"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Auf der Suche nach dem richtigen Werkzeug

XeroXs 01.10.2014 - 13:22 35735 397 Thread rating
Posts

meepmeep

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2006
Location: Wien
Posts: 2264
die 12V Akkuschrauber von Bosch haben mich auch schon länger angelacht. Ich hab mir jetzt kürzlich aber trotzdem den Metabo Powermax BS gekauft
https://geizhals.at/metabo-powermax...0-a1353876.html

Eindeutiger Vorteil für mich ist, dass ich das Bohrfutter abschrauben und die direkte Bitaufnahme am Schrauber nutzen kann. Dadurch wird das Geräte extrem kurz (ideal für Kastl-zambauen etc).

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2278
Zitat aus einem Post von meepmeep
die 12V Akkuschrauber von Bosch haben mich auch schon länger angelacht. Ich hab mir jetzt kürzlich aber trotzdem den Metabo Powermax BS gekauft
https://geizhals.at/metabo-powermax...0-a1353876.html

Eindeutiger Vorteil für mich ist, dass ich das Bohrfutter abschrauben und die direkte Bitaufnahme am Schrauber nutzen kann. Dadurch wird das Geräte extrem kurz (ideal für Kastl-zambauen etc).

so wie da?
https://www.amazon.de/dp/B00WQXUQMQ...;th=1&psc=1

böhmi

Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3469
oder hier:


:D

EDIT:

Ich hab ja jetzt leider ein drittes Akkusystem in Verwendung.
In der Garage (ein paar Kilometer weg, also eh egal) hab ich Milwaukee M18.
Zuhause für die Heimwerkerei hab ich Milwaukee M12 (ich liebe zB die süße kleine SDSplus-Schlagbohrmaschine M12 CH).
Für den Garten habe ich jetzt noch Rasenmäher, Trimmer und Heckenschere mit Akku gekauft, ist Ryobi ONE+ 18V geworden.
Gartengeräte gibt es nur von Ryobi und nicht von Milwaukee, aber eigentlich möchte ich die schlanken, leichten 12V-Geräte eh nicht missen.
Bearbeitet von böhmi am 06.12.2018, 10:14

meepmeep

OC Addicted
Avatar
Registered: Feb 2006
Location: Wien
Posts: 2264
ich bezog mich natürlich auf (preislich) vergleichbare Geräte, zB den verlinkten Bosch GSR/GSB :P Die können das afaik nur in der "FC" Ausführung.

Krabbenkoenig

Managing the unmanageable
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: im Bonner Exil
Posts: 3201
Zum Kastl schrauben gibts eh noch den IXO - meine Tochter liebt den. :D ;)

böhmi

Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3469
Zum Kastl zusammenschrauben nehme ich ja den kleinen Schlagschrauber für Bits :D


Je nach Material halt mit 1 oder 2 "prrr" anziehen!
18922166_1918629475092024_9185618709038382880_n_234866.jpg

Michi

Querulant
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: ~/noe/hl/
Posts: 926
Zitat aus einem Post von Krabbenkoenig
Zum Kastl schrauben gibts eh noch den IXO - meine Tochter liebt den. :D ;)

den haben die Kinder bei mir als Spielzeug :P

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4002
Zitat aus einem Post von böhmi
Je nach Material halt mit 1 oder 2 "prrr" anziehen!

Hehe.
Deswegen brauch ich auch noch den 18V Bosch blau Schlagschrauber, auch zum Reifenwechseln.
Besser als mit Druckluft. ;)

böhmi

Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3469
Zitat aus einem Post von BlueAngel
Besser als mit Druckluft. ;)

THIS!

Ich hab den 12V für Bits und 2 unterschiedliche 18V 1/2" Akku-Schlagschrauber im Einsatz.

M18 CHIWP12 für's Grobe (813 Nm Anzugsmoment, 1354 Nm Lösemoment :D)
M18 ONEFHIWF12 für Räderwechsel und sonstige Kleinigkeiten

Kein lauter Kompressor, kein Entwässern, Ölen, Servicieren, ....
Akku rein und fertig.

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2278
Wo kauft man als Privatperson Milwaukee am besten/günstigsten?

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 36836
Zitat aus einem Post von BlueAngel
Aber bei sehr vielen Dingen hast viele Vorteile mit kabellosem Zeugs. Stichsäge ohne Kabel ist ein Traum.

Ehrlich gesagt ist es mir auch bei der Stichsäge egal und stört mich nicht. Hatte beides im Einsatz.
Ich hab aber auch an der Maus und an Kopfhörern ein Kabel. Mir sind kleinere/leichtere Geräte lieber.
Einzig beim Schrauber find ich den Akku eine Erleichterung.

Zitat aus einem Post von Krabbenkoenig
Zum Kastl schrauben gibts eh noch den IXO - meine Tochter liebt den. :D ;)

Für den Preis ist ein IXO wirklich super. Hab auch einen und der kann mehr als man glaubt. Bevor ich zur Makita greif, nimm ich meist erst mal den IXO her

chap

small gift, big smile
Avatar
Registered: Jul 2008
Location: aut.stmk
Posts: 1565
Zitat aus einem Post von böhmi
...M18 ONEFHIWF12 für Räderwechsel und sonstige Kleinigkeiten...
Ich schätz du stellst auf kleinste Stufe und ziehst dann die Räder damit an? Oder hab ich da Denkfehler?

böhmi

Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3469
Ich hab' ihn per Bluetooth mal so programmiert, dass er mit 1-2 "prrr" ca. 70-80 Nm hat :D

Den Rest dann per Drehmomentschlüssel

BlueAngel

Silencer
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Center of ÖO
Posts: 4002
So wie Böhmi, oder halt mechanisch so:

https://www.amazon.de/KS-Tools-515-...m/dp/B001NYSYUA

Musst halt auch spätestens nach dem 2ten prrt aufhören.
:D

normahl

OC Addicted
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2278
Zitat aus einem Post von BlueAngel
So wie Böhmi, oder halt mechanisch so:

https://www.amazon.de/KS-Tools-515-...m/dp/B001NYSYUA

Musst halt auch spätestens nach dem 2ten prrt aufhören.
:D

das teil reisst einfach ab bei mehr als 100nm? :P
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz