"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Günstig Schlüssel nachmachen

DaVe dA RiPPA 03.01.2010 - 02:22 71376 42 Thread rating
Posts

InfiX

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Mar 2002
Location: Graz
Posts: 10614
oe24.at... seriös? wut? :p

wacht

pewpew
Avatar
Registered: May 2010
Location: Wien
Posts: 1648
Ich hab mir vor 2 Jahren oder so mal den hier gebookmarkt weil er auf orf.at bei so einem Test/Bericht ueber unserioese Schluesseldienste als bester (also als ein serioeser :p:D) hervorging. Gebraucht hab ich ihn bisher zum Glueck net, aber orf.at glaub ich mehr als einem oe24 Bericht ueber ein x-beliebiges Preisvergleichsportal.

sLy-

semiconductor physicist
Avatar
Registered: Aug 2005
Location: AUT
Posts: 1364
Falls jemand mal wieder das Problem hat, kann ich persönlich nur folgendes berichten: gleich neuen Zylinder kaufen, wenn es sich nicht um ein spezielles Hochsicherheitsschloss handelt.

Dass kommt meistens billiger, als die schlüssel nachzumachen. => War zumindest bei mir damals so: neuer Schließzylinder inklusive 3 Schlüssel: 25€
Bearbeitet von sLy- am 09.10.2017, 12:21

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17655
In einer Mietwohnung spielts das halt nicht. Spätestens bei der Wohnungsrückgabe hat man ein Problem. Außerdem hängen meistens noch andere Türen mit im Schließsystem.

Und ein Schließzylinder um 25€ ist bestenfalls ein Notnagel...

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5278
Zitat aus einem Post von Cobase
In einer Mietwohnung spielts das halt nicht. Spätestens bei der Wohnungsrückgabe hat man ein Problem. Außerdem hängen meistens noch andere Türen mit im Schließsystem.
Kommt auf die Wohnung an. Unser Makler hat uns explizit empfohlen den Zylinder zu tauschen, und meinte "solange er soviele Schlüssel retour bekommt wie er uns gibt ist alles ok".

Saddamski

Big d00d
Registered: Jan 2009
Location: Austria
Posts: 284
Zitat aus einem Post von Hansmaulwurf
Kommt auf die Wohnung an. Unser Makler hat uns explizit empfohlen den Zylinder zu tauschen, und meinte "solange er soviele Schlüssel retour bekommt wie er uns gibt ist alles ok".

des wär bei mir "lustig" mein schlüssel sperrt von der haustür, übers postkastl bis zum kellerschloss etc. einfach alles

UnleashThebeast

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 1968
Das is natürlich ein Fall, wo das nicht funktioniert. Wir haben zB jeweils eigene Schlüssel für Wohnung / Haus / Stiegenhaus / Postkastl / Keller.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 36974
Zitat aus einem Post von UnleashThebeast
Das is natürlich ein Fall, wo das nicht funktioniert. Wir haben zB jeweils eigene Schlüssel für Wohnung / Haus / Stiegenhaus / Postkastl / Keller.

In den letzten 300 Jahren hat sich die Schließtechnik und Schlüsselverwaltung halt etwas weiter entwickelt ;)

UnleashThebeast

Banned by Moderators
Avatar
Registered: Dec 2005
Location: 127.0.0.1
Posts: 1968
In der Retortensiedlung in Tschechien sicher ;) In Wien hast no mehr wie genug zinshäuser wos so abrennt :)

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 36974
Ich weiß dass gerade Wien hier etwas Rückständig ist.
Im Osten ist das halt besser :p (in dem Fall wirklich so gemeint)

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 6930
jop ich hab bei meiner letzten wohnung auch den zylinder getauscht, war ein haus aus den 60er :D aber grob kannst sagen alles vor 1990 hat das auch so. und davon gibts doch einige wohnhäuser.

XelloX

Nasenbohrer deluxe
Avatar
Registered: Sep 2004
Location: 1120
Posts: 1895
in dem 90er jahre gemeindebau, in dem ich aufgewachsen bin, waren in den schlüssel, die eben stiegenhaus und wohnung sperren auf JEDEM schlüssel die stiegennummer und die türnummer eingraviert.
da hab ich lieber verschiedene nonameschlüssel :D

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4026
Ich kenn das in Wien schon seit den 80ern nicht anders - maximal die Garage hat einen separaten Schlüssel, falls fremdvermietet wird.

Hokum

Techmarine
Avatar
Registered: Dec 2000
Location: Wien
Posts: 2340
Das erste beim einziehen war dann bei mir dementsprechend Zylinder wechseln

Dargor

Shadowlord
Avatar
Registered: Sep 2006
Location: 4020
Posts: 1602
Ich kenns, zumindest in den Altbauten, bei uns nur mit verschiedenen Schlüsseln, aktuell hab ich Postkastl, Wohnungstür, Kellerabteil, Rest (Haustür, Waschküche etc.)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz