"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Auf der Suche nach dem richtigen Werkzeug

XeroXs 01.10.2014 - 13:22 240295 1858 Thread rating
Posts

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1952
Ja meiner auch, zuzlt die Batterie trotzdem aus, deswegen nehm ich sie raus

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 10401
ich verwends relativ oft, wär mir zu mühsam bei dem bisserl ersparnis.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4518
ich habs hier glaube ich schon einmal verlinkt:
es gibt von mitutoyo auch ganz schnöde analoge messfranzosen mit 50er nonius.
keine uhr, keine batterie, 0,02mm ablesegenauigkeit.

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1952
Zitat aus einem Post von davebastard
ich verwends relativ oft, wär mir zu mühsam bei dem bisserl ersparnis.

Ist klar, ich brauch das Tail cq. 1x im Monat, ganz anderer use case :)

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 4293
Zitat aus einem Post von smashIt
keine uhr, keine batterie, 0,02mm ablesegenauigkeit.

der Nonius ist dein Freund, meine Rede.

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3587
Wenn mitn Nonius nicht messen kannst hast keine digitale in die Hand zu nehmen.
Da kommen sehr sehr viele Messfehler her.

Hab in meiner vorigen Firma mal eine mehrwöchige Diskussion gehabt wie man bei einen balligen LDPE-Stopfen den Durchmesser ermittelt.
Ich hab es mit Messschieber gemacht bis der Teil saugend zwischen den Backen zu bewegen war (analog zB. einer Fühlerlehre beim Ventiltrieb einstellen) und der Kunde hat es mit einer Bügelmessschraube gemessen bis die Ratsche ausgelöst hat.
Man kann sich vorstellen das da bei einem Durchmesser 8mm so einiges an Diskrepanz zusammen gekommen ist.
Schlussendlich kam der Kunde zum "Strafaudit" und dann hab ich ihm mittels Profilprojektor bewiesen das ich mit dem Messschieber auf +/-0,01mm genau messe und er mit seiner Bügelmessschraube ganz einfach fehl am Platz ist.
Er hat das dann doch ganz gut aufgenommen und sich sogar für den Aufwand den er verursacht hat entschuldigt und mich zum Abendessen eingeladen, nicht umgekehrt wie sonst bei Audits üblich.

böhmi

Administrator
Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 4293
Zitat aus einem Post von Roman
der Kunde hat es mit einer Bügelmessschraube gemessen bis die Ratsche ausgelöst hat.

zu gut :D ~50 Shore, oder?

Roman

CandyMan
Avatar
Registered: Jun 2000
Location: Im schönen Kär..
Posts: 3587
War ein Purell PE 1840 H -> Shore 45

quilty

Ich schau nur
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: 4202
Posts: 2798
Danke für die Empfehlungen.
Wird dann wohl eine Mitutoyo werden, nachdem meine Standard-Schieblehre von denen mich mittlerweile schon Jahrzehnte begleitet. :)

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 4518
hier nochmal der link zur analogen:
https://www.amazon.de/gp/product/B0...=UTF8&psc=1

Ovaron

AT LAST SIR TERRY ...
Avatar
Registered: Jan 2004
Location: Linz
Posts: 4169
Zitat aus einem Post von smashIt
hier nochmal der link zur analogen:
https://www.amazon.de/gp/product/B0...=UTF8&psc=1


würd ich auch nehmen, ich brauchs ned so oft aber jedesmal wenn ich eine brauche dann is meist die batterie der digitalen leer, und ich greif doch wieder zur einfachen die mich seit meiner Lehre begleiten (seit immerhin 1998)

freq

Here to stay
Registered: Sep 2003
Location: melk
Posts: 1350
req: ich würde gerne Werkzeugset in die Serverräume an 2 Standorten legen. Gebraucht werden die beiden HP Torx / Phillips und Schlitz für die Bleche und Fachböden, vielleicht ein Messer. Kleiner Seitenschneider... etc..

Cool wäre ein fertig es Set wie es z. B. von Wera für Elektriker gibt. Gibts da was?

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 10401
sowas würde mich auch interessieren, kann ruhig auch ein bisserl umfassender sein aber kein klumpat

freq

Here to stay
Registered: Sep 2003
Location: melk
Posts: 1350
Zitat aus einem Post von davebastard
sowas würde mich auch interessieren, kann ruhig auch ein bisserl umfassender sein aber kein klumpat

ganz genau...

HaBa

Super Moderator
Dr. Funkenstein
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: St. Speidl / Gle..
Posts: 19321
Grad gekommen, deshalb noch kein Urteil möglich,
https://www.amazon.de/dp/B07X6JF8Z4

https://www.amazon.de/dp/B0052DVYF0 (oder vielleicht nur ein Cobra, dafür größer)

Ein Seitenschneider und ein (Cutter)Messer gehen sich in die beiden Tascherl auch noch aus.

Ansonsten gibts das nette Set grad zum guten Preis:
https://www.amazon.de/Wera-Bit-Sort...1/dp/B00I8MYMT2

Hat sich bei mir für alle kleinen Arbeiten bewährt (Zahnriemen kannst damit keinen tauschen, aber bis Weißware genügt es vollends :) )
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz