"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der "Wann muss ich GIS zahlen"-Thread

-=Willi=- 07.03.2016 - 15:09 374900 1276 Thread rating
Posts

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2804
Mir ist es egal... ich zahl lieber die 180€ an eine Firma, bevor die GIS einen Groschen von mir bekommt. Und hab dann was in der Hand, falls sie lästig werden.
Und an dem TV kommt sowieso nie Kabel-/Satfernsehen dran...

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8918
Zitat aus einem Post von lagwagon
Und an dem TV kommt sowieso nie Kabel-/Satfernsehen dran...
was aber sowieso egal wär, da du hier meistens eh einen eigenen receiver nutzt? das ganze gesetz ist komplett sinnlos und (wie es auch wirklich ist) aus dem letzten jahrtausend :D

lagwagon

bierfräser
Avatar
Registered: Jun 2003
Location: OÖ/VB
Posts: 2804
Wennst ein NoGIS Gerät hast, aber einen Kabel-/Satreceiver, dann hast ja wieder ein empfangsfähiges Gerät und bist entsprechend zur GIS verpflichtet.

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 8918
richtig. ich wollte damit nur sagen, dass der eingebaute empfänger im gerät wie somit auch der gesetzestext in den meisten fällen sinnlos ist.

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4875
180 ist aber schon viel für diese Arbeit.
Bei mir hat das damals genau 60 Euro gekostet, inkl Bestätigung die ich noch nie gebraucht habe.

creative2k

Phase 2.5
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 8316
Ich konnte ja btw. die Anmeldung welche meiner Mutter auf meinen Namen aufgedrückt wurde nicht telefonisch stornieren. „Sie müssen uns ihren Ausweis schicken für einen Unterschriftenabgleich“. Aha aber anmelden ohne Verifizierung und mit einer wissentlich falschen Person kann man?

Ich spiel mich jetzt mit den lustigen und werd die Woche eine Anzeige bei der Polizei gegen den GIS Typ machen, weil rechtlich bin ich auf der sicheren Seite. :)

Sollens versuchen sich was zu holen, ich hab nix unterschrieben. Und wenn der Typ wissentlich falsch Verträge abschließt kommt das rechtlich sicher gut an. :D

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1554
Sowas sollte eigentlich unters Fernabsatzgesetz fallen oder? Aber wird ja sowieso schon zu lange her sein.

Viper780

Moderator
Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 49357
Gegen was willst da bei der Polizei anzeige erstatten?
Mir würden da nur Dinge einfallen wo du eher vor Gericht eine Klage einbringen kannst.

Hast schon mit einem Anwalt gesprochen?
Das Erstgespräch ist Kostenlos

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4875
Erlebnis heute.
Es läutet an der Türe und natürlich der Gis Mann .
Erste Frage , wieso haben sie sich seit langem nicht gemeldet und keine auspflicht gegeben ?
Ich dann drauf , ich hab mich e vor 2 Jahren abgemeldet und es hat sich nix geändert .
Dann das übliche , haben sie nen tv, Internet und co . Und ich halt gesagt inet ja , aber kein empfangsgerät .
Dann er , ja dann kann er e rein und sich das anschauen und ich nur nein und wollt Türe schließen .danach hat er mir gedreht mit , sie haben genau einen Tag Zeit sich zu melden und gibt seine Visitenkarte .
Werde morgen mal ne Beschwerde einleiten und wenn das nix hilft Anzeige .
Lass mich doch net drohen .

daisho

SHODAN
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: 4C4
Posts: 19623
Kann es sein dass ihr ev irgendwann die Zettel zugeschickt bekommen habt aber weggeworfen ohne "Auskunft" zu geben (Auskunft = "wir haben nix")?

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4875
Zitat aus einem Post von daisho
Kann es sein dass ihr ev irgendwann die Zettel zugeschickt bekommen habt aber weggeworfen ohne "Auskunft" zu geben (Auskunft = "wir haben nix")?
Nope , vor 2 Jahren ca und da hab ich das gleich genutzt zum Radio abmelden .

b_d

pixel imperfect
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: 0x3FC
Posts: 10505
richtig gehandelt und ja, unbedingt beschwerde einreichen was dieser "ton" soll… die italienische mafia is ein furz dagegen.

jogurt

Addicted
Registered: Sep 2001
Location: Austria
Posts: 581
Zitat aus einem Post von quake
Erlebnis heute.
Es läutet an der Türe und natürlich der Gis Mann .
Erste Frage , wieso haben sie sich seit langem nicht gemeldet und keine auspflicht gegeben ?
Ich dann drauf , ich hab mich e vor 2 Jahren abgemeldet und es hat sich nix geändert .
Dann das übliche , haben sie nen tv, Internet und co . Und ich halt gesagt inet ja , aber kein empfangsgerät .
Dann er , ja dann kann er e rein und sich das anschauen und ich nur nein und wollt Türe schließen .danach hat er mir gedreht mit , sie haben genau einen Tag Zeit sich zu melden und gibt seine Visitenkarte .
Werde morgen mal ne Beschwerde einleiten und wenn das nix hilft Anzeige .
Lass mich doch net drohen .


Auskunftspflicht musst du nur über Empfangsgeräte (Radio/TV) erteilen, ob du Internet hast geht die GIS garnix an - hab das Gefühl da wird schon massiv richtung GIS Gebühr auch auf Internetanschlüsse hingearbeitet, deshalb fragen die das auch ab.

wergor

connoisseur de mimi
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: graz
Posts: 4044
Zitat aus einem Post von jogurt
hab das Gefühl da wird schon massiv richtung GIS Gebühr auch auf Internetanschlüsse hingearbeitet, deshalb fragen die das auch ab.

das tun die "eh schon immer", ich würde da nicht zu viel hinein interpretieren.
https://www.nachrichten.at/kultur/U...s;art16,1507342

quake

Here to stay
Avatar
Registered: Mar 2006
Location: Kärnten
Posts: 4875
naja ich werde denen aber trotzdem die Bestätigung zukommen lassen, dass beide Tuner fachgerecht ausgebaut wurden.
Wurde damals nicht verlangt, vielleicht ist dann ne ruhe.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz