"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Auf der Suche nach dem richtigen Werkzeug

XeroXs 01.10.2014 - 13:22 222421 1730 Thread rating
Posts

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 5033
Die OCS1830 ist super, hab ich auch. Kann ich empfehlen!

Ich hab den badapter probiert, ist OK. (Da die ryobi akkus überteuert sind hab ich mal einen bosch+adapter probiert)
Halten nicht immer ganz so gut in der Maschine wie die origninalen, sollte aber reichen wennst keine sehr schweren akkus hast.

@Wurzel: jo da wirds sicher stumpf wenn erdig, ist aber egal welche kettensäge.

verFehler

Bloody Newbie
Registered: Feb 2021
Location: 1120
Posts: 43
Und die Kettensäge zum Schärfen bitte mit einer kleinen Rundfeile „feilen“ und nicht schleifen

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3507
Und bitte nicht irgendeine Rundfeile sondern die mit dem entsprechenden Durchmesser der zur Kette passt.
Sprich 5,2mm für 3/8" Teilung, 4,8mm für .325 Teilung und wenns ein ärgeres Spielzeug ist 4,0mm für 1/4" Teilung.

Römi

Hausmeister
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: Bez. Tulln
Posts: 5033
Für die Ryobi 4mm Rundfeile. Spielzeug ist relativ, imo üblich bei vielen elektro oder akku sägen.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3507
Hab selber eine Stihl MSE 230 C und da ist die 3/8" Picco drauf. Feilt man auch mit 4mm aber die Triebgliedlänge ist größer und daher eine stärkere Kette als zB. 1/4" oder 1/4" Picco.

click to enlarge

spunz

Super Moderator
Super Moderator
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10789
Ich bräuchte eine längere Einzugsfeder (15m). Zahlt sich der Aufpreis für eine Klauke oder Katimex aus? Glas oder Polyester?

UnleashThebeast

Schade Bruder, wirklich
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 3097
Ich hab letztens eine 25metrige gebraucht und deswegen mit einem Elektriker ausm Bekanntenkreis gesprochen. Seine Aussage war "hauptsache eine aus Stahl, kauf jo ka Plastikfeder!" Hab dann die billigste Stahlfeder im Bauhaus geholt, weils dringend war und die hat sich 4 Tage lang bewährt.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3507
Vorteil der Stahlfeder ist ganz klar das du sie mal in den Akkuschrauber einspannen und drehen kannst wenn mal eine blöde Leitung ist in die du etwas rein ziehen musst.
Wenn du nur Neubau hast wo überall super schöne Schläuche verlegt sind mit tollen Radien dann tuts auch eine aus Kunststoff.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4439
ich hab eine 30m kati blitz compact und kann sie sehr empfehlen.

kauf dir auf jedenfall nicht diese weissen nylon-dinger.
die sind absolutes klump.

Kamsi

Big d00d
Registered: Feb 2002
Location: St. Valentin
Posts: 256
Ich hab die Runpotec 10014 mit 30m und kann diese sehr empfehlen.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 10160
kann jemand eine schiebelehre empfehlen die kein klumpat ist? ich hab bisher eine vom baumarkt verwendet, die hat prinzipiell auch von der genauigkeit her gereicht für 3d druck. aber jetzt zeigt sie random mäßig jedes 3te mal ein maß an das um 5mm versetzt is, das ist halt extra nervig wenn man grad viel hintereinander misst und dann irgendwo ein maß dabei ist das einen offset hat.
ein display sollt sie haben sonst kann sie total standard sein.
Bearbeitet von davebastard am 13.11.2022, 12:27

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 4269
Mitutoyo

normahl

Here to stay
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3478
Zitat aus einem Post von böhmi
Mitutoyo

ja leider... ich kann die sehr empfehlen:

https://www.hoffmann-group.com/AT/d...-00&tId=777

edit: du kannst auch versuchen den messschieber mal mit isopropanol ordentlich zu reinigen. meist sind die teile nur irgendwo nass oder fettig und die billigen funktionieren dann nicht mehr.
Bearbeitet von normahl am 13.11.2022, 12:40

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 10160
ja hab schon befürchtet das es so teuer wird wenns quali mäßig passen soll :rolleyes: gibts also nix zwischen 25euro china und mitutoyo und co?
danke für den tipp mit iso werd ich versuchen

normahl

Here to stay
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 3478
Zitat aus einem Post von davebastard
ja hab schon befürchtet das es so teuer wird wenns quali mäßig passen soll :rolleyes: gibts also nix zwischen 25euro china und mitutoyo und co?
danke für den tipp mit iso werd ich versuchen

naja... gestohlene mitutoyo aus der arbeit und privat auf willhaben verkauft kostet deutlich weniger :P (achtung ist nur eine vermutung...)
https://www.willhaben.at/iad/kaufen...lehre-608623553

ist genau das modell das ich auch in der arbeit verwende... egal ob kühlschmierstoff oder sonst was drauf kommt, auf das modell ist verlass.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz