"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Aquarium

Ctrl-Alt-Del 05.01.2002 - 23:00 2974 51
Posts

c147258

- Dreambox 0wn3r -
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: AT
Posts: 1385
So, dachte das ganze sei einfach, aber anscheinend hänge ich nun schon bei der Beschaffung einer Beleuchtung.

Becken ist ein ganz kleines - 45x25x25 und es sollte eigentlich nur ein Versuch werden, wobei ich vorwiegen soviel wie möglich auf Grünzeugs setzte und dann erst (nach guten 10 Tagen) Fische reingebe.

Hätte mich diesbezüglich an folgendes gehalten:
https://dennerle.com/de/ratgeber/aq...e/einkaufsliste

Problem: ist eine Abdeckung zwingend notwendig und welche Beleuchtung setzt ihr hierbei ein?

Pumpe wäre ähnlich: EHEIM pickup 45

Nährboden würde ich DeponitMix Professional 2.4kg verwenden (vermutlich von Hornbach)
Kies ist schon hier bzw. war dabei.

Wo kauft man "preisgünstig" Pflanzen ein?

c147258

- Dreambox 0wn3r -
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: AT
Posts: 1385
So ... ich hab nun heute ein 54l Aquarium mitgehen lassen..sozusagen - alleine eine Beleuchtung und der Heizstab hätte mich 50 Euro gekostet.

Eheim aquastar 54 led ist es geworden

heute beginnt das Bepflanzen - irgendwelche Tipps für einen kompletten Newbie?

Krabbenkoenig

Managing the unmanageable
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: im Bonner Exil
Posts: 3368
Ich hatte mich mal vor geraumer Zeit mit Aquascaping beschäftigt - unglaublich was es da für schöne Aquarien gibt -, aber mir wars dann doch zu umständlich (viele Pflanzen bedeuten dann auch Stickstoffspender, spezielle Lampen usw. usf.).
Auch sind so kleine Becken gerade als Anfänger schwieriger als etwas größere (100l) Becken, da sie viel sensibler auf Veränderungen in der Wasserqualität reagieren, dafür musst dann wieder mehr heizen usw.

Aber je nachdem was du vorhast, kannst du dich mal beim Aquascaping einlesen.
Bearbeitet von Krabbenkoenig am 27.02.2020, 16:37

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3950
schau dass du das buch bekommst:
https://www.amazon.de/Dennerle-Ratg...%BD%C3%95%C3%91

da gehn dir dann die ideen nicht mehr aus ;)

c147258

- Dreambox 0wn3r -
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: AT
Posts: 1385
Danke für die Ratschläge - nachdem ich mir ja nun das "Anfangsset" angeschafft habe, kam mir die Idee vll. doch noch eine LED Lampe oder T8/T5 Lampe hinzu zuhängen, da die aktuell "nur" 7,7Watt hat.

Gibts hier Vorschläge oder reichen die 7,7W Led für ein 54er Becken?

Bzw. gibts Empfehlungen für ein Forum diesbezüglich?
Bearbeitet von c147258 am 29.02.2020, 17:58

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 3950
8-10W led sollten schon reichen.
Röhren würde ich heute nicht mehr nehmen.

zum forum:
https://www.zierfischforum.at/

c147258

- Dreambox 0wn3r -
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: AT
Posts: 1385
Verwendet jemand eine CO2 Anlage? Bzw. hätte jemand eine zum abgeben?
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz