"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Familienurlaub Sommer 2020

lagwagon 31.12.2017 - 09:52 11950 138
Posts

SaxoVtsMike

R.I.P. Karl
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: ö
Posts: 7118
Bin bekennender Österreichurlauber
Sind heuer das 4.5 oder 5. Mal in der Ferienanlage Central in Flachau. Ein Traum für Familien, meine sind im Sommer dann 6+10. Durch das reichhaltige Angebot an Aktivitäten in der Anlage bist du relativ unabhängig obs Wetter super schön ist oder mal regnet.
LEider kostet der Spaß in der ersten Schulferienwoche für ein Appartement mit Frühstück annähernd 2k+, Im Vergleich zu anderen Familienhotels die wir uns angesehen haben ist das aber immer noch ein schäppchen.
Wir hatten heuer ein Alkoholfreies All Inklusive in Fügen im Auge, da war aber das kleinste 45m² Zimmer bei 3.3K, auch eine schöne Anlage aber die Zimmer sind eben nicht wirklich vergleichbar. Wennst dann auch noch beim Abendessen dein Bier oder an gspritzen selber zahlen musst hört sich der Spaß dann doch wieder schnell mal auf.
Sommer 2021 werden wir vermutlich aber dann doch mal ans Meer fahren, wobei das alles dann erst wieder nie den Luxus bieten wird, den wir jetzt gewohnt sind.

spunz

Super Moderator
tot durch snu-snu
Avatar
Registered: Aug 2000
Location: achse des bösen
Posts: 10427
Wenn eine Bahnreise auch geht => Nachtzug und mit der Fähre nach Sardinien. Auto ist zwar auch machbar, aber die Strecke ist fast doppelt so lange wie nach Bibione.

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10092
Letztes Jahr waren wir noch in Bibione in einem neuen Resort (lino delle Fate)
Vollste Empfehlung mit Halbpension.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9876
is bibione ned kränkstens überrennt?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10092
Natürlich darfst du dir keine menschenlosen leerrn sandstrände erwarten.
Aber wir waren in der letzten Augustwoche, ich hab mit Ölsardine gerechnet, war dann aber positiv überrascht.
Die besseren hotels haben alle einen eigenen Strandabschnitt mit eigenen Liegen, die nix kosten. Da ist es meistens relativ stressfrei.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9876
is mir natürlich klar. bibione war ich als jugendlicher 4-5 mal schon.

kannst du ein hotel empfehlen?

tia :-)

was gibts noch so ausser bibione in italien, oder evtl sogar was in kroatien?

rad1oactive

knows about the birb
Avatar
Registered: Jul 2005
Location: Virgo Superclust..
Posts: 10092
Hab ich schon, siehe obiger Post.
Das Hotel ist ziemlich am Ende von bibione und hat letztes Jahr erst aufgsperrt. Also noch alles neu und nix grindig.
Einziger Nachteil imho: nicht direkt am Strand sondern ca. 10min zufuss, dafür ein großer poolbereich beim hotel.

Hampti

Overclocking Team Member
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: Wien
Posts: 3794
Habts auch einen Tip für was vor den Somemrferien (Ende Juni). Wir haben dieses Jahr noch ein letztes Mal die Möglichkeit günstiger zu Urlauben. 2 Kinder 6j + 2j. Würden uns sogar fliegen antun. Sollte jedenfalls mit Strand sein.

CitizenX

OC Addicted
Avatar
Registered: Nov 2002
Location: Wien
Posts: 968
War bisher nur ohne Kind dort, aber in 1-2 Jahren wenns kleine Monster gut genug zu Fuß ist, gehts wieder zu den Plitvicer Seen und/oder Krak, bei beidem ist man per Auto in unter einer Stunde am Meer.

charmin

all gas no brakes
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: aut_sbg
Posts: 9876
Zitat aus einem Post von rad1oactive
Hab ich schon, siehe obiger Post.
Das Hotel ist ziemlich am Ende von bibione und hat letztes Jahr erst aufgsperrt. Also noch alles neu und nix grindig.
Einziger Nachteil imho: nicht direkt am Strand sondern ca. 10min zufuss, dafür ein großer poolbereich beim hotel.

danke, schaut sehr nice aus.

WONDERMIKE

Administrator
fluent as f*ck
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: im Airflow
Posts: 7710
Zitat aus einem Post von charmin
is bibione ned kränkstens überrennt?

gmaps

hier gehst du zu Fuß entspannt an den Strand und hast Richtung Lagune "unendlich" viel Platz

ist für mich das ruhigste Eck in Bibione, viele ältere Urlauber(Campingplatz ist nebenan :D) und links oben beim Hafen kannst du ins Ausflugsboot nach Venedig hüpfen oder eine Lagunenrundfahrt machen.. viel Rambazamba gibts dort nicht und dementsprechend triffst auch kaum betrunke Landsmänner oder Jugendliche ;) wir mussten dort kein einziges Mal das Auto anstarten und haben uns dank Supermarkt ums Eck im Bungalow selbst versorgt

also wenns ein "fader" Urlaub auch tut... :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40627
Bei uns wirds ein verlängertes Wochenende ins Legoland Ende April und im Juni Oberitalien ans Meer (von Freunden gebucht - wäre sonst nicht meine Wahl).
Da wird die jüngste dann 1 Jahr und die größere 3 Jahre - das passt sicherlich sehr gut

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5113
Letzten Sommer waren wir drei Tage in Golling, der zweite Urlaub seit wir Kinder haben (waren im Sommer 1 und 3,5 Jahre). Eine normale Unterkunft, nicht speziell für Kinder. Sind jeden Tag wohin gefahren und haben uns was angeschaut und waren dort spazieren. War im Großen und Ganzen OK, aber doch etwas zu lang zum Fahren aus dem Weinviertel weshalb wir einige Pausen gemacht haben.
Sind über Hofer-Reisen darauf gestolpert.

Der erste Urlaub war ein halbes Jahr davor in der Therme Lutzmannsburg. Als Thermenurlauber (früher 2x im Jahr) war's dann doch absolut nicht vergleichbar mit unseren früheren Urlauben was den Luxus und die Ruhe betrifft.
Das Kinderhotel gleich daneben war mir deutlich zu teuer, also in ein anderes weiter weg. Es gab zwar einen unterirdischen Verbindungsgang aber der war jedes Mal auch ewig lang trotz Kinderwägen, der musste jeden Tag 3x hin und retour gegangen werden.
Meine Frau ist dann am zweiten Tag krank geworden, was wohl der Stress war, wir sind dann frühzeitig heimgefahren. Die Heimfahrt war dann bis Wien entspannt weil die Kinder geschlafen haben, doch dann kam die Tangente zur Stoßzeit ...

Für heuer im Sommer ist unsere Lieblingstherme in Loipersdorf geplant, allerdings werden wir nicht in einem der Hotels daneben logieren, sondern in einer der Pensionen im Ort.
Ich gehe davon aus, dass die Hin- und Rückfahrt deutlich problemloser sein wird als beim letzten Mal. Die Fahrt ist deutlich kürzer und die Kinder sind ein Jahr älter.

Früher hätten wir sowas nicht gemacht, da war's immer ein Hotel direkt bei der Therme und es war wichtig, dass das Zimmer, Restaurant und eigentlich alles schön ist.
Da ist man am Abend an der Bar gesessen, hat einen Spaziergang gemacht oder ist nochmal in die Therme gegangen. Jaja, so ändern sich die Zeiten ...

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 40627
So lang die Kinder zu Mittag schlafen bleibt so nahe wie möglich bei der Therme.

Waren 2x in Lutzmansburg. Das erstmal im Thermenhotel, war super geschmeidig. Dann im All in Red. Obwohl nur mehr 1x Schlafen anstelle von 2x davor. Hat im Endeffekt das selbe gekostet war aber sehr mühsam und nur wenig erholsam wegen den langen Wegen und weniger Spontanität.

pirate man

Here to stay
Registered: Jul 2001
Location: @ home
Posts: 5113
Ja genau, im All In Red waren wir.
War deutlich günstiger, weil's die Aktion 2+1 gab.
Der Preis für den Sonnenpark ist imho ein Witz.

Bei einer Aktion würd ich auf alle Fälle den Sonnenpark anschauen wollen.
Meine Frau will aber nicht mehr hinfahren. Abgesehen vom Stress beim letzten Mal war's ihr zuviel Hallenbad- Style, womit sie nicht unrecht hat.
Bearbeitet von pirate man am 12.01.2020, 07:30
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz