"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Aktien/Fondshandel

jb 17.03.2010 - 13:45 205125 2605 Thread rating
Posts

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40287
wenn ich um einen Monatslohn zock könnt ich die 4 Tage nicht schlafen.

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4579
Zitat aus einem Post von Viper780
wenn ich um einen Monatslohn zock könnt ich die 4 Tage nicht schlafen.

Geht nur so. Wenn alles nach Plan laueft und wir die Ende 19er Staende erreichen hab ich das Jahr an der Boerse ebenfalls mehr verdient als mit arbeiten. So Gott will kommen fuer SP500, 3M & Allianz SE noch Ruecksetzer dann wird schlicht nochmehr nachgekauft.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40287
ja klar muss man investieren um was raus zu bekommen. Aber bei Allianz oder 3M denk ich mir weniger. Vermutlich investier ich aber auch zu wenig Zeit in das Thema um mehr vertrauen zu bekommen

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6618
Zitat aus einem Post von Viper780
wenn ich um einen Monatslohn zock könnt ich die 4 Tage nicht schlafen.

Man lernt das :p Auch wenn's kein erstebenswerter Skill ist...

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4579
Zitat aus einem Post von Viper780
ja klar muss man investieren um was raus zu bekommen. Aber bei Allianz oder 3M denk ich mir weniger. Vermutlich investier ich aber auch zu wenig Zeit in das Thema um mehr vertrauen zu bekommen


Ja is im Grunde die alte Laier von der Risikotolleranz Gschichte. Wiesd ebn richtig sagsd - je mehrsd liest, informierst, absicherst desto entspannter wird des Ganze...

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40287
Ist halt auch a Unterschied ob es nur Spielgeld für sich ist oder die Privatschule der Kinder.

Dune-

Influencer
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6618
Wer zweiteres handelt hat Risiko nicht begriffen. Und ob so eine Person Geld an der Börse oder im Wettbüro verbrasselt ist auch schon egal

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4579
Zitat aus einem Post von Dune-
Wer zweiteres handelt hat Risiko nicht begriffen. Und ob so eine Person Geld an der Börse oder im Wettbüro verbrasselt ist auch schon egal

Was zweiteres? Was soll das heissen?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40287
Wollte nur sagen dass wenn ich nur für mich verantwortlich bin da wesentlich Risikofreudiger agieren kann.

Seit dem ich Kinder hab, leg ich sehr konservativ an, denn jeden Euro den ich jetzt in einen ETF Sparplan schiebe sind bis zur Matura 3€ (oder monatlich 300-450€)

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4579
Zitat aus einem Post von Viper780
Wollte nur sagen dass wenn ich nur für mich verantwortlich bin da wesentlich Risikofreudiger agieren kann.

Seit dem ich Kinder hab, leg ich sehr konservativ an, denn jeden Euro den ich jetzt in einen ETF Sparplan schiebe sind bis zur Matura 3€ (oder monatlich 300-450€)

Klingt sehr solide. Gute Entscheidung. Deine Kinder werden es dir danken.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40287
Ich hoffs und sie nützen die Chance. Aber wer weiß was bis dort hin passiert

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3764
Geht mir genauso.....bin auch nicht nur für mich verantwortlich aber nichts desto trotz probiere ich einiges diesbezügl. aus und manchmal gewinnt man und manchmal verliert man. Es sollte sich halt nur alles in einem Rahmen bewegen der mich nicht vor ernsthafte Probleme stellt. Wobei mit meiner Wirecard Geschichte hab ich schon vieles verloren und das haut uns sicherlich spartechnisch um 1/2 Jahr zurück. Jetzt im Nachhinein bin ich aber ein klein wenig Schlaucher dadurch geworden (absichtlich nur ein klein wenig ^^). Trailing Stops sind jedenfalls einmal super. Muss sie mir nur noch genau ansehen wie genau sie funktionieren und einzusetzen sind.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9786
Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Klingt sehr solide. Gute Entscheidung. Deine Kinder werden es dir danken.

jep total wichtig. bei mir gehen auch monatlich 500 in 4 ETFs rein. Für später und die Kids.
Mit meiner einmalanlage zocke ich und jeden Gewinn den ich mach, kommt wieder in die ETFs.


Zitat aus einem Post von Viper780
wenn ich um einen Monatslohn zock könnt ich die 4 Tage nicht schlafen.

Enge Trailing Stop Orders. Lösen öfter aus, da durch hat man weniger Gewinn, aber ich sitz dann ned jahrelang mit Minus in irgend einer Aktie fest, sondern verlier halt 2-300 €. Dafür kann ich aber schlafen, weil ich weiss, sobalds runtergeht, wartet meine trailing stop order und ist da für mich. Man muss sich halt von zach volatilem Zeug fernhalten, bei NIO gehts halt grad nur bergauf, sonst nix.
Bearbeitet von charmin am 03.07.2020, 13:10

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3764
Kurze Frage für Dumme....wenn Du eine Aktie mit einem Wert von 100€ kaufst....setzt du dann einen TS auf zB 3€.........wenn Du Pech hast und kann es ja sein, dass die aktie nach deinem kauf gleich runtergeht ohne einen dip nach oben und schon wird wieder verkauft....würden dann ja gleich mal -3€ + Tradinggebühren sein.

Kann man bei Flatex die Order für Buy auch so ähnlich gestalten ala wenn der Wert sinkt und nachdem er vom Tiefststand 3€ wieder raufgegangen ist soll gekauft werden?

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9786
ich kauf nur bei einem aufwärtstrend. die trailing stops setze ich einige prozent über die schwankungsbreite vergangener schwankungen nach unten.
bei einem ordentlichen aufwärtstrend geht das erstaunlich gut mit trailing stops. sobald eine aktie aber rauf und runter geht, bin ich raus. ganz einfach weil ich dann so hohe TS setzen müsste, dass mir das finanziell weh tut.

zu deiner unteren Frage -> Ja, auch ein TSB (trailing stop buy, siehe youtube) geht.

Siehe zb NIO INC. Da is ein Aufwärtstrend da, Trailing Stop würd ich beim Verkaufen dann auf 8,50 setzen in etwa. Gehts weiter runter als der untere aussreisser links, bin ich lieber draussen und warte ab bis sich das kursbild beruhigt hat. Wenn jemand sagt, er legt Aktien für 10 Jahre an kann er das machen, ich leg lieber ETFs auf so lange zeit an. Bei aktien bleib ich einfach bei pump & dump, ma weiss einfach nie wie sich das Zeugs verhält. Bei meinen ETFs weiss ich, dass sie immer nach oben gehen werden.
click to enlarge

Bearbeitet von charmin am 03.07.2020, 13:23
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz