"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der Uhren-Liebhaber Thread

dio 26.04.2011 - 12:28 213310 1345 Thread rating
Posts

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6110
Zitat aus einem Post von oanszwoa
Die Beschreibung hat mich neugierig gemacht. Magst du ein Bild posten? :)

fesch ist sie nicht :)

click to enlarge

mr.nice.

Moderator
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 5118
Ich finde sie schön, besonders die Ziffern sind wie aus einem anderen Zeitalter.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8992
finde ich auch, bei poljot gibts auch wesentlich hässlichere imho :D

@casio: die GW-5610 ist mittlerweile die uhr geworden die ich am meisten trage. vor allem weil sie halt überall mit kann... beim klettern befestige ich sie meistens einfach am chalkbag. durch Solar und Funk muss man sich um nix kümmern ... einfach absolut problemlos.
Im gegensatz zu den "runden" casios ist sie auch nicht soo groß, das stört mich bei den casios nämlich schon oft.

eine weitere interessante casio wär die:
https://www.seiyajapan.com/products...f-made-in-japan

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 6110
Zitat aus einem Post von davebastard
finde ich auch, bei poljot gibts auch wesentlich hässlichere imho :D

naja ... das ist aber kein argument :) aber ja - sie hat was ... ich schau mal wie weit ich sie nutzen kann ohne dass sie schaden davonträgt weil ich sie schon gerne über die generationen auch weitergeben würde ...

ich muss jetzt auch mal testen wie genau sie geht ... hatte sie nur immer wieder kurz oben ... wenn das zu weit abweicht dann kommt sie eh wieder in die lade "für die enkerl"

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
Ich hab mal wieder was, um die "Uhren-Liebhaber" zu triggern :D

Meine Midlife-Crisis ist uhrentechnisch noch nicht vorbei, und heute haben sich wieder zwei Quartzuhren in meine Sammlung verirrt :)
Doch noch eine MR-G, und eine Half Metal Square :cool:


click to enlarge

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8992
welche modellnummer hat die rechte? ist das silber und es spiegelt nur oder geschwärztes metall ?
würde auch in mein beuteschema passen...

gefallen mir beide besser als die letzte teure casio die du gepostet hast :)

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 5144
Die rechte ist eine GWM-B5000, konkret eine GWM-B5000G-1ER (also schwarzes Gehäuse).

Die MR-G ist allerdings gebraucht - für den Neupreis würde ich doch eher zu einer mechanischen Uhr greifen, auch wenn die Verarbeitung wirklich top ist (und dank Titan wiegt sie 1/3 weniger als meine Stahl-PO).

dio

Here to stay
Registered: Nov 2002
Location: Graz
Posts: 4451
So eine wie die rechte hab ich als Arbeitsuhr gehabt. Unzerstörbar :D. Leider schaun sie bauart-bedingt relativ schnell sehr ranzig aus.

aNtraXx

trailer park king
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: Linz
Posts: 6839
Zitat aus einem Post von ccr
Ich hab mal wieder was, um die "Uhren-Liebhaber" zu triggern :D

Meine Midlife-Crisis ist uhrentechnisch noch nicht vorbei, und heute haben sich wieder zwei Quartzuhren in meine Sammlung verirrt :)
Doch noch eine MR-G, und eine Half Metal Square :cool:

click to enlarge

Same. In meine Sammlung haben sich in den letzten Monaten auch zwei Casio Klassiker verirrt.

Mein jüngster Neuzugang. Selbst mit kleiner Sekunde, was für mich eine wichtige Eigenschaft ist. Liebe auf den ersten Blick sozusagen:

click to enlarge click to enlarge

Snoop

Here to stay
Registered: Jun 2002
Location: Vienna
Posts: 999
die schaut irgendwie voll cool aus. auch wenn mich ein bisschen die übergroßen ziffern teilweise ein bissche überwältigen. Aber hmm ich glaube die werde ich mir auch mal auf meine watchlist setzen :) congrats auf jeden fall! :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 43030
Find die einerseits cool aber mittlerweile sind mir solche Uhren zu überladen für mich.

retro

computer says no
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: XXII
Posts: 3256
Die Breitling ist echt cool.
Zum tragen aber viel zu gross, wirkt als würd der Bub Papas Anzug auftragen.

aNtraXx

trailer park king
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: Linz
Posts: 6839
@Snoop: Die großen Zahlen setzen sich etwas ab. Die sind erhaben und aus dem selben Material wie die Zeiger. Dieser Effekt wirkt in Natura viel besser als auf den Bildern.

@retro: Die Uhr wäre eigentlich nicht so groß. Ich hab einfach nur sehr schmale Handgelenke. Auf dem Bild wirkt sie aber tatsächlich sehr groß, hat aber nur 44mm Durchmesser. Regulär, bei meinen eleganteren Modellen trage ich eher 41/42mm.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 8992
44mm ist eh nicht klein... für kleine handgelenke bist normal bei 39-40mm

Die Uhr selber gefällt mir sehr gut... das armband, ich weiß nicht, ich mags nicht wenn wo riesengroß der markenname draufsteht... understatement und so

aNtraXx

trailer park king
Avatar
Registered: Apr 2002
Location: Linz
Posts: 6839
Zitat aus einem Post von davebastard
44mm ist eh nicht klein... für kleine handgelenke bist normal bei 39-40mm

Die Uhr selber gefällt mir sehr gut... das armband, ich weiß nicht, ich mags nicht wenn wo riesengroß der markenname draufsteht... understatement und so

Ja stimmt, das mit dem Armband ist auch für mich ein kleines Manko. Das ist aber aktuell die Linie von Breitling. Die einzige andere Option die ich gehabt hätte wäre ein Nato Band gewesen und davon bin ich generell kein Fan.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz