"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Aktien/Fondshandel

jb 17.03.2010 - 13:45 106041 1296 Thread rating
Posts

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6321
Zitat aus einem Post von Hampti
Mag irgendwie nicht jetzt in ETFs einsteigen weil ich doch den Respekt davor habe dass die dann in 6 Monaten voll einbrechen und ich wieder 3 Jahre brauche den Verlust reinzubekommen........

Ich würde vor dem Brexit keine großen Geldmengen mehr "bewegen".

ETFs kann man aber IMHO mit Anlagehorizont von 20j als Sparplan nachwievor kaufen, da ist es auch egal wenn alles fällt. Bekanntlich kompensieren sich Indexverluste alle paar Jahre, mit großem Anlagehorizont kann es also sogar von Vorteil sein in die Krise reinzukaufen. Dazu kommt, dass es keiner wann der Crash wirklich kommt.

Ich habe noch Boeing keine Einzelaktien mehr gekauft und werde 2019 maximal noch günstige Dividenden Aktien nachkaufen. ETF-Pläne lasse ich alle nach wie vor laufen und schaue dass genug Cash für den Crashfall da ist zum Nachkaufen :)

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4571
Mc Donalds Aktie anschaun!!

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6321
Hmm, auf nüchternen Magen? ;) Thx, ich schau mal rein

~PI-IOENIX~

Pappenschlosser
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: mühl4tl / graz
Posts: 4571
Ceo gefeuert. Eintrübung. Kurs Stand Mai 19. Ein Kauf wert.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6321
Auf TUI habe ich auch einen Blick geworfen, für LH habe ich leider den besten Zeitpunkt verpasst :( Denke das sind auch solide Dividenden mit akzeptabler Aussicht, TUI leicht im Vorteil im Vergleich zu LH imho.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4376
LH wird zum Wochenende hin sicher wieder billiger werden, wenn die Analysten und Trader am Frankfurter Flughafen stranden, und nicht nach London heim kommen :D

mr.nice.

Newsposter
OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4624
Zitat aus einem Post von Dune-
Weil? :)
Einerseits bin ich der Meinung, dass Facebook Apple Amazon Netflix Google schon relativ hoch gehandelt werden und aktuell nicht mehr viel Spielraum nach oben vorhanden ist.
Außerdem denke ich, dass es bei der nächsten Krise wieder einen großen Tech-Einbruch geben wird, ähnlich wie anfang der 2000er. Die, die am höchsten geflogen sind, können am tiefsten stürzen.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6321
Guter Punkt, sehe im Crashfall auch so. Bin gespannt was die nächste (innerbörsliche) Blase bilden wird.

Mal ne Frage an die Shorter-Profis, wie macht ihr das mit der Versteuerung? Wenn ich jetzt fuchsteufelswild kaufe und verkaufe, kann ich mich darauf verlassen dass der Broker die steuerlichen Dinge klärt? Wie viel Eigenverantwortung mit BMF gibt es da noch als Spekulant?

Danke schon mal :)

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3699
Zitat aus einem Post von c147258
Dann sag uns bitte, sobald du kaufst, ist für uns dann ein Indiz nicht mehr zu kaufen ;)
Geht klar. Werde aber jetzt erstmals stillhalten. Evtl. ein paar derzeit gut stehende Dividendeneinzeltitel. Muss mir dazu jedoch noch anschauen wie hier die Gebühren bei Flatex sind.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6321
Zitat aus einem Post von Hampti
Geht klar. Werde aber jetzt erstmals stillhalten

Gut, dann kauf ich doch noch ordentlich ;)

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3699
Und was neben TUI und Lufthansa?! :ghug:

argh

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Mödling
Posts: 699
Zitat aus einem Post von Hampti
Geht klar. Werde aber jetzt erstmals stillhalten. Evtl. ein paar derzeit gut stehende Dividendeneinzeltitel. Muss mir dazu jedoch noch anschauen wie hier die Gebühren bei Flatex sind.

für jeden ausländische Aktie gilt:

Provision je Dividendenzahlung (Gegenwert größer 15 EU) 5,90 EUR

zu finden unter https://konto.flatex.de/formularcen...lic/5100100.pdf

Edith: https://www.broker-test.at/vergleich/dividendendepot/
zum vergleichen. In Österreich ist man nicht sehr gesegnet wenn man es steurereinfach will

Die Seite hat auch Infos wegen Depot für Kinder weil das Thema vor kurzem war
Bearbeitet von argh am 05.11.2019, 15:52

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3699
danke. den broker-test kenne ich "leider" eh schon. habe von flatex de&at leider noch keine antwort bekommen auf meine anfrage hinsichtlich den unterschieden in dieser kinderthematik und wie es mit subdepots aussieht.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: N48.21 E16.37
Posts: 6321
Zitat aus einem Post von Hampti
Und was neben TUI und Lufthansa?! :ghug:

Persönlich warte ich bis Airbus günstig ums Eck kommt. Hier ist aber kein Debakel in Aussicht. Denke immer noch dass Boeing und Airbus im Depot zu haben auf 20j eine gute Idee ist und mit der Boeingaktie war ich bisher sehr zufrieden.

Sonst schaue ich mir als Dividendenaktien gerade AT&T und Brookfield Infrastructure Partners an.

Ich glaube aber man sollte den Brexit abwarten, ds geht's sicher nervös auf den Börsen zu und die Aktien werden günstiger. Ich schau gerade dass mein "Vermögen" nicht mehr als 50% Aktien, ETFs und Wertpapierl hat. Denke früher später fliegt uns wieder allen was um die Ohren. Im schlechtesten Fall ist man dann Job und Vermögen los.

c147258

- Dreambox 0wn3r -
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: AT
Posts: 1372
Also ich beziehe laufend Dividenden, allerdings hab ich noch nie 15 Euro als Dividenden auf einen Schlag erhalten - dazu ist mein Portfolio zu "gestreut". In der Regel bekomme ich so 1-4 Euro Dividende und hier fallen in der Regel keine Gebühren an.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz