"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Fernseher: Tuner-Modul deaktivieren (mag keine GIS zahlen)

DJ_Cyberdance 25.10.2011 - 18:41 209112 502 Thread rating
Posts

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1021
Suche aktuell einen kleinen Fernseher ohne Tuner, Größe 28 Zoll. Im Notfall gehen auch 32 Zoll, aber ideal wär's nicht. Benutzt werden soll der TV mit einem Amazone Fire 4k Stick, der bereits vorhanden ist. Falls aber auch Netflix, Amazon Video und Youtube ohne den Stick nur mittels SmartTV funtionieren, wärs auch OK in Zukunft ohne den Fire Stick zu arbeiten.

Irgendwelche Ideen? No-Gis und Co haben nichts kleines im Angebot. Und Swedx scheint gerade Lieferprobleme zu haben.

Die Alternative Tunerausbau durch Fachbetrieb ist bei dieser Größe leider auch etwas Absurd. Das würd dann wohl schon den halben Kaufpreis des TV ausmachen. :-)

normahl

Here to stay
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: AT
Posts: 2840
Warum nicht einfach einen Monitor?
Hab aber ehrlich gesagt keine Ahnung ob die Lautsprecher von TV's auch so miserabel sind wie von Monitoren...

Unic0der

Senpai
Avatar
Registered: May 2003
Location: Zen Dojo
Posts: 1021
Zitat aus einem Post von normahl
Warum nicht einfach einen Monitor?
Hab aber ehrlich gesagt keine Ahnung ob die Lautsprecher von TV's auch so miserabel sind wie von Monitoren...
Der Punkt mit den Lautsprechern ist genau der Grund, warum ich vor der Monitor-Option Angst habe. Ich kenne aktuell nur Monitore auf PC-Speaker Niveau.

Wop2k

MATRICULATED
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Wien
Posts: 1051
Kannst dir im Fachmarkt anhören. Finde ich bei sowas sehr praktisch...

mike2015

Bloody Newbie
Registered: Feb 2020
Location: Oberösterreich
Posts: 0
Vielleicht wäre der "Benq" Gaming Monitor EX2780Q interessant für dich. Den hat Mediamarkt im Online-Handel. Der hätte, zumindest nach der Beschreibung, ganz gute Lautsprecher. Allerdings hat der nur 27 Zoll.

Blöd wenn 28 Zoll die absolute Untergrenze für dich wäre.

jogurt

Addicted
Registered: Sep 2001
Location: Austria
Posts: 382


bin seit geraumer Zeit Besitzer eines SWEDX 58 Monitors - ziemlich zufrieden bis auf 2 Dinge:

FireTV Stick Fernbedienung ist nicht mit dem Swedx kompatibel bzw. hab ich es nicht geschafft die richtigen Einstellungen zu finden, denke dass liegt daran dass der SWEDX kein Infrarot unterstützt

Der Sound der eingebauten Lautsprecher ist nicht so tolll klingt ziemlich blechern... werd wohl eine Soundbar anschaffen müssen.
Bearbeitet von jogurt am 06.08.2020, 15:00

mike2015

Bloody Newbie
Registered: Feb 2020
Location: Oberösterreich
Posts: 0
Clouding ist bei manchen Swedx auch ein Problem, wegen Edge-Lit, heißt es in einigen Bewertungen. Wie ist das bei dir. 58" ist auch nicht mehr so klein.

Swedx ist immer noch ohne HDR, oder?. Da hat mittlerweile NOGIS nachgerüstet.

Bei den "GIS-Befreiern" kann man direkt Qualitäts-Fire TV von Grundig kaufen bereits mit enfernten Tuner. Bin sonst mit meinem Kagis ganz zufrieden. Hab den auch zum Vorzugspreis erhalten.

jogurt

Addicted
Registered: Sep 2001
Location: Austria
Posts: 382
Zitat aus einem Post von mike2015
Clouding ist bei manchen Swedx auch ein Problem, wegen Edge-Lit, heißt es in einigen Bewertungen. Wie ist das bei dir. 58" ist auch nicht mehr so klein.

Swedx ist immer noch ohne HDR, oder?. Da hat mittlerweile NOGIS nachgerüstet.

Bei den "GIS-Befreiern" kann man direkt Qualitäts-Fire TV von Grundig kaufen bereits mit enfernten Tuner. Bin sonst mit meinem Kagis ganz zufrieden. Hab den auch zum Vorzugspreis erhalten.


Clouding ist mir bisher nicht aufgefallen, HDR hat er nicht aber ich bin da auch wirklich nicht verwöhnt wir haben unseren 13 Jahre alten LCD ersetzt....
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz