"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Are you a Knifenut?

DareDeviL 05.11.2018 - 09:15 58135 394 Thread rating
Posts

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49061
Wo hast du das Schwert bestellt?

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7681
Zitat aus einem Post von Viper780
Wo hast du das Schwert bestellt?

Gibts bei einigen Shops, die günstigsten sind knife-art.de (dort gibts nur das 210er), das 240er und 210er hat der Shop in Italien: http://www.passionepericoltelli.com

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49061
Danke, die haben wirklich nette Messer und da wäre schon das eine oder oder andere Nakiri, Petty und Santoku im Warenkorb.
Würde alles noch fehlen. Aber Geld steckt in Keyboards

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7681
Zitat aus einem Post von prronto
Danke
Ich werd meine Schwester anhauen, ob sie mir so ein Ding beim nächsten Besuch mitnimmt. Dann fällt zumindest der Versand günstiger aus.

Alternativ hätte ich evtl. noch 2 ebenbürtige, günstigere Bretter gefunden:

https://knife-art.de/product/hirnho...t-eiche-massiv/ (müsstest anfragen wann wieder lagernd)
https://knife-art.de/product/hasegawa-srk/ (ist halt nicht so schön, soll aber sehr gut sein)

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 7681
Bin grad bissl stolz, hatte bisschen Respekt davor, aber hab grad mein erstes Messer geschliffen, weil ich gemerkt hab, dass der Werksschliff bei meinem Aogami2 Bunka sehr schlecht war - und ich finde, das Ergebnis kann sich echt sehen lassen :cool:

Vorgang: Schleifstein 1000er Körnung, dann 5000er, alles feucht, abschließend paar mal am Leder abziehen, fertig.

click to enlargeclick to enlargeclick to enlarge

Papiertest
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz