"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Arbeitnehmerveranlagung

Easyrider16 07.01.2010 - 13:09 377649 2224 Thread rating
Posts

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
Zitat von daisho
Kurze Frage bezügl. Pendlerpauschale und Arbeitnehmerveranlagung. Ist es notwendig/vorteilhaft das dem Arbeitgeber zu melden. Ich habe das damals beim Eintritt in die Firma vergessen abzugeben, rechne es daher bislang einfach bei der Arbeitnehmerveranlagung ab.

Macht es überhaupt einen Unterschied ob so oder so? (das man nicht doppelt abrechnen darf ist eh klar) Weil wenn nicht, spar ich mir die Formulararbeit beim Arbeitgeber ...
Finanziell macht es keinen Unterschied.
Bei der Berücksichtigung durch den Arbeitgeber zahlst Du schon jeden Monat weniger Steuer, und bei der Berücksichtigung in der Arbeitnehmerveranlagung bekommst Du die zuviel gezahlte Steuer dann erst im Nachhinein refundiert.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10720
Hmpf, am 16.02 Erklärung abgesendet und bis heut noch keine Antwort.
Wos hots do? :(

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19260
Zitat von charmin
Hmpf, am 16.02 Erklärung abgesendet und bis heut noch keine Antwort.
Wos hots do? :(

3(.5) Werktage zu der Zeit wo vermutlich die meisten Erklärungen reinkommen sind jetzt aber noch nicht wirklich der Rede wert, oder?

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
Zitat von charmin
Hmpf, am 16.02 Erklärung abgesendet und bis heut noch keine Antwort.
Wos hots do? :(
Das FA hat 6 Monate Zeit, also nur kein Stress ;)

NeM

OC Addicted
Registered: Oct 2004
Location: Austria
Posts: 4887
Zitat von charmin
Hmpf, am 16.02 Erklärung abgesendet und bis heut noch keine Antwort.
Wos hots do? :(
5.1. hier :p

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10720
Ajo, wunderte mich nur. letztes jahr war des in 1 tag erledigt.

Cuero

Moderator
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: 2440 Gramatnewsi..
Posts: 3481
also der unstrittige teil ist mal am konto. ging wie immer zackig. (7 tage vom abschicken bis zum geld). bin gespannt, wie lang die beschwerde dauert.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15353
also bei mir letztes jahr über 7 monate :D (zeitpunkt der beschwerde bis zum geänderten bescheid)

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
Zitat von Cuero
also der unstrittige teil ist mal am konto. ging wie immer zackig. (7 tage vom abschicken bis zum geld). bin gespannt, wie lang die beschwerde dauert.
2012 ist bei mir seit Dezember 2016 abgeschlossen :D

vb3rzm

Big d00d
Avatar
Registered: Mar 2005
Location: OÖ
Posts: 311
Am 15.02. eingereicht und am 21.02. der Bescheid, brav.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 10720
Des gibt ma hoffnung :D

Cuero

Moderator
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: 2440 Gramatnewsi..
Posts: 3481
Zitat von ccr
2012 ist bei mir seit Dezember 2016 abgeschlossen :D

Ja, ich habs gelesen. Bei mir gehts "nur" um 700 EUR, aber das is halt auch nicht nix. :)

Bin zuversichtlich. :)

Indigo

raub_UrhG_vergewaltiger
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: gigritzpotschn
Posts: 6627
gestern mittag eingereicht, gestern abend um halb zehn ist der bescheid im posteingang
DAS nenn ich mal schnell :D

Barokai

Big d00d
Avatar
Registered: Sep 2012
Location: Mühl4tel - PE
Posts: 264
linzer finanzamt angerufen, 10 minuten warteschleife - war okay.

bei meiner arbeitnehmerveranlagung wurde jetzt ein fehler vermerkt, werde den ausdruck für die pendlerpauschale (hatte ich vergessen anzugeben) per post nachsenden.
dann wird das ganze erst weiter bearbeitet.

sie meinte so geht das viel schneller als wenn ich das ganze nochmal komplett neu machen muss :)

Silvasurfer

I do my own stunts
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: kärnten
Posts: 4582
Zitat von charmin
Hmpf, am 16.02 Erklärung abgesendet und bis heut noch keine Antwort.
Wos hots do? :(

meine Erklärung wurde 2 jahre hintereinander "geprüft", hab aber keinerlei unterlagen etc nachreichen müssen. Das hat aber dann immer 1-3 monate gedauert.

Letzes jahr war der bescheid aber nach 10 Tagen in meinen Postfach :)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz