicht klar wovon das abhängt.

Hier Coca Cola bei TRG
Provision 9,90 EUR
Sonstige Gebühren 0,85 EUR

fresserettich

Here to stay
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 4938
Bin am überlegen mal so mit 20 oder 25 Prozent Allianz zu kaufen. Bin eine Spur unter dem Kurs wo ich das erste mal gekauft habe. Und die Dividende ist mit 9,6 Euro bestätigt ...

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4579
Bitte fassts LHA heute ins Auge - hatte ich nicht im Fokus aber spekulativ wenn Lufthansa um 6,xx € hergeht echt interessant zu Gewinntmitnahme! Ich bleibe heut auf jeden Fall drann!

https://www.boerse-stuttgart.de/de-...23212-lufthansa

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1005
Zitat aus einem Post von fresserettich
Bin am überlegen mal so mit 20 oder 25 Prozent Allianz zu kaufen. Bin eine Spur unter dem Kurs wo ich das erste mal gekauft habe. Und die Dividende ist mit 9,6 Euro bestätigt ...
Die bestätigte Dividende ist aber (weil bestätigt) wohl auch schon eingepreist. Just sayin' ...

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6609
Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Bitte fassts LHA heute ins Auge - hatte ich nicht im Fokus aber spekulativ wenn Lufthansa um 6,xx € hergeht echt interessant zu Gewinntmitnahme! Ich bleibe heut auf jeden Fall drann!

https://www.boerse-stuttgart.de/de-...23212-lufthansa

Ich hab's auch ab 6,5 im Visier, allerdings muss man bei LH echt aufpassen: Flottenreduktion, Teilverstaatlichung. Das kann auch schief gehen.

Welchen Broker würdet ihr aktuell empfehlen, steuerfreundlich, mit Sitz in Ö, wenn ihr keinen hättet? Sollte keine prozentuellen Schattenkosten haben (Depotgebühren), dafür darf der Order auch gerne mehr kosten. Sollte eine brauchbare App machen. Ist rein für Aktien gedacht.

Ich bin mit Flatex was die Transparenz und den Service betrifft nicht zufrieden, man hat über viele Nebenkosten keinerlei überblick und es wird stets teurer. Service-Wüste sowieso, Monate auf Mails warten und Stunden 90er Gedüdel auf der Hotline. Ich möchte in Flatex nur noch die Sparpläne laufen lassen.
Bearbeitet von Dune- am 24.04.2020, 10:25

mr.nice.

Newsposter
Here to stay
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4769
dadat oder hellobank würde ich mir anschauen, sind von der Kostenstruktur etwas unterschiedlich, haben aber beide eine Bankkonzession in Österreich und einen guten Service, der natürlich auch etwas kostet.

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4579
Wer zur dad.at will bitte melden zwecks Werbung. Service bin ich sehr zufrieden - am Telefon äußerst kompetent und freundlich. Ein einziges Mal konnte meine Frage zwecks Quellensteuer Erlass von LVMH nicht beantwortet werden und da erhielt ich eine halbe Stunde später einen Rückruf. Kurzum äußerst bemüht um den Kunden

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40250
wie siehts da bei den Sparplänen aus?
Bei Flatex stört mich grad dass sie den ishare aus den "Gratis" Fonds raus genommen haben und bei 40-100€ im Monat die Gebühren dann schon was ausmachen.

zur Lufthansa
wäre mir zu heiß - die Fallen seit 2018 kontinuierlich.

murcielago

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: graz/wien
Posts: 2578
will bald mal zur dadat switchen, schreibst mir pm?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz