"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Aktien/Fondshandel

jb 17.03.2010 - 13:45 183663 2380 Thread rating
Posts

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Zitat aus einem Post von Viper780
Es geht ja nicht um lukrativ, sondern was für ein Risiko man verkraftet und wo man den Markt in ein paar Jahren sieht

Genau das ist imho das stärkste Gegenargument gegen Anleihen. Wenn man auf 30j spart ist die Volatilität in den ersten 5-10 Jahren des Ansparens noch vernachlässigbar. Es frisst die Rendite frühzeitig. Anders sehe ich die Sache wenn man auf die 50-60j zu geht und nicht damit leben kann das Ersparte in den nächsten Jahren raus zu nehmen.

Auch wenn es Kommer in Ratgeber immer wieder empfehlen, mir scheints für meine Situation nicht sinnvoll deshalb wundert es mich auch immer warum es doch so viele machen.

Werde mal das durchgerechnete posten, bin gespannt was andere dazu sagen

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9760
Zitat aus einem Post von Dune-
Werde mal das durchgerechnete posten, bin gespannt was andere dazu sagen
Profile Posts
Report Quo

aus dem thread hier:

https://www.overclockers.at/attachm...1000&viewer

da gehts drum den sparplan oder die einmalanlage zu machen und das dann in ruhe zu lassen. keine arbeit, kein rumspekulieren.

Wennst ins diagramm schaust machts dann an unterschied ob 75% aktien oder nur 25%.
Und zwar den, dass man im schlechtesten Fall nicht bis zu 13 Jahre sondern nur 2-3 Jahre warten muss bis der Kurs sich erholt hat.

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Ich hab's auch zuvor gesehen, danke, das ist sehr spannend. Leider kann man daraus nichts ableiten wie sich 100% Aktien verhalten hätte, gibt es dazu noch was im Buch?

Das habe ich mit Anleihen und dem ältesten MSCI World gegenübergestellt

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9760
Zitat aus einem Post von Dune-
Ich hab's auch zuvor gesehen, danke, das ist sehr spannend. Leider kann man daraus nichts ableiten wie sich 100% Aktien verhalten hätte, gibt es dazu noch was im Buch?

Das habe ich mit Anleihen und dem ältesten MSCI World gegenübergestellt

bei justetf kannst mit dem gratis account 1 portfolio speichern.
also einfach eins zambasteln und dann im account speichern. du kannst dir dann ansehen wie es sich verhalten hätte!
das portfolio musst halt wieder rauslöschen wennst a anderes ansehen willst, da bräuchtest an bezahl account für mehrere.

Edit: 100% aktien is ja sehrwohl im Bild? Obere Seitenhälfte.
Bearbeitet von charmin am 24.05.2020, 21:20

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Falls du mit TUI gezockt hast, war das eine sehr gute Idee ;)

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9760
ja hab ich. market order wie erwartet viel zu spät ausgelöst. hab noch ca 250 + gemacht.

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3750
und bleibst drinnen oder gehst wieder raus?

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9760
bin noch drinnen, hab aber soeben eine recht enge trailingstop mit 0,050 (= 50 € bei 1000 stk) abstand eingestellt. die hält nur kleinere schwankungen aus. möcht das geld einfach fix haben

edit: stop loss bei gold bugs hat gezogen... gold scheint a bissi runter zu gehen.
habs geld in meine us erdöl und gas lieferanten und in den esport etf geschoben, dort bleibts jetzt mal. die gehen einfach dauernd rauf in letzer zeit
Bearbeitet von charmin am 25.05.2020, 11:17

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3750
Bin bei 3,745 wieder raus....war aber schon seit ein paar Tagen drinnen (3,549).

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9760
geht schon noch weiter rauf :)

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 15166
Zitat aus einem Post von Hampti
Bin bei 3,745 wieder raus....war aber schon seit ein paar Tagen drinnen (3,549).

Was hast da ca. mitgenommen? Risiko ist imho dass man entweder Verlust hinnimmt oder dann lange drinnen bleibt.
Würde schon davon ausgehen, dass der Preis wieder bei 7-8 Euro landet innerhalb der nächsten 12-36 Monate.

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3750
Nicht viel......200€. Bin jetzt oft leider zulange hängen geblieben und dann ists wieder runter. Somit bin ich jetzt vorerst auch zufrieden wenn ich nur die kleinen Summen mitnehme. Mach das gerade auch bei Boeing und Flughafen Wien. Überall kleine Gewinne mitnehmen passt für mich jetzt einmal. Evtl. schaue ich morgen wieder auf diese Aktien....sollten sie wieder runtergehen.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9760
tui schwankt ordentlich. trailing stop hat schon ausgelöst, wieder 150 plus.
bin noch am warten für den wiedereinstieg. alles mit lombard... lol

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6480
Zitat aus einem Post von Hampti
Nicht viel......200€. Bin jetzt oft leider zulange hängen geblieben und dann ists wieder runter. Somit bin ich jetzt vorerst auch zufrieden wenn ich nur die kleinen Summen mitnehme. Mach das gerade auch bei Boeing und Flughafen Wien. Überall kleine Gewinne mitnehmen passt für mich jetzt einmal. Evtl. schaue ich morgen wieder auf diese Aktien....sollten sie wieder runtergehen.

Genau das ist auch meine Strategie und hat recht gut funktioniert (paar hundert Euro nach Steuern bei 5k Einsatz). Das funktioniert gut bei Aktien wo viel Bewegung drinne ist, Airbus pendelt zB regelmäßig zwischen 50-57e seit März). Aktuell habe ich was mit sehr niedrigem Volumen und geringer Volatilität gekauft, kann's also zur Zeit nicht verkaufen.

Tut aber nicht weiter weh, weil ich nichts kauf was ich ohnehin nicht halten würde und die Preise gerade wieder imho zu hoch sind.

Das ist der Plan bis der Preise krachen und mit größerem Betrag eingestiegen wird, damit rechne ich eher im Spätsommer.
Bearbeitet von Dune- am 25.05.2020, 13:22

master blue

Mr. Anderson
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: 2340, 2352, 1200
Posts: 8459
LHA hat sich ausgezahlt, rein bei 7,50 und raus bei 8,80 € - absolut glücklich die Spitze erwischt.
TUI steht bei knapp +30%, für mehr als 500 Stück bei 3 € haben die cojones leider nicht gereicht. :D
AIR steht auch gerade mit +17% gut da.
Voest und UNIQA dafür nicht so toll.
Bearbeitet von master blue am 25.05.2020, 17:55
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz