"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der "Wann muss ich GIS zahlen"-Thread

-=Willi=- 07.03.2016 - 15:09 376762 1276 Thread rating
Posts

Wyrdsom

Komischer Kauz
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Jig-Jig Street
Posts: 7181
Zitat aus einem Post von Dune
Ich mag ma gar ned vorstellen wie schnell alles vor die Hunde geht, wenn's nur noch private Berichterstattung und bezahlte Inserate gibt.

Ich denke, dann haben wir social Media außerhalb vom Handy :p

ica

hmm
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Graz
Posts: 9815
Zitat aus einem Post von davebastard
imho hat aber keine online version einer österreichischen Tageszeitung die Qualität einer ZIB 2 oder eines ö1 mittagsjournal

edit: also da stimm ich eitschpi schon zu

Naja dann darfst du aber nicht gratis Versionen vergleichen wenn der ORF dafür 700 Mio hat.

smashIt

master of disaster
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: OÖ
Posts: 5123
Zitat aus einem Post von ica
wenn der ORF dafür 700 Mio hat.

ich habe ja auch verständnis dafür, wenn sich der orf an die cringe-fans richten will.
aber es ist mir keine 700mio wert, dass der reporter im mittagsjournal fragt wie es sein kann, dass deutschland 2022 seine gasabhängigkeit von russland auf 6% drücken konnte, und wir immer noch bei >70% stehen.
und der interviewte verdutzt auf die gesprengte pipeline hinwies...

das ist qualitätsjournalismus den ich mir eher von der fellner-truppe erwarte.

semteX

Risen from the banned
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: Pre
Posts: 14410
Zitat aus einem Post von smashIt
aber es ist mir keine 700mio wert, dass der reporter im mittagsjournal fragt wie es sein kann, dass deutschland 2022 seine gasabhängigkeit von russland auf 6% drücken konnte, und wir immer noch bei >70% stehen.
und der interviewte verdutzt auf die gesprengte pipeline hinwies...

das ist qualitätsjournalismus den ich mir eher von der fellner-truppe erwarte.

die hinige pipelien hat nur gezeigt was möglich is, wenn ma möchte. österreich und die OMV hatten diesen zwang nicht und steht bei nach wie vor > 70%, obwohl ma stein und bein geschworen hat vom russischen gas unabhängig werden zu wollen..

ich zahl GIS dafür, dass wer diese frage stellt. und ned die goschn hält, weil er angst davor hat, dass die OMV die nächste kampagne nimma in seinem klo-blattl schaltn wird. oder von der regierung nimma wie ein fettes schwein über inserate angefettet wird.

wunderbares beispiel, danke. perfekt.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11726
Zitat
Naja dann darfst du aber nicht gratis Versionen vergleichen wenn der ORF dafür 700 Mio hat.

und welche Zeitung würdest du dann empfehlen? imho gibts nicht mal eine online Tageszeitung mit bezahlten content die rankommt... IMHO bräuchte man da mehrere Abos und dann wirds wieder aufwendig

Zitat
wunderbares beispiel, danke. perfekt.

ack
Bearbeitet von davebastard am 26.03.2023, 10:35

Athlon1

Future has arrived!
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: NÖ
Posts: 5700
Was zahlt man jetzt denn dann ab 2023 komplett für den ganzen schmarrn?

Diese ORF gebühr ist ja nicht alles tuto kompletti? Da wird ja noch Radio, kunstlerquarqs etc auch dazukommen?

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 11726
hätt mich auch interessiert, aber ich _glaube_ das nur mehr die landesabgabe dazu kommt.

eitschpi

alpakaflüsterer
Registered: Dec 2004
Location: eierbärhausen
Posts: 4368
Hab auch nur Haushalts- und Landesabgabe gesehen, letztere soll in NÖ wegfallen, go Schwarzblau. Es wird ja unabhängig von den vorhandenen Geräten eingehoben, da macht ein Splizten keinen Sinn. Kulturabgabe kommt ins Budget.

OT aber ich hab jetzt einen Wiener Büchereienaccount, da sind auch die Tageszeitungen und andere Printwerke drin, auch international. Im ePaper-Format ist das zwar am Handy nicht superkomfortabel zu lesen, Text gibts aber auch. Für 33 Euro pro Jahr zusätzlich zum restlichen Angebot (eBooks, echt super) find ich das toll.
Bearbeitet von eitschpi am 26.03.2023, 10:49

Wyrdsom

Komischer Kauz
Avatar
Registered: Mar 2012
Location: Jig-Jig Street
Posts: 7181
Zitat aus einem Post von eitschpi
letztere soll in NÖ wegfallen

So ist es.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49361
Zitat aus einem Post von Athlon1
Was zahlt man jetzt denn dann ab 2023 komplett für den ganzen schmarrn?

Noch nicht fix.

Ich find alleine die ORF Zib (2 & 3) sehr gut und auch die Ö1 Journale sinds wert.
Die Nachricht im Radio haben ebenfalls eine angenehme Tiefe.

Der restliche Content ist nicht unbedingt was für mich, aber hat auch genügend Zielgruppe

Elbart

Here to stay
Registered: Dec 2002
Location: Hobbingen
Posts: 844
EDIT: *bitte löschen*

sabee

Addicted
Registered: Nov 2005
Location: Wien 22
Posts: 411
Zitat aus einem Post von oxid1zer
So ist es.


Hm zumindest eine Mini positive Nachricht hier aus Nö

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 2037
na eh, kannst grauslig sein was du willst, aber solang "dem Volk" knapp 6€ mehr im Tascherl bleibt ist alles gut

Garbage

Administrator
The Wizard of Owls
Avatar
Registered: Jul 2000
Location: GR.ch|TI.ch
Posts: 11278
Zitat aus einem Post von semteX
da orf bettelt ned drum, dass si ealles nach 7 tagen löschn müssn...
Das ist natürlich richtig und dass man ORF.at über die Jahre so zusammengestutzt hat, liegt zu einem großen Teil an den Zeitungen.

Aber was an Online Content nicht produziert wird und nicht im großen Stil gepflegt werden muss, verursacht auch weniger laufende Kosten.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49361
Zitat aus einem Post von Garbage
Das ist natürlich richtig und dass man ORF.at über die Jahre so zusammengestutzt hat, liegt zu einem großen Teil an den Zeitungen.

Aber was an Online Content nicht produziert wird und nicht im großen Stil gepflegt werden muss, verursacht auch weniger laufende Kosten.

Eigentlich an einer einzigen Zeitung mit zuviel Macht.
Der haben wir auch den Verfall der FuZo zu verdanken
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz