"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Aktien/Fondshandel

jb 17.03.2010 - 13:45 103303 1228 Thread rating
Posts

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3699
@~PI-IOENIX~: Gratulation zu Deinem Einstieg bei Shell........Heute 17% Plus gemacht. Wahnsinn. Hab damals bei 15€ gekauft und steht jetzt bei 14,9€. Bin echt am überlegen jetzt schnell wieder rauszugehen und den Downswing abzuwarten und wirklich günstiger einzukaufen.

pinkey

OC Addicted
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2222
Was isn bei den amis los das grad so raufschiest?

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3699
Würde mich auch interessieren und gleichzeitig ob dieser Trend in AT und DE auch bleibt. Da ist es ja heute auch ordentlich raufgegangen.

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4571
Zitat aus einem Post von Hampti
@~PI-IOENIX~: Gratulation zu Deinem Einstieg bei Shell........Heute 17% Plus gemacht. Wahnsinn. Hab damals bei 15€ gekauft und steht jetzt bei 14,9€. Bin echt am überlegen jetzt schnell wieder rauszugehen und den Downswing abzuwarten und wirklich günstiger einzukaufen.

Ja bin heut aufs Komma genau 30% im Plus einfach nur historisch!

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5827
Zitat aus einem Post von ~PI-IOENIX~
Ja bin heut aufs Komma genau 30% im Plus einfach nur historisch!

:D:D:D
es ist echt verrückt, von meinem cashberg sind jetzt 36% investiert. der anteil läuft auch gut. aber natürlich ärgere ich mich wieder, nicht schon lange mehr investiert zu haben. extrem wie einen so ein gedanke verfolgt. einfach mal zufrieden sein mit dem gewissen, dass es noch genug chancen gibt ist einfach nicht drin. und das ich eh meinem eigenen relativ konservativen plan folge.

tja, wer weiß schon wie es weitergeht. die jubelstimmung hat sicher viele gründe. zu meinen gabs generelle sehr viel cash am markt und jetzt gibts hilfspakete in billionenhöhe, heftigst. und schlußendlich landet viel davon bei den unternehmen. also buy the dip and the party goes on? scheint teilweise echt so zu sein.

Evtl. gehts mal wieder runter, aber ich lehn mich mal so weit aus dem Fenster, die richtig verrückten Panikverkäufe und viele Lows bei Einzelaktien haben wir hinter uns.
Bearbeitet von Hubman am 24.03.2020, 23:04

fresserettich

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 4914
Mal schauen was noch kommt ...

Ich warte jetzt noch und sollte es nochmal nach unten gehen bin ich hoffentlich da

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3699
@hubmann....und wo bist du bereits reingegangen beziehungsweise wo hast noch vor reinzugehen? Sind ja doch jetzt sehr viele Aktien stark gestiegen. Sind natürlich noch immer unter dem ath.....nur wars das jetzt wirklich? Ist ja jetzt wirklich nur ein kleiner max -25% Dip nach unten.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6319
Ich bin so unschlüssig ob's nicht noch viel Tiefer fällt... zB ab heute 1Mrd Inder zuhause. Früher oder später wirds auch die USA machen müssen.

Thema Zeitpunkt:
Aktuell stehe ich mit "Abwarten" defintiv nicht gut da, ich bin trotzdem froh dass ich bei meinem Plan bleibe und fühle mich dadurch weniger gestresst. Ob's gut geht oder nicht, es ist halt ein Plan ;) Mein Kopf sagt "kauf, kauf, kauf, es wird zu spät!" mein Verstand sagt "Bleib locker, wart ab, 's kracht noch gewaltig".

Ich bin so gespannt wie wir dann diese Geschichte in 1-2J bewerten, momentan sollte. man sich imho noch kein Urteil bilden.

Bearbeitet von Dune- am 25.03.2020, 08:36

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4571
Zitat aus einem Post von Hubman
:D:D:D
es ist echt verrückt, von meinem cashberg sind jetzt 36% investiert. der anteil läuft auch gut. aber natürlich ärgere ich mich wieder, nicht schon lange mehr investiert zu haben. extrem wie einen so ein gedanke verfolgt. einfach mal zufrieden sein mit dem gewissen, dass es noch genug chancen gibt ist einfach nicht drin. und das ich eh meinem eigenen relativ konservativen plan folge.

Exakt der selbe Gedanke quält mich bohrend - nicht gedacht das die fear of missing out so ein Schwein ist! Sollts nochmal runtergeht wird meinerseits sehr viel reinwandern

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5827
Zitat aus einem Post von Hampti
@hubmann....und wo bist du bereits reingegangen beziehungsweise wo hast noch vor reinzugehen? Sind ja doch jetzt sehr viele Aktien stark gestiegen. Sind natürlich noch immer unter dem ath.....nur wars das jetzt wirklich? Ist ja jetzt wirklich nur ein kleiner max -25% Dip nach unten.

Also wo ich bereits drin bin

Post NL
Fraport
Flughafen Wien
EVN
Wirecard
Evotec
Aroundtown
Bristol Meyer Squibb
Alliance Data Systems (spekulativ)
Apple
SAP
Airbus

Nach 2 Tagen Party ist noch nicht alles vorbei, evtl. wieder runter, wer weiß das schon. Gibt auch noch viele Werte, bei denen ein Einstieg lohnt. werde bei meinen teilweise noch nachlegen. ETFs werde ich evtl. auch nachlegen, aber die Woche nicht mehr, ich warte mal ab.

Einer der verrücktesten Werte in der Panik war Alliance Data Systems, sind gekracht bis auf ein KGV von 1, das ist entweder wahnwitzig oder ein Schnäppchen. Nachdems um 50%!!!! gestiegen sind bin ich mal rein und es ging einfach weiter rauf.

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4571
Zitat aus einem Post von Hubman
Nach 2 Tagen Party ist noch nicht alles vorbei, evtl. wieder runter, wer weiß das schon. Gibt auch noch viele Werte, bei denen ein Einstieg lohnt. werde bei meinen teilweise noch nachlegen. ETFs werde ich evtl. auch nachlegen, aber die Woche nicht mehr, ich warte mal ab.

Same here - dein Wort in Gottes Ohr.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6319
Ein paar hier haben ja den World und EM ETF im Portfolio oder? Welche Gewichtungen strebt ihr da an?

Ich hatte bisher nur den World, will aber in der Situation unbedingt beides halten.

Wenn ich mich richtig erinnere hat Kommer etwa 70/30 empfohlen.

Beim Nachkaufen sehe JETZT auch nicht's Günstiges, maximal Gold könnte man überlegen.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2388
jubelstimmung weiterhin. GSD meditier ich dank corona täglich, das hilft :D

pinkey

OC Addicted
Registered: Nov 2003
Location: Tirol/Wien
Posts: 2222
Hab leider wohl auch zu lange gewartet.

Aber is egal. Ich wart einfach noch paar Tage/Wochen ab und schau ob’s nochmal bissl runtergeht und sonst Kauf ich halt wenn alles stabiler wird - is halt so wie’s is.

Glaub jetzt einfach nur aus Panik irgendwas kaufen bringt’s auch nicht selbst wenn die zahlen natürlich schön ausschauen und man sich ärgert nicht schon beim low gekauft zu haben

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6319
Zitat aus einem Post von Hokum
jubelstimmung weiterhin. GSD meditier ich dank corona täglich, das hilft :D

Best Practice: Investor Behaviour Lection #1 :D

Ich sagen, warten wir noch und schauen amal! Ärgern könnte ich mich auch dass ich den DAX ETF für 88,5 gestern verkauft hab, aber was soll's. Der Bruch kommt sicher wieder wenn Deutschland mal disziplinertere Maßnahmen setzt und bei den USA sieht's ähnlich aus.

Komisches Gefühl, wenn das Depot im Wert steigt und man sich trotzdem ärgert ;)
Bearbeitet von Dune- am 25.03.2020, 10:17
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz