"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Lego Thread

Dreamforcer 19.09.2013 - 12:52 402777 3336 Thread rating
Posts

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10177
Das Modell vom Krokodil mit den 30000 Steinen wäre geil :eek::D

matiss

Addicted
Avatar
Registered: Dec 2007
Location: Vienna
Posts: 595

HowlingWolf

...
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: 2340
Posts: 1249
Zitat aus einem Post von matiss

Irgendwie reißt mich das ganze Konzept der neuen Mindstorms nicht vom Hocker... :(

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8170

wieder mal ganz feines kabarett :D

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1670
Wobei ich nicht verstehe, warum er das Konzept von Mario nicht kapiert. Klar, Abzocke, aber du kaufst dir das Basispaket und dann eben die Level dazu, sieht zwar dämlich aus wenns nur 2 Level gibt, aber gerade die fehlende Modularität geht ihm sonst überall ab...

7aph0

photoaddict
Avatar
Registered: Jan 2003
Location: wien
Posts: 1520
ab so ca min 28 min die dots bis zum imperial destroyer sager hahaha

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7868
das ranten ist halt seine "marke" mittlerweile, kann mir nicht vorstellen dass er vom laden alleine lebt der ja nur 1x mal die woche offen hat. wenns rennt, jo aber immer das gleiche gesabber, na danke da gibts informativere channels.

das "krokodil" review gib weil ich wissen will was ihm da nicht passt, ich wette die "farbseuche" innnen geht dann volle ab, weil sticker bis auf das "typenschild" sind ja keine dabei.

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 15141
Würd ich gar nicht so sagen, er hat auch noch positive Sachen zu Lego zu sagen, harry potter z.b.

Aber wenn das schon eine Marke ist wenn man auch mal negatives sagt dann will ich gar nichts anderes mehr wissen von anderen, gibt sicher einige die den lambo durch den himmel loben und nicht mal sehen wollen das die Steine teilweise nicht die gleiche Farbe haben :D

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7868
ach komm mir nicht mit harry potter und den vorsitzenden aller HP fanclubs....
das taugt ihn auch nur weils rennt :D
er polarisiert sicher mehr als viele andere, keine frage und manche Sachen auf die er hinweist sind sicher klar zu nennen, wie die farbfehler, die Stickerseuche auf teuren sets (cobi schafft es sogar bei sub 10€ sets die teile zu bedrucken...), preisentwicklung und findung innerhalb von lego und noch vieles weiter.

valentin

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 2347
Zitat aus einem Post von Dreamforcer
das ranten ist halt seine "marke" mittlerweile, kann mir nicht vorstellen dass er vom laden alleine lebt der ja nur 1x mal die woche offen hat. wenns rennt, jo aber immer das gleiche gesabber, na danke da gibts informativere channels.

das "krokodil" review gib weil ich wissen will was ihm da nicht passt, ich wette die "farbseuche" innnen geht dann volle ab, weil sticker bis auf das "typenschild" sind ja keine dabei.
Ich werde das Krokodil mit 95%iger Sicherheit kaufen, aber er hat halt einfach wirklich oft recht. Warum müssen z.B. die Haftreifen leuchtend rot sein? ;)

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7868
rostschutzfarbe ;D ? ka wird halt a gummi sein, dass es leiser ist ?

valentin

Here to stay
Avatar
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 2347
Zitat aus einem Post von Dreamforcer
rostschutzfarbe ;D ? ka wird halt a gummi sein, dass es leiser ist ?
Mir persönlich ist es auch gar nicht so wichtig. :)

Aber wenn Lego im Marketinggeschwafel mit "Hommage an einen echten Klassiker der Eisenbahngeschichte", "Details" und "begeisterte Modellbauer" wirbt. dürfen sie sich nicht wundern. Dazu noch das folgende Pressefoto welches das Set aus dem miesesten Winkel zeigt aus dem man es fotografieren kann. :rolleyes:
click to enlarge

Damit bieten sie jedem Kritiker, egal ob objektiv oder subvjektiv, eine Steilvorlage. ;)

Dreamforcer

New world Order
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Tirol
Posts: 7868
absicht ? ich bin 0 zug kenner, hab nur gelesen das liegt an den engen lego radien bei den echten gleisen. bei ein paar bluebrixx zügen wurde das auch immer weider mal angesprochen dass je nach layout das ganze problematisch wird.

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: Wien/Umgebung
Posts: 10177
Dann sollen sie halt die Steine so vorsehen, dass man eine Modellvariante für die Vitrine und eine für Spielen bauen kann. Das schaffen die echten Modellbauer für H0 bei ihren Modellen ja auch, dass man je nach Einsatzzweck die passenden Zurüstteile verbaut.

Das Foto ist wirklich übel, erstens der Abstand und dann hängen 2 Räder in der Luft und alles ist schief. :rolleyes:

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location:
Posts: 18154
Zitat aus einem Post von Garbage
hängen 2 Räder in der Luft und alles ist schief. :rolleyes:
Wieso habe ich das Gefühl dass das so gewollt/gedacht ist? Die 2 Räder an den äußeren Modulen haben auch keine Reifen - ev. fährt das Ding auf den Gleisen nicht ordentlich mit so vielen Rädern.

Zitat aus einem Post von Garbage
Dann sollen sie halt die Steine so vorsehen, dass man eine Modellvariante für die Vitrine und eine für Spielen bauen kann.
Ack



/Edit: Was Lego generell angeht.
Irgendwie bringen die (gefühlt, oder zumindest was hier gepostet wird) eigentlich nur noch Marken-Zeug. Dafür werden sie ja immer Lizenzen zahlen müssen? Porsche, Lambo, Volvo, Star Wars, Simpsons, whatsoever ... keine eigenen Ideen/Erfindungen mehr!? Wie wäre es mal wenn man den ganzen Lizenz-Schei.. weg wirft und stattdessen eigene Sachen macht. Oder interessiert das die heutige Lego-Käuferschaft nicht mehr?
Bearbeitet von daisho am 17.06.2020, 07:28
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz