"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Kaffeemaschinen Thread

noir 11.12.2013 - 22:39 78011 970 Thread rating
Posts

Krabbenkoenig

Managing the unmanageable
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: im Bonner Exil
Posts: 3201
Grad polierter Edelstahl wirkt halt sehr schnell gebraucht.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 36817
Zitat aus einem Post von eitschpi
Wie viel ist refurbished vom Händler schlechter als neu? Bei den Second Hand Geräten erspart man sich doch einiges.

87%

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4120
Kann man ja zurückschicken, wenn man dafür ein Drittel des Neupreises zahlt?

quake

OC Addicted
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 3619
habe mir auch ne quickmill 05000 bestellt.
Sollte morgen kommen, kann euch dann berichten.
Aber wurde nach der Bestellung direkt angerufen, welche Farbe ich haben will.
2 Jahre Gewährleistung gibs noch gratis dazu. Und man hat die Möglichkeit, dann irgendwann mal die Maschine gegen eine neue einzutauschen (mit aufpreis).

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 8772
Zitat aus einem Post von quake
2 Jahre Gewährleistung gibs noch gratis dazu.

Das will ich hoffen, schließlich handelt es sich hier um das Gesetz.
Es sei denn, du meinst Garantie.

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4120
Mir ist die jetzt ins Auge gestochen: https://www.quickmill.at/shop/quick...luss-gebraucht/

Nur, wie schwer ist ein Fixwasseranschluss zu verbauen?

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2323
gscheit einstellen müssts die quickmill 5000 (gibt ein video iirc auf youtube) und dazu ists eventuell nötig die beschränkungsschraube an der mühle zu versetzen, weil sie sonst nicht fein genug eingestellt werden kann.

und vor jedem kaffee 1x spülen.

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4120
Shit, ich bin wieder bei Vollautomaten, es soll ja eine Siebträger werden. :bash: Gut, dass die gerade im Urlaub sind.

master_burn

Editor
Loading . . 40% . . . 50%
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: near Quasi
Posts: 2431
was an den teilen hipster sein soll versteh ich net .. was is jetzt das budget?

denkts dran dass er für eine ST Maschine auch unbedingt eine ordentliche Mühle braucht ~200€

quake

OC Addicted
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 3619
so heute hätte meine quickmill 5000er kommen sollen, aber meine Freunde waren so nett und haben mir die 0835er gekauft ^^.
Bin jetzt schon neugierig :), weiss wer von euch über die eingebaute Mülle von der 0835?

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 4918
Zitat aus einem Post von master_burn
was an den teilen hipster sein soll versteh ich net .. was is jetzt das budget?

denkts dran dass er für eine ST Maschine auch unbedingt eine ordentliche Mühle braucht ~200€

Aber bitte keine Sette 270W :D .. Hab sie zwar selbst, würde aber davon abraten (obwohl ich mittlerweile keine Probleme mehr damit habe)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 36817
Einreiser oder zweikreiser? Dual Boiler? Was wird getrunken? Milch aufschäumen? Heißwasserbezug?

Und ja eine gute Mühle ist sehr wichtig, (wichtiger als die Maschine) meine Graef CM 800 ist die unterste Klasse und plane eher 300€ dafür ein

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4120
Zitat aus einem Post von master_burn
was an den teilen hipster sein soll versteh ich net .. was is jetzt das budget?

denkts dran dass er für eine ST Maschine auch unbedingt eine ordentliche Mühle braucht ~200€

Daweil sinds 600 Euro. Ich glaube, dass noch etwas für eine Mühle kommt. Kann man da iiirgendwas hinbekommen? (Hipster Hipster Hipster, ich hab gehört, wenn man das dreimal vorm Spiegel ausspricht steht er hinter Dir. :P)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 36817
Beantworte die Fragen dann kann man was empfehlen.

Unter einer LaMarzocco Linea oder GS3 würd ich nicht anfangen.

eitschpi

alles wird gut
Avatar
Registered: Dec 2004
Location: vie
Posts: 4120
Achso, dachte das wär fürn Vollautomaten.

Naja, keine Ahnung, ich schätz er hat zur Zeit eine Kapselmaschine oder so.

Ich würd da mal von einer Basis ausgehen. Gibts da so Modulsysteme? Wenn die anderen eine "Espresso"maschine wollen, werdens wohl auf Espresso abzielen.

Es tut mir leid, mir ist Kaffee wichtig, denen ist wichtig, dass alle im Freundeskreis eine Siebträger haben, deshalb kommen die Infos so spärlich.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz